orellfuessli.ch

Verwandt in alle Ewigkeit

Roman

(5)
Die eigene Familie ist nichts für Feiglinge
Lisa schwor sich einst, nie in die hässliche Kleinstadt zurückzukehren, in der ihre spiessige Zwillingsschwester freiwillig blieb. Doch als Lisas Mann sich eine Jüngere schnappt, kommt sie mit ihrer 17-jährigen Tochter am Steuer im zweiten Gang buchstäblich wieder angekrochen. Sie findet eine überarbeitete Schwester und eine verwirrte Mutter vor. Hannah braucht Urlaub, und Lisa behauptet, sie komme schon klar. Doch Ursula hat Alzheimer, und Lisa versteht nicht, was sie ihr mitteilen will. Erst ein altes Tagebuch offenbart ein gut gehütetes Geheimnis der Mutter, und so kommt Lisa auf die Idee, dem Schicksal auf die Sprünge zu helfen ...
Rezension
"Lustig geschrieben und regt gleichzeitig zum Nachdenken an." Das Neue Blatt
Portrait
Hera Lind, geboren 1957, ist eine erfolgreiche Romanautorin. Nach dem Studium der Germanistik, Musik und Theologie arbeitete sie hauptberuflich als Sängerin, bevor ihr gleich mit ihrem ersten Roman, "Ein Mann für jede Tonart", ein sensationeller Bestseller gelang. Weitere grosse Erfolge folgten, die allesamt auch verfilmt wurden. Ein weiterer Beweis für ihre Vielseitigkeit sind zwei eigene Fernsehshows. Hera Lind ist Mutter von vier Kindern und lebt mit ihrer Familie in Salzburg.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 432
Erscheinungsdatum 10.08.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-35867-6
Verlag Diana Verlag
Maße (L/B/H) 188/122/32 mm
Gewicht 355
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44252678
    Kuckucksnest
    von Hera Lind
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 37821710
    Verwechseljahre
    von Hera Lind
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 40931652
    Tief durchatmen, die Familie kommt
    von Andrea Sawatzki
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 33790696
    Männer sind wie Schuhe
    von Hera Lind
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 13713170
    Familienpackung
    von Susanne Fröhlich
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 36494372
    Tief durchatmen, die Familie kommt
    von Andrea Sawatzki
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 44199740
    Über uns der Himmel, unter uns das Meer
    von Jojo Moyes
    (50)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 45244105
    Die Sehnsuchtsfalle
    von Hera Lind
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45243799
    Drei Männer und kein Halleluja
    von Hera Lind
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44194358
    Die kleine Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (77)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 44066604
    Wundertüte
    von Susanne Fröhlich
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 33810562
    Ich liebe dich, aber nicht heute
    von Gaby Hauptmann
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 35146180
    Lügen, die von Herzen kommen
    von Kerstin Gier
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 13713170
    Familienpackung
    von Susanne Fröhlich
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 39329686
    Männer und andere Katastrophen
    von Kerstin Gier
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 40931652
    Tief durchatmen, die Familie kommt
    von Andrea Sawatzki
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 32488871
    Doppelt geküsst hält länger
    von Susan Mallery
    (2)
    eBook
    Fr. 2.50
  • 42435586
    Die Frau, die zu sehr liebte
    von Hera Lind
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 40803620
    Ach, wär ich nur zu Hause geblieben
    von Kerstin Gier
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 37818262
    Verliebt, verlobt - verrückt?
    von Peter Probst
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 15.90
  • 33790696
    Männer sind wie Schuhe
    von Hera Lind
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 39188515
    Tausendundein Tag
    von Hera Lind
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
5
0
0
0
0

Witziger, sehr lebendiger und spannender Familienroman
von einer Kundin/einem Kunden aus Passau am 07.03.2016

Hallo! Zum Inhalt: Die fast 70-jährige Uschi hat Alzheimer. Sie ist Mutter der Zwillingstöchter Lisa und Hannah. Deren schwere Geburt erlebt sie - durch ihre Demenz - teils immer noch hautnah. Als Hannah (Bestatter-Ehefrau und Mutter 2-er Söhne, die im erfolgreichen Familienbetrieb mitarbeiten) mit ihrem Mann länger auf Reisen ist,... Hallo! Zum Inhalt: Die fast 70-jährige Uschi hat Alzheimer. Sie ist Mutter der Zwillingstöchter Lisa und Hannah. Deren schwere Geburt erlebt sie - durch ihre Demenz - teils immer noch hautnah. Als Hannah (Bestatter-Ehefrau und Mutter 2-er Söhne, die im erfolgreichen Familienbetrieb mitarbeiten) mit ihrem Mann länger auf Reisen ist, betreut die mondäne Lisa, die in Scheidung lebt, ihre Mutter. Lisa, ehemals Mit-Unternehmerin in einem Reisebüro, hat eine Tochter namens Ronja, die mit 17 ihren Führerschein in der Praxis vorbereitet. Und das ist nicht so leicht wie gedacht ... Immer wieder gelingt es Ursula, ihre Tochter Lisa in peinliche Situationen zu bringen. Oder Uschi verwechselt das Telefon mit der TV-Fernbedienung. Eine deutsch-russische Liebesgeschichte von Uschis Freundin Renate und Wanja ist auch ein Bestandteil der Story. Und dann verliebt sich Lisa wieder. Bald danach hält das Leben für sie mehr als eine Überraschung bereit. Fazit: Dieser Familienroman ist spannend, heiter, intelligent und flüssig geschrieben. Mein Erstes, aber sicher nicht das letzte Buch, das ich von Hera Lind las. Viele Grüße Linda aus Passau

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein Roman der zum Nachdenken macht
von einer Kundin/einem Kunden am 11.06.2014
Bewertet: eBook (ePUB)

Dieser Roman ist gefühlvoll geschrieben und man hat das Gefühl die Krankheit Demenz kann jeden treffen. Und 2 Geschichten (1 wahr und die andere ist erfunden) so miteinander zu verwoben, das kann nur Hera Lind. Der Roman ist ihr gelungen und er denkt zum Nachdenken an und... Dieser Roman ist gefühlvoll geschrieben und man hat das Gefühl die Krankheit Demenz kann jeden treffen. Und 2 Geschichten (1 wahr und die andere ist erfunden) so miteinander zu verwoben, das kann nur Hera Lind. Der Roman ist ihr gelungen und er denkt zum Nachdenken an und ist dabei noch lustig. Deshalb konnte ich das Buch nicht aus der Hand legen bis ich es durch hatte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Wie es im Leben so ist!
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 14.06.2016
Bewertet: eBook (ePUB)

Ein hervorragend geschriebener Roman. Lebensnah, mit Humor! Ich habe Tränen gelacht und Tränen geweint. Hochachtung an Hera Lind!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Verwandt in alle Ewigkeit

Verwandt in alle Ewigkeit

von Hera Lind

(5)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=
Tausendundein Tag

Tausendundein Tag

von Hera Lind

(2)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale