orellfuessli.ch

Vitamin D

Die Heilkraft des Sonnenvitamins


Gesund mit Vitamin D

Weltweit zählt ein Mangel an Vitamin D zu den häufigsten Gesundheitsproblemen unserer Zeit. Das Sonnenvitamin ist das Bindeglied zwischen Sonne und Gesundheit, der Schlüssel zur Prävention. Viele Wohlstandskrankheiten entfalten sich auf dem Boden eines Vitamin-D-Mangels: Herzinfarkt, Schlaganfall, Krebs, um nur einige zu nennen.

Die bereits nach 2 Jahren vorliegende 3. Auflage dieses Werks wurde um zahlreiche neue Erkenntnisse zur Heilwirkung von Vitamin D erweitert, unter anderem zu seinem Einfluss auf die vorgeburtliche Prägung, die Schwangerschaft und die Entwicklung unserer Gene. Der Stellenwert des Sonnenvitamins im Zusammenhang mit Risiko und Verlauf von Erkrankungen, wie Diabetes, Hashimoto Thyreoiditis, Humane Papillomaviren-(HPV)-Infektionen, Multiple Sklerose, Parkinson, Scheideninfektionen (z. B. Kolpitis) und Krebs (z. B. Brust-, Hautkrebs), sowie das Zusammenspiel zwischen Vitamin D und dem Schutzfaktor Vitamin K werden beleuchtet.

Wie Sie sich erfolgreich vor Krankheiten schützen, Ihre Lebensqualität mit Vitamin D verbessern und Ihre Therapie optimieren können, lesen Sie hier! Mit zahlreichen Tipps, anschaulichen Fallbeispielen und aktuellen Erkenntnissen aus der weltweiten Vitamin-D-Forschung bringt dieses Werk Licht ins Dunkel!

„Kurz zusammengefasst kann man den Autoren zu diesem exzellenten Buch über Vitamin D gratulieren und es einer breiten Leserschicht uneingeschränkt als spannende und informative Lektüre empfehlen.“

Prof. Dr. med. Jörg Reichrath, Universitätsklinikum des Saarlandes

„Das beste und aktuellste Vitamin-D-Buch im deutschsprachigen Raum.”

Dr. med. Matthias Wacker, Würzburg

Rezension
"Das Buch bietet sowohl Experten als auch medizinischen Laien eine ausgezeichnete Möglichkeit, sich umfassend über den aktuellen Kenntnisstand zur informieren ... Insgesamt spiegelt der Inhalt die herausragende Expertise der Autoren zum Thema wider." Prof. Dr. med. Jörg Reichraht; Leitender Oberarzt und ständiger Vertreter des Klinikdirektors; Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie; Universitätsklinikum des Saarlandes; Homburg/Saar ÖAZ vom 22. Oktober 2012 Österreichische Apotheker-Zeitung
Portrait
Michael F. Holick, ist Professor für Medizin, Physiologie und Biophysik sowie Direktor des Instituts für allgemeine klinische Forschung, der Klinik für Knochengesundheit und des Forschungszentrums für Heliotherapie, Licht und Haut am Medizinischen Zentrum der Universität Boston.
International geniesst Professor Michael Holick in der Medizin aufgrund seiner Grundlagenforschung über Vitamin D, die wesentlich zur Aufklärung der Biochemie, der Physiologie, des Stoffwechsels und der Photobiologie des Sonnenvitamins beigetragen haben, grosse Anerkennung. Er identifizierte weltweit als erster die wichtigste im Blut zirkulierende Form von Vitamin D, das 25-Hydroxy-Vitamin D3. Auch die aktive Form des Sonnenvitamins das 1,25-Dihydroxy-Vitamin D3 wurde von ihm identifiziert und isoliert. Patienten, mit einem hohen Risiko für Knochenschäden aufgrund einer Niereninsuffizienz konnten danach erstmals erfolgreich behandelt werden. Professor Holick hat weltweit dazu beigetragen, dass die Bedeutung des Vitamin-D-Mangels bei der Entstehung vieler chronischer Erkrankungen (z. B. Diabetes mellitus, Krebs, Multiple Sklerose) erkannt wurde. Unter anderem zeigte er, dass die aktive Form von Vitamin D zur Behandlung hyperproliferativer Hauterkrankungen eingesetzt werden kann und etablierte so eine neue Psoriasis-Therapie, die heute für viele Patienten mit leichter Psoriasis als Behandlungsoption der ersten Wahl gilt.
Professor Holick ist Träger zahlreicher Auszeichnungen und Ehrungen. Er veröffentlichte mehr als 400 Publikationen in renommierten wissenschaftlichen Fachzeitschriften (z. B. New England Journal of Medicine, The Lancet) sowie mehr als 200 Übersichtsartikel und zahlreiche Buchkapitel. Zudem fungierte er als (Mit-)Herausgeber von zwölf Büchern und ist Autor der beiden amerikanischen Bestseller »The UV Advantage« und »The Vitamin D solution«.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 340
Erscheinungsdatum 16.09.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8047-3276-6
Verlag Wissenschaftliche Buchgesellschaft
Maße (L/B/H) 221/180/25 mm
Gewicht 746
Abbildungen 166 farbige Abbildungen, 18 farbige Tabellen
Auflage 3. überarbeitete u. erweiterte Auflage
Verkaufsrang 32.631
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 52.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 17268018
    Orthomolekulare Medizin
    von Uwe Gröber
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 55.90
  • 24646916
    Das große Praxisbuch der Schüßlertherapie
    von Eveline Tichy
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 35.90
  • 4203477
    Die verlorene Kunst des Heilens
    von Bernard Lown
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90
  • 37915893
    Wasserstoffperoxid
    von Jochen Gartz
    (1)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 23.90
  • 39953192
    Biologie Anatomie Physiologie
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 47.90
  • 37930809
    QuickStart Nährstofftherapie
    von Volker Schmiedel
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 52.90
  • 73564060
    Arzneimittel pocket plus 2018
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 42.90
  • 73564059
    Arzneimittel pocket 2018
    von Andreas Ruß
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 27.90
  • 72334805
    Arbeitsbuch qualitative anorganische Analyse
    von Dirk Häfner
    Buch (Ringbuch)
    Fr. 44.90
  • 55486414
    Medikamente in der Pädiatrie
    von Dietmar Wigger
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 37.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Vitamin D - Uwe Gröber, Michael F. Holick

Vitamin D

von Uwe Gröber , Michael F. Holick

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 52.00
+
=
Vitamine und Mineralstoffe - Was der Körper täglich braucht! - Doris Höller

Vitamine und Mineralstoffe - Was der Körper täglich braucht!

von Doris Höller

Schulbuch (Geheftet)
Fr. 17.90
+
=

für

Fr. 69.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale