orellfuessli.ch

Vollendet

(43)

Jeder hat das Recht zu leben - bis zu seinem 13. Geburtstag ...

Der 16-jährige Connor hat ständig Ärger. Risa lebt in einem überfüllten Waisenhaus. Lev ist das wohlbehütete Kind strenggläubiger Eltern. So unterschiedlich die drei auch sind, eines haben sie gemeinsam: Sie sind auf der Flucht. Vor einem Staat, in dem Eltern ihre Kinder im Alter von 13 bis 18 Jahren „umwandeln“ lassen können. Die Umwandlung ist schmerzfrei. Jeder Teil des Körpers lebt als Organspende in einem anderen Organismus weiter. Aber … wenn jeder Teil von dir am Leben ist, nur eben in jemand anderem ... lebst du dann, oder bist du tot?

Rezension
Bedrückend, schockierend, real ... eine Leseempfehlung auf ganzer Linie!!
Portrait
Neal Shusterman, geboren 1962 in Brooklyn, USA, studierte in Kalifornien Psychologie und Theaterwissenschaften. Alle seine Romane sind internationale Bestseller und wurden vielfach ausgezeichnet. In Deutschland liegt bisher seine »Vollendet«-Serie vor. Mit »Scythe – Die Hüter des Todes« startet Shusterman eine neue Trilogie über den Preis der scheinbar perfekten Welt.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 432, (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 14
Erscheinungsdatum 25.07.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783733600020
Verlag FISCHER Kinder- und Jugend-E-Books
eBook
Fr. 10.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 10.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40362595
    Vollendet – Die Rache
    von Neal Shusterman
    (6)
    eBook
    Fr. 16.50
  • 36551514
    Vollendet – Der Aufstand
    von Neal Shusterman
    eBook
    Fr. 16.50
  • 47860027
    White Zone - Letzte Chance
    von Katja Brandis
    eBook
    Fr. 23.90
  • 31120410
    Tintenherz
    von Cornelia Funke
    (193)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 43167576
    Lügenschwester
    von Claudia Puhlfürst
    (8)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 28672928
    Die Verlorenen von New York (Die letzten Überlebenden 2)
    von Susan Beth Pfeffer
    (13)
    eBook
    Fr. 9.50
  • 41089936
    Feuer & Flut
    von Victoria Scott
    eBook
    Fr. 16.90
  • 38237947
    Hide
    von Jennifer Rush
    eBook
    Fr. 11.50
  • 30473190
    Blutbraut
    von Lynn Raven
    (51)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 44880963
    BookElements: Alle drei Bände in einer E-Box!
    von Stefanie Hasse
    (9)
    eBook
    Fr. 12.50

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 28946104
    Tödliche Spiele / Die Tribute von Panem Bd.1
    von Suzanne Collins
    eBook
    Fr. 10.50
  • 38776854
    Die Überlebenden
    von Alexandra Bracken
    eBook
    Fr. 11.90
  • 39763474
    Maze Runner-Trilogie - Die Auserwählten
    von James Dashner
    eBook
    Fr. 24.50
  • 31407792
    Die Bestimmung Bd.1
    von Veronica Roth
    eBook
    Fr. 10.90
  • 28672928
    Die Verlorenen von New York (Die letzten Überlebenden 2)
    von Susan Beth Pfeffer
    eBook
    Fr. 9.50
  • 39300045
    Die Auslese - Nichts vergessen und nie vergeben
    von Joelle Charbonneau
    eBook
    Fr. 10.90
  • 27671778
    Cassia & Ky - Die Auswahl
    von Ally Condie
    eBook
    Fr. 4.50
  • 40150185
    Bezwungen
    von Teri Terry
    eBook
    Fr. 11.50
  • 40362595
    Vollendet – Die Rache
    von Neal Shusterman
    eBook
    Fr. 16.50
  • 40779361
    Elias & Laia - Die Herrschaft der Masken
    von Sabaa Tahir
    eBook
    Fr. 11.50
  • 39283340
    Enders / Callie Bd.3
    von Lissa Price
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 30635813
    Starters
    von Lissa Price
    eBook
    Fr. 10.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
43 Bewertungen
Übersicht
30
12
0
0
1

Spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Bielefeld am 15.10.2014

Beim Lesen weiß man nicht, ob man Gänsehaut bekommen soll oder nah am Wasser gebaut sein muss... Die Story spielt in der nahen Zukunft von einem unmenschlichen Abkommen zwischen Abtreibungsgegnern und Abtreibungsbefürwortern. Diese "Charta des Lebens" wurde als Entschuldigung für die nachträgliche "Abtreibung" von Jugendlichen zwischen 13 und 18... Beim Lesen weiß man nicht, ob man Gänsehaut bekommen soll oder nah am Wasser gebaut sein muss... Die Story spielt in der nahen Zukunft von einem unmenschlichen Abkommen zwischen Abtreibungsgegnern und Abtreibungsbefürwortern. Diese "Charta des Lebens" wurde als Entschuldigung für die nachträgliche "Abtreibung" von Jugendlichen zwischen 13 und 18 Jahren sowie für die Gehirnwäsche von religiösen Teens gesetzlich festgehalten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Der Mensch: Mehr als die Summe seiner Teile
von einer Kundin/einem Kunden am 20.08.2014
Bewertet: Taschenbuch

Risa, Lev und Connor haben eines gemeinsam: Sie sind alles Jugendliche unter 18 und sind auf der Flucht vor der Umwandlung. So unterschiedlich die Jugendlichen sind, so unterschiedlich sind die Gründe ihrer Flucht. Die einzige Hoffnung die alle Drei miteinander verbindet, ist der Wunsch das 18. Lebensjahr zu erreichen,... Risa, Lev und Connor haben eines gemeinsam: Sie sind alles Jugendliche unter 18 und sind auf der Flucht vor der Umwandlung. So unterschiedlich die Jugendlichen sind, so unterschiedlich sind die Gründe ihrer Flucht. Die einzige Hoffnung die alle Drei miteinander verbindet, ist der Wunsch das 18. Lebensjahr zu erreichen, denn dann dürfen die Jugendlichen nicht mehr rückwirkend abgetrieben werden und können fortan ohne Angst vor der Regierung leben. Auch wenn jene behauptet, dass man ja schließlich nicht wirklich tot ist, wenn man beinahe zu 100% der Organspende freigegeben wird. Neal Shusterman hat mit „Vollendet“ einen wirklich sehr spannenden dystopischen Roman geschrieben(=hat mir sogar gleich gut und teilweise besser gefallen als Tribute von Panem-Tödliche Spiele). Erzählt wird die Geschichte immer abwechselnd aus der Sicht von den Hauptprotagonisten. Der Schreibstil ist sehr flüssig, meistens konnte ich einfach nicht aufhören zu lesen. Vor allem geht es um die Frage ob eine Abtreibung moralisch, rechtlich und gesellschaftlich richtig oder falsch ist. Wie man aus den Medien vernimmt, sind gerade in den USA die Fronten der Befürworter und der Gegner der Abtreibung sehr wohl sehr verhärtet. Demonstrationen religiöser Gruppen, finden immer wieder vor sogenannten Abtreibungskliniken ein, die das Recht auf unantastbares Leben ganz eigen auslegen. Neal Shusterman hat dieses eben zur Thematik seines Buches gemacht, wo es den Eltern und Erziehungsberechtigten erlaubt ist, unerwünschte und störende Jugendliche zwischen den 13. Und 18. Lebensjahr nachträglich abzutreiben. Und wie in einer jeden guten Dystopie schwingt auch immer ein wenig an Gesellschaftskritik mit. Aber es bleibt nicht nur die Frage nach der Moral, sondern auch nach dem Sitz der Seele, wenn den eine existiert und mir nichts, dir nichts liest man zwischen den Zeilen auch einen sehr guten Ansatz über eine philosophische Fragen (=Was ist die Seele und was macht meine Persönlichkeit aus? Und wo befindet sich diese Seele?) heraus. Ich liebe Bücher die mich zum Nachdenken anregen, egal in welchem Genre sie angesiedelt und dieses hat mich wirklich sehr angeregt! In der Mitte des Buches merkt man, dass sich der Autor sehr wohl auch Gedanken über Gruppendynamik gemacht hat und diese sehr glaubwürdig dargestellt. Ich könnte hier noch viele Gründe mehr angeben, wieso mich dieses Buch so sehr fasziniert und so gefesselt hat, aber am besten sie machen sich selbst ein Bild und lesen diesen wirklich tollen Roman. Den nächsten Band in dieser Reihe hab ich bereits zu Hause und bin schon sehr neugierig ob der zweite Roman genauso mithalten kann wie der Erste.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
von einer Kundin/einem Kunden am 14.07.2017
Bewertet: anderes Format

Dystopisch, innovativ und düster. Ein fulminanter Auftakt für eine vielversprechende Reihe. 'Vollendet' ist einer DER Geheimtipps des Genres.Eines meiner Must-Reads!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Vollendet

Vollendet

von Neal Shusterman

(43)
eBook
Fr. 10.50
+
=
Privatdetektivin Billie Pinkernell - Erster Fall: Fernando ist futsch

Privatdetektivin Billie Pinkernell - Erster Fall: Fernando ist futsch

von Gesine Schulz

eBook
Fr. 2.90
+
=

für

Fr. 13.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen