orellfuessli.ch

Vom Gesellschaftsvertrag

In Zus.-Arb. m. Eva Pietzcker neu übertr. u. hrsg. v. Hans Brockard

Reclam Universal-Bibliothek

(1)
Im Gesellschaftsvertrag, unterteilt in vier Bücher, fasst Rousseau denStaat als einen von freien Bürgern geschlossenen Vertrag auf, in dem sichdie freiwillige Vereinigung der Einzelwillen zu einem Gesamtwillen vollziehe.Rousseau fordert eine Verfassung, in der die >>natürliche und unveräusserlicheFreiheit in Einklang mit dem Mass an Gewalt, das vom Wesen staatlicher Ordnungnun einmal nicht wegzudenken ist, zu bringen ist.<<. Die Grundlage rechtmässigerHerrschaft kann laut Rousseau nur auf Übereinkunft gegründet werden.
Portrait
Der Philosoph und Schriftsteller Jean-Jacques Rousseau (1712- 1778) ist einer der wichtigsten französischen Aufklärer des 18. Jahrhunderts. Er gilt als einer der ideellen Wegbereiter der Französischen Revolution und als einer der bedeutendsten Pädagogen der Neuzeit. Seine erziehungs- und demokratietheoretischen Gedanken übten einen grossen Einfluss auf Kant, Fichte, Goethe, Schiller, Pestalozzi und Marx aus, um nur einige zu nennen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 223
Erscheinungsdatum 1986
Serie Reclam Universal-Bibliothek 1769
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-001769-2
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 147/97/12 mm
Gewicht 124
Buch (Taschenbuch)
Fr. 11.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 11.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 18681338
    Du contrat social / Vom Gesellschaftsvertrag
    von Jean Jaques Rousseau
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.90
  • 3009418
    Diskurs über die Ungleichheit Discours sur l'inégalité
    von Jean Jaques Rousseau
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.90
  • 2957561
    Bekenntnisse
    von Aurelius Augustinus
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90
  • 2870819
    Abhandlung über den Ursprung und die Grundlagen der Ungleichheit unter den Menschen
    von Jean Jaques Rousseau
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 2948708
    Grundlegung zur Metaphysik der Sitten
    von Immanuel Kant
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 6.40
  • 2958484
    Zum ewigen Frieden
    von Immanuel Kant
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 4.40
  • 6597958
    Die Essais
    von Michel de Montaigne
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 9.40
  • 55434892
    Der Gesellschaftsvertrag
    von Jean Jaques Rousseau
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 8.40
  • 3063273
    Werkausgabe in 12 Bänden
    von Immanuel Kant
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 26.90
  • 36517966
    Utopia
    von Thomas Morus
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
1
0
0

Volonté générale???
von einer Kundin/einem Kunden aus Oldenburg am 11.11.2004

Mhhh... naja, mich stört einfach nur der Gedanke, dass die Mehrheit mit aller Gewalt REcht hat. Nein, hatte sie nicht!!! Wo kommen wir denn da hin?? Drittes Reich??? Finde Rousseau's Ideen gefährlich...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 6

Wird oft zusammen gekauft

Vom Gesellschaftsvertrag

Vom Gesellschaftsvertrag

von Jean Jaques Rousseau

(1)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 11.90
+
=
Leviathan

Leviathan

von Thomas Hobbes

Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 26.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Weitere Bände von Reclam Universal-Bibliothek

  • Band 1768

    3000752
    Die Familie Schroffenstein
    von Heinrich von Kleist
    (1)
    Fr. 5.90
  • Band 1769

    2909004
    Vom Gesellschaftsvertrag
    von Jean Jaques Rousseau
    (1)
    Fr. 11.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 1770

    2870819
    Abhandlung über den Ursprung und die Grundlagen der Ungleichheit unter den Menschen
    von Jean Jaques Rousseau
    Fr. 11.90

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale