orellfuessli.ch

Vor der Baumschattenwand nachts

Zeichen und Anflüge von der Peripherie, 2007-2015

Kaum ein zweiter Autor hat in den letzten Jahrzehnten die Welt mit so viel Aufmerksamkeit angeschaut wie Peter Handke; und diese Aufmerksamkeit ist Wahrnehmung, die gelten lässt. Sie muss nicht mehr in Sprache übertragen werden, denn sie ist Sprache, der Blick ist das Wort, in dem das Gesehene sich tatsächlich wahrgenommen fühlt.
Immer wieder gelingt es diesem Dichter die Welt so darzustellen, dass sie zur Geltung kommt und sie sich und wir sie erkannt wissen, und immer schon ist ihm das in besonderer Weise in seinen Notiz- und Tagebüchern gelungen. In denen der Jahre nach der Jahrtausendwende hat Peter Handke sich zunehmend darauf eingelassen, seine Beobachtungen in aphoristischen Formulierungen zu bündeln, die für den Leser Anstösse in offenes Gelände sind, wo er im »Karawanenzug der Sätze« der Welt auf ungewohnte und erfrischende Weise begegnet.

Portrait
Peter Handke, geboren am 6. Dezember 1942 in Griffen (Kärnten), Sohn einer zur slowenischen Minderheit in Österreich gehörenden Mutter und einem deutschen Vater, besuchte zwischen 1954 und 1959 das Gymnasium in Tanzenberg und das dazugehörige Internat. Nach dem Abitur im Jahr 1961 studierte er in Graz Jura. Im März 1966, Peter Handke hat sein Studium vor der letzten und abschliessenden Prüfung abgebrochen, erscheint sein erster Roman, im selben Jahr erfolgt die Inszenierung seines inzwischen legendären Theaterstücks "Publikumsbeschimpfung" in Frankfurt in der Regie von Claus Peymann. Seitdem hat er zahlreiche Erzählungen und Prosawerke verfasst. Darüber hinaus hat Peter Handke viele Prosawerke und Stücke von Schriftsteller-Kollegen ins Deutsche übertragen. Sein Werk wurde mit vielen internationalen Preisen geehrt, u. a. 2014 mit dem "Ibsen Award", 2015 mit dem "Else-Lasker-Schüler-Dramatikerpreis" und 2016 mit dem "Würth-Preis für Europäische Literatur".
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 424
Erscheinungsdatum 04.03.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-99027-083-7
Verlag Jung und Jung
Maße (L/B/H) 185/118/35 mm
Gewicht 434
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 29.90
bisher Fr. 36.90

Sie sparen: 18 %

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 29.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44321944
    Andersen
    von Charles Lewinsky
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 33.90
  • 17594980
    Dieses Jäckchen (nämlich) des Vogel Greif
    von Friederike Mayröcker
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 32174008
    Notizbuch
    von Peter Handke
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90
  • 41040499
    Der irdische Kelch
    von Michail Prischwin
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 44260743
    Mörder Anders und seine Freunde nebst dem einen oder anderen Feind
    von Jonas Jonasson
    (37)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 42877876
    Das Dschungelbuch 1 & 2
    von Rudyard Kipling
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 37.90
  • 42436463
    Zeit der Unschuld
    von Edith Wharton
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 38.90
  • 44348890
    Hagard
    von Lukas Bärfuss
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 6593481
    Gestern unterwegs
    von Peter Handke
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 34.90
  • 44239588
    Der Kinogeher
    von Walker Percy
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Vor der Baumschattenwand nachts

Vor der Baumschattenwand nachts

von Peter Handke

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 29.90
bisher Fr. 36.90
+
=
Tage und Werke

Tage und Werke

von Peter Handke

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
+
=

für

Fr. 58.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale