orellfuessli.ch

Waldröschen

Gesamtausgabe

Das "Waldröschen" war der erfolgreichste deutsche Fortsetzungsroman des 19. Jahrhunderts, eine bombastische Abenteuererzählung, die zuerst in 109 Fortsetzungen von Dezember 1882 bis August 1884 im Verlag H. G. Münchmeyer in Dresden erschien. Auf insgesamt 2612 Seiten bot Karl May seinen Lesern unter dem Pseudonym Capitain Ramon Diaz de la Escosura atemlose Spannung.
Der hier vorgelegte Text der Gesamtausgabe des "Waldröschens" folgt in 9 Bänden bzw. Unterteilungen unverändert und ungekürzt der Erstausgabe des Münchmeyer-Verlags. Der besseren Übersichtlichkeit wegen wurden an einigen Stellen des Textes neue Kapitelüberschriften eingefügt.
Portrait
Karl May wurde am 25. Februar 1842 als fünftes von vierzehn Kindern einer bitterarmen Weberfamilie in Hohenstein-Ernstthal in Sachsen geboren. Ein durch Not und Elend bedingter Vitaminmangel verursachte eine funktionelle Blindheit, die erst in seinem fünften Lebensjahr geheilt wur-de. Nach der Schulzeit studierte May als Proseminarist an den Lehrerse-minaren Waldenburg und Plauen. Seine Karriere als Lehrer endete bereits nach vierzehn Tagen, als die Anzeige durch einen Zimmergenossen wegen angeblichen Diebstahls einer Taschenuhr zu einer Verurteilung führte und May aus der Liste der Lehramtskandidaten gestrichen wurde. In der Folge geriet er auf die schiefe Bahn und verbüsste wegen Diebstahls, Be-trug und Hochstapelei mehrere Haftstrafen. Von 1870 bis 1874 sass er im Zuchthaus Waldheim. Nach seiner Entlassung wurde er im Alter von 32 Jahren Redakteur einer Zeitschrift und begann Heimaterzählungen und Abenteuergeschichten zu schreiben. Sein stetes literarisches Schaffen war ungewöhnlich erfolgreich und machte ihn bald zum bedeutendsten Autor von Kolportageromanen und Trivialliteratur des 19. Jahrhunderts in Deutschland. Seine Abenteuerromane, die an exotischen Schauplätzen im Wilden Westen und im Orient spielen, wurden in 33 Sprachen übersetzt. Durch seine archetypischen Wildwest-Helden Winnetou und Old Shatterhand erlangte Karl May literarische Unsterblichkeit und wurde zum meistgelesenen Autor deutscher Sprache.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 3573, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.10.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783738626797
Verlag Books on Demand
Verkaufsrang 23.052
eBook
Fr. 3.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43167882
    Cherringham - Gefährlicher Erfolg
    von Neil Richards
    (1)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 47965662
    Das Krimi Weihnachtspaket 2016 - 1746 Seiten Thriller Spannung
    von Alfred Bekker
    eBook
    Fr. 15.90
  • 41089999
    Die Betrogene
    von Charlotte Link
    (73)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 43448893
    Cotton Reloaded - 37
    von Oliver Buslau
    eBook
    Fr. 3.50
  • 42804462
    Totholz
    von Ralf Kramp
    eBook
    Fr. 9.50
  • 45242854
    Todesbelt: Fehmarn Krimi
    von Dietrich Petersen
    eBook
    Fr. 7.50
  • 47060741
    Origin / Robert Langdon Bd.5
    von Dan Brown
    (62)
    eBook
    Fr. 28.50
  • 70425989
    Flugangst 7A
    von Sebastian Fitzek
    (65)
    eBook
    Fr. 20.50
  • 40002430
    Passagier 23
    von Sebastian Fitzek
    (244)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 45395381
    Die Entscheidung
    von Charlotte Link
    (62)
    eBook
    Fr. 11.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Waldröschen - Karl May

Waldröschen

von Karl May

eBook
Fr. 3.50
+
=
Der verlorene Sohn oder Der Fürst des Elends - Karl May

Der verlorene Sohn oder Der Fürst des Elends

von Karl May

eBook
Fr. 3.50
+
=

für

Fr. 7.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen