orellfuessli.ch

Warum Kopfschmerz und Migräne mit dem Cephlas-Verfahren heilbar sein können

Die Druckwellen-Rezeptor- Hypothese

Seit über zwanzig Jahren beschäftigt sich der Autor mit Kopfschmerzbehandlungen über die Augen.
Moderne Technologien ermöglichen es, Kopfschmerz und Migräne über eine Lasertherapie am Auge zu behandeln.
Ziel des sogenannten Cephlas-Verfahrens ist nicht nur eine vorübergehende Linderung von Symptomen, sondern eine ursächlich ansetzende Therapie, damit leidgeprüfte Patienten ein schmerzfreies Leben führen können.
Mit der neuen Druckwellen - Rezeptor - Hypothese kann ein schlüssiges, in der Praxis erprobtes Konzept zur generellen Kopfschmerzentstehung über die Augen vorgelegt und die hohe Heilungsquote des Cephlas-Verfahrens erklärt werden.
Danach entsteht Kopfschmerz über drei Faktoren:
Mikrodruckwellen im Auge, überempfindliche Druckrezeptoren und Trigger auf der Iris sowie die individuelle Informationsverarbeitung im Gehirn. Die Synthese aus biophysikalischen Reizungen und Art der Verarbeitung ist in der Varianz der unterschiedlichsten Kopfschmerzarten als Migränesyndrom mit Magenstörungen, Nackenschmerzen, Schwindelattacken und neurologischer Symptomatik abgebildet. Alle genannten Störungen können nach einer einzigen Cephlasbehandlung schlagartig und dauerhaft verschwinden. So berichten viele Patienten, die sich im 2010 gegründeten Verein Kopfschmerzinsel e.V. zusammengeschlossen haben, über ihre lange Leidensgeschichte und ihre Heilung über das Cephlas-Verfahren
Portrait
Autor Biographie
Dr. med. Peter Höh hat sich nach seinem Studium der Medizin und nach einer chirurgischen Grundausbildung an der Universitätsklinik Heidelberg in Karlsruhe 1992 als Augenarzt niedergelassen. Er ist Ärztlicher Leiter der im Jahre 1995 gegründeten Augenklinik Höh Karlsruher Augen-Laser-Zentrum und des Karlsruher Migräne-Kopfschmerz-Zentrums der Augenklinik Höh. Mit der Entwicklung des Cephlas-Verfahrens ist es ihm gelungen, einen engen ursächlichen Zusammenhang zwischen Auge und der Entstehung von Kopfschmerz aufzuzeigen. Auf mehreren medizinischen Kongressen, Schmerzzirkeln und Veranstaltungen hat Dr. Höh das Verfahren bereits vorgestellt. Auch die ARD hatte 2008
in den Sendungen Nachtmagazin und Brisant über die Heilung ehemaliger Migränepatienten und dem vielversprechenden Verfahren berichtet. Als ehrenamtlicher Mitarbeiter unterstützt Dr. Höh die Vereinsarbeit der Patientenvereinigung Kopfschmerzinsel. e.V. und setzt sich für eine Verbreitung des Cephlas-Verfahrens in der Schmerzmedizin ein. Zum Thema Kopfschmerz und Migräne hat er bereits einige Publikationen (Monographien) veröffentlicht, die zusammen mit der in diesem Buch beschriebenen Druckwellen-Rezeptor-Hyothese sowohl für Ärzte als auch für Patienten veranschaulichen, weshalb es zu augenbedingtem Kopfschmerz kommt und in welcher Weise eine Schmerzausschaltung erfolgen kann.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 112, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.08.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783739295046
Verlag Books on Demand
eBook
Fr. 5.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Premium Card
Fr. 5.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42400850
    Migräne ade!
    von Ulrich Selz
    eBook
    Fr. 26.90
  • 37715384
    Kopfschmerz, zurückzuführen auf eine Substanz oder deren Entzug
    von Z. Katsarava
    eBook
    Fr. 5.50
  • 44272645
    Formulierungshilfen Expertenstandard Erhaltung und Förderung der Mobilität in der Pflege
    von Rosa Rösslein
    eBook
    Fr. 21.90
  • 43942595
    PhytoPraxis
    von Markus Wiesenauer
    eBook
    Fr. 20.90
  • 31252802
    Kleintieronkologie
    eBook
    Fr. 279.90
  • 43843268
    Katzensenioren
    von Michael Streicher
    eBook
    Fr. 5.50
  • 42162641
    Golf-Physiotherapie
    eBook
    Fr. 34.50
  • 47880928
    Heilen mit der Kraft der Natur
    von Andreas Michalsen
    eBook
    Fr. 21.50
  • 33815369
    Dem Tod auf der Spur / Der Totenleser
    von Veit Etzold
    eBook
    Fr. 11.50
  • 47533885
    Es existiert
    von Johannes Huber
    eBook
    Fr. 18.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Warum Kopfschmerz und Migräne mit dem Cephlas-Verfahren heilbar sein können

Warum Kopfschmerz und Migräne mit dem Cephlas-Verfahren heilbar sein können

von Peter Höh

eBook
Fr. 5.50
+
=
Wenn sie nur wüssten

Wenn sie nur wüssten

von Thomas Seidl

(17)
eBook
Fr. 3.50
+
=

für

Fr. 9.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen