orellfuessli.ch

Was weiss ich?

Auswahl der besten Essais

Aus dem Französischen neu übersetzt von Dr. Ulrich BossierDie Essais des französischen Moralphilosophen Michel Eyquem Seigneur de Montaigne sind der faszinierende Versuch einer Formulierung über den Menschen an sich und seiner Situation in der Welt. Als archimedischer Punkt philosophischen Fragens behauptet sich dabei der delphische Imperativ gnothi seauton oder nosce te ipsum erkenne dich selbst! Dem Skeptiker, der alle Erkenntnisse dem Wandel unterworfen weiss, dessen philosophisches Staunen in seiner Frage Que sais-je? Was weiss ich? gründet, bleibt der Mensch enigmatisches Fragment und dennoch sind die Versuche Montaignes eine erste Philosophie der subjektiven Erfahrung, die sich zutiefst dem Leben selbst verschrieben hat: Ich zeichne nicht das Sein, ich zeichne den Übergang: nicht den Übergang von einem Zeitalter ins nächste, (), sondern von Tag zu Tag, von Minute zu Minute. Im vorliegenden Band ist eine Auswahl der schönsten Essais aus Montaignes dreibändigem Werk versammelt.
Portrait
Michel Eyquem de Montaigne (1533 1592), auf Schloss Montaigne im Périgord als Sohn einer wohlhabenden Kaufmannsfamilie geboren, studierte nach einer humanistischen Erziehung Rechtswissenschaft und trat danach zunächst eine Stelle als Gerichtsrat in Périgueux und dann als Parlamentsrat in Bordeaux an. Bei seinem dortigen Richterkollegen Étienne de la Boétie traf er auf einen Seelenverwandten, der sein späteres literarisches Schaffen nachhaltig prägte. Bereits mit 38 Jahren quittierte Montaigne den Dienst und zog sich auf sein Schloss zurück, wo er mit kurzen politisch bedingten Unterbrechungen bis zu seinem Tod an seinem dreibändigen Lebenswerk arbeitete, das sich bereits zu Lebzeiten des Philosophen grosser Popularität erfreute.
Der Übersetzer: Dr. phil. Ulrich Bossier, geboren 1952 in Monheim/Rhein, arbeitet als Diplom-Literaturübersetzer. Nach einem Germanistik- und Romanistikstudium legte er dann ein Diplomexamen im Literaturübersetzen deutscher, französischer und englischer Literatur ab. Anschliessend promovierte er mit einer Arbeit über Molière. Neben der Übersetzungstätigkeit arbeitet er als Redakteur, Lektor und Korrektor für verschiedene Verlage. Für den marixverlag hat er folgende Werke übersetzt: Michel de Montaigne: Tagebuch einer Reise nach Italien, Voltaire: Candide, Roger Moorhouse: Killing Hitler und als Teilübersetzer Nicholas Goodrick-Clarke: Im Schatten der Schwarzen Sonne.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum 20.10.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86539-299-2
Verlag Marixverlag
Maße (L/B/H) 205/133/20 mm
Gewicht 276
Auflage 1. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 15.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 15515395
    Die Kunst, sich im Gespräch zu verständigen
    von Michel de Montaigne
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 42466039
    Schall und Wahn
    von William Faulkner
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 45119876
    Essais
    von Michel de Montaigne
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 102.00
  • 20900750
    Von der Macht der Phantasie
    von Michel de Montaigne
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 41847868
    Montaigne
    von Stefan Zweig
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 9.40
  • 44066647
    Essais
    von Michel de Montaigne
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 34207943
    Sofies Welt
    von Jostein Gaarder
    (63)
    eBook
    Fr. 16.00
  • 18024852
    Klausuren Gymnasium - Mathematik Oberstufe
    von Claudia Hagan
    Schulbuch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 14576248
    Von der Kunst, das Leben zu lieben
    von Michel de Montaigne
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 42778059
    Von der Lust, auf dieser Erde zu leben
    von Michel de Montaigne
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 39940584
    Ein Sommer mit Montaigne
    von Antoine Compagnon
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 32276288
    Hildegard von Bingen
    von Hildegard von Bingen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 15.90
  • 19903158
    Montaigne
    von Benedikt Ledebur
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 41008106
    Von der Kunst, das Leben zu lieben
    von Michel de Montaigne
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90
  • 94823701
    Feuer und Zorn
    von Michael Wolff
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 34.90
  • 71884232
    Heldenpapa im Krümelchaos
    von Pietro Lombardi
    (5)
    Buch (Geheftet)
    Fr. 14.90
  • 40997846
    Eine kurze Geschichte der Menschheit
    von Yuval Noah Harari
    (33)
    Buch (Paperback)
    Fr. 23.90
  • 62180153
    Die schönen Dinge siehst du nur, wenn du langsam gehst
    von Haemin Sunim
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 64481467
    Für immer zuckerfrei
    von Anastasia Zampounidis
    (15)
    Buch (Paperback)
    Fr. 25.90
  • 46388828
    Darm mit Charme
    von Giulia Enders
    (140)
    Buch (Paperback)
    Fr. 26.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Was weiss ich? - Michel de Montaigne

Was weiss ich?

von Michel de Montaigne

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 15.90
+
=
Germinal - Emile Zola

Germinal

von Emile Zola

Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
+
=

für

Fr. 33.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale