orellfuessli.ch

Way back home

Roman

Erfolgreiche Karrieren, enge Kontakte zur Politik, ein Leben im Luxus - Kimathi und seine Freunde scheinen nach gemeinsamen Jahren im Exil in Tansania und Angola, wo sie der bewaffnete Kampf gegen die Apartheid einte, ihr Ziel erreicht zu haben. Seit ihrer Rückkehr nach Johannesburg 1994 geniessen sie, worauf sie Lust haben: Frauen, teure Autos, Alkohol, Designerkleidung. Als eingeschworene ehemalige Kampfgenossen schanzen sie sich im neuen Südafrika grosse Aufträge und Jobs zu. Doch Kimathi Titos Welt hat Risse, seine Ehe ist kaputt, gesundheitliche Probleme machen ihm zu schaffen, geschäftlich wird die Verlässlichkeit der Freunde immer fragwürdiger. Verräter in den eigenen Reihen? Durch diese äusseren Risse sickern Visionen, Träume, Angstzustände, in rätselhaften Frauengestalten wird er von einem Geist heimgesucht. Mit der Hilfe eines angesehenen traditionellen Heilers will sich Kimathi dieser Qualen entledigen.
Niq Mhlongo verschränkt die Erzählung von Kimathis Leben mit ständigen Rückblicken auf die Exilzeit, in der mörderische Angriffe, Folterverhöre und Machtexzesse an der Tagesordnung waren. Ihre Traumata reichen bis in die Gegenwart, im Leben jedes einzelnen und der Gesellschaft. In welchem Verhältnis stehen unbedingter Gehorsam und Verantwortung zueinander, Ideal und Wirklichkeit, Loyalität und Verrat, wer ist Opfer, wer ist Täter?

Portrait

Niq Mhlongo, geboren 1973 in Soweto, Südafrika, ist Journalist und Schriftsteller. Er studierte Afrikanische Literatur und Politikwissenschaften an der University of the Witwatersrand in Johannesburg. Nach den Romanen Dog eat Dog und After Years erscheint mit Way Back Home sein erster Roman auf deutsch.
Gunther Geltinger, geboren 1974 in Erlenbach am Main, lebt als Schriftsteller in Köln. Er studierte Drehbuch und Dramaturgie an der Universität für Musik und Darstellende Kunst in Wien und an der Kunsthochschule für Medien in Köln. Gunther Geltinger erhielt zahlreiche Stipendien, 2013 wurde er mit dem Förderpreis des Landes NRW für Literatur ausgezeichnet.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Indra Wussow
Seitenzahl 280
Erscheinungsdatum 05.08.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-88423-506-5
Reihe Afrika Wunderhorn
Verlag Wunderhorn
Maße (L/B/H) 217/141/27 mm
Gewicht 438
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 34.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 34.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32017943
    Engel des Vergessens
    von Maja Haderlap
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44321975
    Doktor Wassers Rezept
    von Lars Gustafsson
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 42351058
    Adieu Paris
    von Daniel Anselme
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 24.90
  • 42388202
    Der Verrückte vom Freiheitsplatz
    von Hassan Blasim
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 21365516
    Zwietracht
    von Shimmer Chinodya
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 34.90
  • 15148836
    Johannesburg. Insel aus Zufall
    von Ivan Vladislavic
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 47749841
    Kopf aus, Herz an
    von Jo Watson
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 40401213
    Americanah
    von Chimamanda Ngozi Adichie
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 51369502
    Liebe Ijeawele
    von Chimamanda Ngozi Adichie
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 47929396
    Die Frau nebenan
    von Yewande Omotoso
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Way back home

Way back home

von Niq Mhlongo

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 34.90
+
=
Fremdes Essen

Fremdes Essen

von Maren Möhring

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 98.90
+
=

für

Fr. 133.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale