orellfuessli.ch

Wer gesund isst, stirbt früher

Tatsachen und Trugschlüsse über unser Essen

Ist das gesund? Wenn es um Ernährung geht, ist diese Frage oft schwer zu beantworten. Schier undurchdringlich ist der Dschungel von widersprüchli-chen Empfehlungen und Warnungen. Und die Zahl der volkstümlichen Weisheiten ist so gross wie die Unsicherheit der Verbraucher.
Licht ins Dunkel bringen Udo Pollmer und Monika Niehaus mit ihrem Buch Wer gesund isst, stirbt früher (BLV Buchverlag). "Appetithappen, um den Wissenshunger zu stillen, und gepfefferte Antworten auf delikate Ernäh-rungsfragen", versprechen die beiden und räumen auf ebenso fundierte wie unterhaltsame Weise mit diversen Vorurteilen auf. Zum Beispiel damit, dass jeder Erwachsene drei Liter am Tag trinken sollte. Oder dass Fasten den Körper reinigt.
Alphabetisch geordnet sind die rund 300 Fragen von unterschiedlichster Tragweite. Manche stillen schlicht die Neugier: "Wie werden Bonbons herge-stellt?", manche sind mit Ängsten verbunden: "Wie riskant ist Acrylamid?". Manche betreffen Millionen - zum Beispiel Raucher und Schokoladen-Liebhaber - und andere nur Eingeweihte: "Was ist Quorn?". Immer wieder-kehrende Themen betreffen das Abnehmen, Bio-Lebensmittel, künstliche Zusätze oder Genussmittel. Darum kommt auch diese Frage nicht von unge-fähr: "Wie viel Wahrheit verträgt ein Weinetikett?"
Udo Pollmer gilt als Deutschlands renommiertester Ernährungsspezialist und leitet das Europäische Institut für Lebensmittel- und Ernährungs-wissenschaften. Gemeinsam mit der Biologin und Journalistin Monika Nie-haus gelingt es ihm, das herauszuschälen, was wirk-lich wissenschaftlich erwiesen ist: Angabe der Quellen inklusive. Mit Z wie "Zweifel" endet das Buch, nämlich mit dem Hinweis ameri-kanischer Wissenschaftler, keiner Empfehlung zu folgen, wenn sie nicht wissenschaftlich fundiert ist.
Portrait
Udo Pollmer studierte Lebensmittelchemie an der Universität München. Seit 1981 arbeitet er als selbstständiger Wissenschaftsjournalist und Unternehmensberater. Pollmer war mehrere Jahre lang Lehrbeauftragter für Haushalts- und Ernährungswissenschaften an der Fachhochschule Fulda sowie der Universität Oldenburg. Pollmer ist seit 1995 wissenschaftlicher Leiter des Europäischen Instituts für Lebensmittel- und Ernährungswissenschaften e. V. (EULE) in München. Er veröffentlicht regelmässig Artikel und Kolumnen in Zeitschriften und tritt in Fernseh- und Hörfunkdokumentationen auf. Unter dem Titel "Mahlzeit" hat er seit Jahren eine eigene Radio-Kolumne zu Ernährungsthemen im Deutschlandradio Kultur. Udo Pollmer gilt als Deutschlands renommiertester Ernährungsspezialist. Er ist Autor zahlreicher Bestseller-Bücher.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 192, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.05.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783835461253
Verlag BLV Buchverlag
eBook
Fr. 11.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 34959958
    Food-Design: Panschen erlaubt
    von Monika Niehaus
    eBook
    Fr. 23.50
  • 46122002
    Die Symbolik der Krankheiten
    von Harry Eilenstein
    eBook
    Fr. 6.50
  • 39095949
    Dossier Gesund leben
    von Walter Last
    eBook
    Fr. 9.90
  • 62292852
    Die Arthrose-Lüge
    von Petra Bracht
    (2)
    eBook
    Fr. 13.90
  • 44199192
    Du schaffst was Du willst
    von Wolfgang Fasching
    eBook
    Fr. 11.50
  • 41000338
    Gesunde Ernährung
    eBook
    Fr. 5.50
  • 64484655
    Gute Carbs
    von Uwe Knop
    (1)
    eBook
    Fr. 12.90
  • 44928941
    Antrag auf Schwerbehinderung - so erhalten Sie unkompliziert den Schwerbehindertenausweis
    von Angelika Schmid
    eBook
    Fr. 3.50
  • 64999558
    Für immer zuckerfrei
    von Anastasia Zampounidis
    (9)
    eBook
    Fr. 14.50
  • 44904773
    Pflegegeld beantragen: Ratgeber zu Pflegegrad 1-5 mit Pflegeunterstützungsgeld
    von Angelika Schmid
    eBook
    Fr. 3.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Wer gesund isst, stirbt früher - Udo Pollmer, Monika Niehaus

Wer gesund isst, stirbt früher

von Udo Pollmer , Monika Niehaus

eBook
Fr. 11.50
+
=
Wer gesund lebt, ist selber schuld - Udo Pollmer, Monika Niehaus

Wer gesund lebt, ist selber schuld

von Udo Pollmer

eBook
Fr. 11.50
+
=

für

Fr. 23.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen