orellfuessli.ch

Werner 4 - Gekotzt wird später!

Wie der King of the Road fühlt sich der ewige Klempnerlehrling Werner aus Schleswig-Holstein in seinem amerikanischen Strassenkreuzer. Gemeinsam mit seinen Kumpels und ausreichend Bölkstoff macht Werner die norddeutschen Autobahnen und, Landstrassen und seine Heimatstadt unsicher. Das passt natürlich nicht jedem in den Kram. "Werner ist zurück..." Hoch oben im flachen Norden sitzen Werner, Andi und Eckat zusammen und würfeln um einen hohen und ungewöhnlichen Einsatz - die absolute Herrschaft oder die totale Unterwerfung. Werner gewinnt das Spiel und darf als neu gekrönter "Könich" bestimmen. Sein erster Befehl: Ab in den Urlaub auf Korsika - Flachköpper machen! "Ein Könich geht auf Reisen!" Also fahren die drei Kumpels in ihrem alten Taunus los. Und wie nicht anders zu erwarten, wird die Reise in den Süden für den "Könich" und seine beiden Untertanen zum grossen Abenteuer mit jeder Menge chaotischer Hindernisse und aberwitziger Zwischenfälle. Nach drei erfolgreichen Vorgängern können sich alle Werner-Fans jetzt auf das schnellste, härteste und vor allem unbarmherzigste Werner-Abenteuer freuen. Ein Chaos-Roadmovie mit jeder Menge Nonsens, coolen Sprüchen und noch viel mehr Bölkstoff. Na, denn prost!
Portrait
Otto Sander, 1941 in Hannover geboren, studierte Theater- und Literaturwissenschaft, Germanistik und Kunstgeschichte und besuchte die Otto-Falckenberg-Schule in München. Er spielte mitunter an den Düsseldorfer Kammerspielen, an der Freien Volksbühne Berlin und an der Berliner Schaubühne. Zugleich gilt der Künstler als einer der bedeutendsten deutschen Filmschauspieler. Er war in zahlreichen bekannten Film- und Fernsehproduktionen wie "Das Boot" und mit Heinz Rühmann in "In weiter Ferne, so nah" zu sehen, blieb aber auch immer der Bühne treu, wo er in den grossen Rollen der Theatergeschichte brilliert und begeistert. Er sprach bereits in verschiedenen Hörbuchproduktionen. Otto Sander verstarb im September 2013.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Sprecher Otto Sander
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 6 Jahren
Erscheinungsdatum 15.01.2004
Regisseur Hayo Freitag, Michael Schaack, Toby Genkel
Sprache Deutsch
EAN 4011976819639
Genre Zeichentrick
Studio Universal Pictures
Originaltitel WERNER - GEKOTZT WIRD SPÄTER!
Spieldauer 80 Minuten
Bildformat 16:9 (1,85:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Deutsch: DTS 5.1
Film (DVD)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 5970058
    Werner 2 - Das muß kesseln
    (2)
    Film (DVD)
    Fr. 14.90
  • 32995481
    Werner - Sammelbox [5 DVDs]
    Film (DVD)
    Fr. 42.90
  • 42025032
    Werner 4 - Gekotzt wird später!
    Film (Blu-ray)
    Fr. 5.40
  • 32451350
    Kochen ist Chefsache
    (4)
    Film (DVD)
    Fr. 14.90
  • 1751411
    Werner 3 - Volles Rooäää!
    (2)
    Film (DVD)
    Fr. 14.90
  • 16923011
    Spaceballs
    Film (Blu-ray)
    Fr. 14.90
  • 17352982
    Black Hawk Down
    (3)
    Film (DVD)
    Fr. 14.90
  • 5970057
    Werner 1 - Beinhart
    (3)
    Film (DVD)
    Fr. 14.90
  • 19263843
    Sex Romance Vol. 1
    (2)
    Film (DVD)
    Fr. 18.90
  • 29371983
    Werner - Eiskalt
    Film (Blu-ray)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Werner 4 - Gekotzt wird später!

Werner 4 - Gekotzt wird später!

Film (DVD)
Fr. 14.90
+
=
Werner - Eiskalt

Werner - Eiskalt

(1)
Film (DVD)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale