orellfuessli.ch

Wie Mr. Rosenblum in England sein Glück fand

(37)
«Absolut charmant und sehr witzig.» Paul Torday, Autor von «Lachsfischen im Jemen»
In dem Moment, als Jack Rosenblum 1937 in Harwich von Bord geht, fasst er einen Entschluss: Als deutscher Jude, der mit seiner Frau aus Berlin fliehen konnte, möchte er so schnell wie möglich ein echter Engländer werden. Und so erstellt er eine Liste: einen leicht verständlichen Führer durch die Sitten und Gebräuche Englands.
Fünfzehn Jahre später hat Jack viel erreicht. Nur einen Punkt auf seiner Liste konnte er noch nicht abhaken: Er ist noch nicht Mitglied in einem englischen Golfclub. Und da ihn niemand aufnehmen will, beschliesst er, selbst einen Golfplatz zu bauen. Also schleift er seine Frau Sarah in das Herz der englischen Countryside, nach Dorset. Doch hier, im Land der Borstenschweine, Glockenblumen und des Apfelweins, scheint die schwierigste Aufgabe noch vor ihnen zu liegen …
«Eine anrührende und überraschende Lektüre, die glückliche Leser hinterlässt.» Sadie Jones, Autorin von «Der Aussenseiter»
Portrait
Natasha Solomons wurde 1980 geboren. Sie lebt mit ihrer Familie in Dorset, wo sie gemeinsam mit ihrem Mann als Drehbuchautorin arbeitet. Ihre Bücher wurden in siebzehn Länder verkauft.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 384, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.09.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783644304017
Verlag Rowohlt E-Book
Verkaufsrang 13.462
eBook
Fr. 11.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 11.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40914639
    Die Galerie der verschwundenen Ehemänner
    von Natasha Solomons
    eBook
    Fr. 19.00
  • 28672967
    Während die Welt schlief
    von Susan Abulhawa
    eBook
    Fr. 10.90
  • 27635698
    Herr Mozart wacht auf
    von Eva Baronsky
    eBook
    Fr. 10.50
  • 31399247
    Als die Liebe zu Elise kam
    von Natasha Solomons
    eBook
    Fr. 11.00
  • 27348062
    Die Dienstagsfrauen
    von Monika Peetz
    eBook
    Fr. 10.50
  • 20292972
    Der Weg in die Schatten
    von Brent Weeks
    eBook
    Fr. 15.90
  • 27507191
    Melissas Suche nach dem Glück
    von Joan Kilby
    eBook
    Fr. 3.50
  • 46412347
    Inseljahre
    von Jette Hansen
    eBook
    Fr. 4.50
  • 29017061
    Wenn die Mondblumen blühen
    von Jetta Carleton
    eBook
    Fr. 11.50
  • 47824079
    Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra Hülsmann
    eBook
    Fr. 11.50

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 30656496
    Kleine Vogelkunde Ostafrikas
    von Nicholas Drayson
    eBook
    Fr. 11.50
  • 31976694
    Mrs. Alis unpassende Leidenschaft
    von Helen Simonson
    eBook
    Fr. 11.50
  • 44380241
    Der Pfau
    von Isabel Bogdan
    eBook
    Fr. 18.50
  • 38776375
    Monsieur Blake und der Zauber der Liebe
    von Gilles Legardinier
    eBook
    Fr. 8.90
  • 26359384
    Sieben verdammt lange Tage
    von Jonathan Tropper
    eBook
    Fr. 11.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
37 Bewertungen
Übersicht
19
16
2
0
0

Wunderbar schön!
von Nina Marlene Gollmann aus Graz am 17.03.2012

Das Buch von der Autorin Solomons hinterlässt schon während des Lesens ein Wohlfühlgefühl! Denn es beschäftigt sich mit der Suche nach Glück, der Frage nach den eigenen Wurzeln, Assimilation und wenn ja wie viel?: Kurz gesagt das Kernthema neben der Glückssuche im Leben ist das Sich-zu-Hause-Fühlen Können! Solomons gelingt... Das Buch von der Autorin Solomons hinterlässt schon während des Lesens ein Wohlfühlgefühl! Denn es beschäftigt sich mit der Suche nach Glück, der Frage nach den eigenen Wurzeln, Assimilation und wenn ja wie viel?: Kurz gesagt das Kernthema neben der Glückssuche im Leben ist das Sich-zu-Hause-Fühlen Können! Solomons gelingt es mit ihrem jüdischen Protagonisten, der während des 2.Weltkriegs von Deutschland aus ins Exil nach Grossbritannien ging, eine liebenswert schrullige Person zu kreieren, die mit Ehrgeiz an dem Projekt der englischte Engländer zu werden, festhält, komme was wolle!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein toller Roman
von Lisa-Marie Battenberg aus Worms am 12.03.2011

Dieser Roman ist wirklich wunderbar. Mr. Rosenblums Leben zu verfolgen ist komisch, unterhaltsam und tragisch zugleich. In die sympathischen, skurrilen, teilweise schrulligen Charaktere habe ich mich sofort verliebt. Obgleich die hier behandelten Themen wie "Integration" und "Diskriminierung" tendenziell eher ernst sind, behandelt Natasha Solomon sie mit viel... Dieser Roman ist wirklich wunderbar. Mr. Rosenblums Leben zu verfolgen ist komisch, unterhaltsam und tragisch zugleich. In die sympathischen, skurrilen, teilweise schrulligen Charaktere habe ich mich sofort verliebt. Obgleich die hier behandelten Themen wie "Integration" und "Diskriminierung" tendenziell eher ernst sind, behandelt Natasha Solomon sie mit viel Humor. Mr. Rosenblum hat mit allerlei Vorurteilen zu kämpfen, lässt sich aber trotzdem nicht davon abbringen, seine Vergangenheit als jüdischer Deutscher hinter sich zu lassen und ein wahrer Engländer zu werden. Als alle ehrenwerten englischen Golfclubs ihn als "Fremden" nicht aufnehmen wollen, beschließt er einfach selber einen zu eröffnen…. Unbedingt lesen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
bemerkenswert
von einer Kundin/einem Kunden am 20.11.2010

Traurige und ernste Themen wie Vertreibung und Flucht, Integrationsschwierigkeiten und das Verarbeiten von Traumata werden hier ganz luftig und leicht erzählt, allerdings nicht ohne Berührung und Gänsehautgefühl. Man gewinnt Jack regelrecht lieb und seine tieftraurige Frau Sarah dazu und bekommt eine Vorstellung davon, wie schwer Einbürgerung... Traurige und ernste Themen wie Vertreibung und Flucht, Integrationsschwierigkeiten und das Verarbeiten von Traumata werden hier ganz luftig und leicht erzählt, allerdings nicht ohne Berührung und Gänsehautgefühl. Man gewinnt Jack regelrecht lieb und seine tieftraurige Frau Sarah dazu und bekommt eine Vorstellung davon, wie schwer Einbürgerung wirklich ist ,- ohne Selbstverleugnung scheint es nicht möglich..bei allem Humor , den man bei diesem Buch findet bleibt doch tiefe Nachdenklichkeit zurück !

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Wie Mr. Rosenblum in England sein Glück fand

Wie Mr. Rosenblum in England sein Glück fand

von Natasha Solomons

(37)
eBook
Fr. 11.50
+
=
Die Bücherdiebin

Die Bücherdiebin

von Markus Zusak

(137)
eBook
Fr. 10.90
+
=

für

Fr. 22.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen