orellfuessli.ch

Wien

Bibliothek der Erinnerung

"Der Wiener ist ein mit sich sehr unglücklicher Mensch, der den Wiener hasst, aber ohne den Wiener nicht leben kann, der sich verachtet, aber über sich gerührt ist, der fortwährend schimpft, aber will, dass manihn fortwährend lobt, der sich elend, aber eben darin wohlfühlt, der immer klagt, immer droht, aber sich alles gefallen lässt, nur nicht, dass man ihm hilft - dann wehrt er sich."
Für den 6. Band der Reihe Bibliothek der Erinnerung wurde aus Hermann Bahrs grossem Œuvre eine seiner kleinen Schriften ausgewählt – sein 1906 veröffentlichter gleichermassen liebevoller wie bitterböser Essay über Wien.
Hermann Bahr war Schriftsteller, Kritiker und Essayist zur vorletzten Jahrhundertwende. Er arbeitete als Redakteur, Regisseur und Dramaturg in Berlin, München und Wien, wo er viele Jahre seines Lebens verbrachte. Als Literaturtheoretiker war er an der Definition neuer Stilrichtungen beteiligt, verfasste aber auch selbst im Laufe seines Lebens über 40 Theaterstücke, vor allem Gesellschaftskomödien, und zehn Romane.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 95
Erscheinungsdatum August 2008
Serie Bibliothek der Erinnerung 6
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7076-0191-6
Verlag Czernin Verlag
Maße (L/B/H) 196/126/12 mm
Gewicht 159
Abbildungen mit 8 Fotos
Auflage 1. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 22.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 22.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43750062
    Wien
    von Björn Bedey
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 42.90
  • 43750056
    Wien
    von Hermann Bahr
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.90
  • 64497487
    Quellen zur Geschichte der Stadt Wien, Vol. 5
    von Verein Fu¨r Geschichte der Stadt Wien
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.40
  • 39525062
    Verlorene Welten
    von Aram Mattioli
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 38.90
  • 2953395
    Tagebuch
    von Anne Frank
    (46)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 65240963
    GSG 9 - Stärker als der Terror
    von Ulrich Wegener
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 49.90
  • 35349029
    Der Schatz im Himmel
    von Peter Brown
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 55.90
  • 45370162
    Döbling
    von Irmi Soravia
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 64.90
  • 52700532
    Die Staatskanzlei
    von Manfred Matzka
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 48.40
  • 48040921
    Die Schweiz im Kalten Krieg 1945–1990
    von Thomas Buomberger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 48.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Wien

Wien

von Hermann Bahr

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 22.90
+
=
Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur

Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur

von Andrea Wulf

(4)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 36.90
+
=

für

Fr. 59.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Bibliothek der Erinnerung

  • Band 1

    10562233
    Theresienstadt
    von Ruth Weisz
    Fr. 19.40
  • Band 2

    4439026
    Der Brandhofer und seine Hausfrau
    von Johann von Österreich
    Fr. 20.40
  • Band 3

    5787332
    Adolf Loos Privat
    von Claire Loos
    Fr. 23.90
  • Band 4

    5787328
    Tagebuchblätter
    von Constantin Christomanos
    Fr. 20.40
  • Band 6

    5796661
    Wien
    von Hermann Bahr
    Fr. 22.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 8

    15187285
    Slums
    von Else Spiller
    Fr. 23.90
  • Band 10

    16511230
    Wiener Sommertage
    von Julius Rodenberg
    Fr. 28.40
  • Band 12

    11243597
    Überleben unter der Erde
    von Guta Trokenheim
    Fr. 22.90
  • Band 13

    21358147
    Mein Afrikanisches Tagebuch
    von Ottokar Graf Czernin
    Fr. 22.90
  • Band 14

    11240472
    Vom Bauhaus nach Jerusalem
    von Ruth Cidor-Citroën
    Fr. 25.90
  • Band 15

    32198427
    Der Fall der Baronin Bibu
    von Walther Rode
    Fr. 22.90

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale