orellfuessli.ch

Winterlich Süßes aus norddeutschen Cafés

Besonders wenn die Tage kürzer werden und die Luft kühler wird, steigt die Lust auf Süsses. Was gibt es Schöneres, als sich nach einem ausgedehnten Spaziergang an einem eisigen Wintertag in der warmen Stube bei Kerzenschein eine heisse Schokolade und ein Stück nach Zimt duftenden Apfelkuchen schmecken zu lassen?
Marion Kiesewetter hat für dieses Backbuch wieder zehn gemütliche norddeutsche Cafés besucht, die insgesamt ca. 50 köstliche Rezepte verraten haben. Schon beim Betrachten der unwiderstehlichen Fotos steigt dem Betrachter förmlich der Duft von Zimt und Nelken in die Nase. Ob Kekse, Stollen, Torte mit Nuss und Marzipan, Waffeln oder Futjes, hier finden Sie die leckersten Rezepte für winterliches Gebäck, das besonders in der dunklen Zeit zwischen November und Februar schmeckt. Heisse Getränke mit und ohne Alkohol wie Fliederbeerpunsch, Eiergrog oder "Tote Tante" wärmen zusätzlich die Seele. Stimmungsvolle Landschaftsfotos fangen die besondere Schönheit der Winterzeit in Norddeutschland ein.
Sie lassen sich lieber vor Ort in den kuscheligen Cafés verwöhnen statt selber zu backen? Nur zu! Finden Sie Ihr Lieblingsrezept oder auch Ihren Favoriten unter den Cafés, um der kalten Jahreszeit zu trotzen! Hier ist für jeden etwas dabei.

Portrait
Marion Kiesewetter, Schauspielerin und Moderatorin, in Hamburg geboren, wurde als Köchin durch die TV-Sendungen „Bi uns to Hus“, „Sonntagskonzert“ und Johannes B. Kerners Kochsendung bekannt. Autorin der Koch- und Backbücher „Eine Sünde wert“, „Kann denn Süsses Sünde sein?“, „Nur Süsses im Sinn“, „Süsse Augenblicke“, „Süsses für die Seele“, „Kohl“, „Das isst der Norden“, „Aufgefischt“, „Fürstliche Menüs“ (Schleswig-Holstein – Niedersachsen – Mecklenburg-Vorpommern), „Obst aus norddeutschen Gärten“, „Auf Krabbenfang“, „Salatexpress“ und „Das trinkt man an der Waterkant“
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 112
Erscheinungsdatum Oktober 2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8042-1388-3
Verlag Boyens Buchverlag
Maße (L/B/H) 274/197/17 mm
Gewicht 741
Abbildungen 71 Abbildungen
Fotografen Hans D. Kellner, Ursula Sonnenberg
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 19.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33813212
    Süßes für die Seele
    von Marion Kiesewetter
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 19.90
  • 42442365
    Süße Seelentröster
    von Marion Kiesewetter
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 19.90
  • 41102067
    Blechkuchen ohne Schnickschnack
    von Elisabeth Bangert
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 7.40
  • 44976412
    Fette Torten
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 10.90
  • 55246375
    Spreewald – Das Kochbuch
    von Peter Franke
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 16.90
  • 15092922
    Andree Koethe & Yves Ollech
    von Ingo Swoboda
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 24.90
  • 30743051
    Das große österreichische Tortenbuch
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 26.90
  • 42525181
    Meisterstücke. Torten und Kuchen für Könner
    von Dr.Oetker
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90
  • 41003996
    Aber süß muss es sein
    von Marion Kiesewetter
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 21.90
  • 15966608
    Tortengeheimnisse aus Land- und Hofcafes
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 24.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Winterlich Süßes aus norddeutschen Cafés

Winterlich Süßes aus norddeutschen Cafés

von Marion Kiesewetter

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 19.90
+
=
Eine Sünde wert...

Eine Sünde wert...

von Marion Kiesewetter

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 21.90
+
=

für

Fr. 41.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale