orellfuessli.ch

Wunder

(90)
August ist anders. Dennoch wünscht er sich, wie alle Jungen in seinem Alter, kein Aussenseiter zu sein. Weil er seit seiner Geburt so oft am Gesicht operiert werden musste, ist er noch nie auf eine richtige Schule gegangen. Aber jetzt soll er in die fünfte Klasse kommen. Er weiss, dass die meisten Kinder nicht absichtlich gemein zu ihm sind. Am liebsten würde er gar nicht auffallen. Doch nicht aufzufallen ist nicht leicht, wenn man so viel Mut und Kraft besitzt, so witzig, klug und grosszügig ist - wie August.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 384, (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 11
Erscheinungsdatum 28.01.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783446242845
Verlag Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG
Verkaufsrang 6.347
eBook
Fr. 16.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32005659
    Schloss aus Glas
    von Jeannette Walls
    (56)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 23692146
    Angerichtet
    von Herman Koch
    (54)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 25327213
    Kassandra
    von Christa Wolf
    eBook
    Fr. 8.50
  • 40110468
    Wunder - Wie Julian es sah
    von Raquel J. Palacio
    (7)
    eBook
    Fr. 6.50
  • 24254632
    Nichts
    von Janne Teller
    (110)
    eBook
    Fr. 7.90
  • 61152209
    Stell dir vor, dass ich dich liebe
    von Jennifer Niven
    (102)
    eBook
    Fr. 15.50
  • 39265134
    Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe
    von A. J. Betts
    (50)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 55485826
    Wunder – Julian, Christopher und Charlotte erzählen
    von Raquel J. Palacio
    eBook
    Fr. 19.50
  • 39265144
    Ein Mann namens Ove
    von Fredrik Backman
    (194)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 39300799
    Weit weg und ganz nah
    von Jojo Moyes
    (121)
    eBook
    Fr. 15.50

Buchhändler-Empfehlungen

„Ich heisse übrigens August. Ich werde nicht beschreiben, wie ich aussehe. Was immer ihr euch vorstellt – es ist schlimmer.“

Sandra Wittwer, Buchhandlung Winterthur

Raquel J. Palacio ist eine Amerikanische Schriftstellerin und “Wunder” ist ihr erster Roman. Im Englischen erschien das Buch unter dem Titel “Wonder”.

Das Buch “Wunder” ist die Geschichte von August, auch Auggie genannt. Mit zehn Jahren besucht er zum ersten Mal die Schule, denn Auggie ist nicht wie andere Kinder.

Ich weiss, dass
Raquel J. Palacio ist eine Amerikanische Schriftstellerin und “Wunder” ist ihr erster Roman. Im Englischen erschien das Buch unter dem Titel “Wonder”.

Das Buch “Wunder” ist die Geschichte von August, auch Auggie genannt. Mit zehn Jahren besucht er zum ersten Mal die Schule, denn Auggie ist nicht wie andere Kinder.

Ich weiss, dass ich kein normales zehnjähriges Kind bin. Ich meine, klar, ich mache normale Sachen … Und ich fühle mich normal. Innerlich. Aber ich weiss, dass normale Kinder nicht andere normale Kinder dazu bringen, schreiend vom Spielplatz wegzulaufen. Ich weiss, normale Kinder werden nicht angestarrt, egal, wo sie hingehen.

Auggie leidet unter einem Gendefekt, welcher zu schweren Missbildungen seines Gesichtes führten. Im Buch wird es als “eine zuvor unbekannte Art des Treacher-Collins-Syndroms” beschrieben. Folglich war der Schritt in eine Schule für Auggie kein einfacher. Es hiess für ihn seine gewohnte Umgebung zu verlassen und sich ausserhalb seines gewohnten Aktionsradiuses zu behaupten. Und wie er sich behauptet hat! Auggie ist eine wunderbar witzige und warmherzige Figur, ich habe ihn von Anfang an ins Herz geschlossen. Die Erzählung wird aus verschiedenen Sichtweisen erzählt; seiner, seiner Schwester und seiner Schulfreunde. Was entsteht, ist eine Geschichte voll Freundschaft, Humor, Respekt und manchmal auch Unvermögen.

Für mich ist dieses Buch eine Bereicherung. Auggies Geschichte hat mich von der ersten Seite an berührt, ich habe laut herausgelacht und geweint. Solch ein Buch ist ein seltener Schatz und ich empfehle es wirklich jeden zu lesen!

„Ein besonderer Junge...“

Bianca Schiller, Buchhandlung Schaffhausen

August ist im Gesicht entstellt und hat schon mehr Operationen hinter sich als so mancher Erwachsener.
Und doch versuchen er und seine Familie, ihm so viel „normales“ mitzugeben wie möglich. So soll er nun auch endlich in die 5. Klasse eingeschult werden. Der Direktor der neuen Schule bittet einige Mitschüler, sich anfänglich um August
August ist im Gesicht entstellt und hat schon mehr Operationen hinter sich als so mancher Erwachsener.
Und doch versuchen er und seine Familie, ihm so viel „normales“ mitzugeben wie möglich. So soll er nun auch endlich in die 5. Klasse eingeschult werden. Der Direktor der neuen Schule bittet einige Mitschüler, sich anfänglich um August zu kümmern. Doch nicht jeder meint es gut mit ihm…
Augusts Geschichte ist total zauberhaft erzählt. Sehr sensibel, witzig und auch manchmal traurig, alles findet man in diesem Roman. Man erfährt auch, wie seine Schwester und sein bester Freund mit der „Sache“ umgehen, wird also auch mit dem sozialen Umfeld konfrontiert.
Ein schönes Buch!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 18455448
    Der Joker
    von Markus Zusak
    (38)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 23699076
    Rico, Oskar und die Tieferschatten (Rico und Oskar 1)
    von Andreas Steinhöfel
    (74)
    eBook
    Fr. 7.50
  • 24254632
    Nichts
    von Janne Teller
    (110)
    eBook
    Fr. 7.90
  • 25444961
    Der Junge im gestreiften Pyjama
    von John Boyne
    (130)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 27698104
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (185)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 28796153
    Supergute Tage oder Die sonderbare Welt des Christopher Boone
    von Mark Haddon
    eBook
    Fr. 8.90
  • 32519528
    Das Schicksal ist ein mieser Verräter
    von John Green
    (371)
    eBook
    Fr. 16.50
  • 36921039
    Das Rosie-Projekt / Rosie Bd. 1
    von Graeme Simsion
    (198)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 37413093
    Simpel
    von Marie-Aude Murail
    (44)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 38966526
    Letztendlich sind wir dem Universum egal
    von David Levithan
    (121)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 40110468
    Wunder - Wie Julian es sah
    von Raquel J. Palacio
    (7)
    eBook
    Fr. 6.50
  • 61152209
    Stell dir vor, dass ich dich liebe
    von Jennifer Niven
    (102)
    eBook
    Fr. 15.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
90 Bewertungen
Übersicht
86
3
0
0
1

Wunder - Einfach Lesenswert
von Romana Hohner aus Ried am 24.10.2016

Auggie ist zehn Jahre alt, witzig, klug und neugierig. Eine Sache macht in außergewöhnlich und zwar das er ein entstelltes Gesicht hat. Nun soll Auggie auf eine öffentliche Schule wechseln. Aus der Sicht von Auggie erfährt der Leser wie es ihm ergangnen ist, wie er sich fühlt und wie... Auggie ist zehn Jahre alt, witzig, klug und neugierig. Eine Sache macht in außergewöhnlich und zwar das er ein entstelltes Gesicht hat. Nun soll Auggie auf eine öffentliche Schule wechseln. Aus der Sicht von Auggie erfährt der Leser wie es ihm ergangnen ist, wie er sich fühlt und wie Auggie den neuen Alltag meistert. Durchaus lesenswert nicht nur für Jugendliche.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Ausgezeichnet mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis
von Doris O. am 22.07.2015

Der zehnjährige August lebt in New York, er ist gescheit, witzig und auch sehr sensibel. Das einzige Problem dass er hat ist sein entstelltes Gesicht. Deshalb wurde er auch immer von zu Hause aus unterrichtet. Dies soll sich nun ändern, August soll in eine öffentliche Schule. Dieses Buch ist... Der zehnjährige August lebt in New York, er ist gescheit, witzig und auch sehr sensibel. Das einzige Problem dass er hat ist sein entstelltes Gesicht. Deshalb wurde er auch immer von zu Hause aus unterrichtet. Dies soll sich nun ändern, August soll in eine öffentliche Schule. Dieses Buch ist eine Achterbahnfahrt der Gefühle!!! Man hat Mitleid mit August, lacht und weint mit ihm. Bin total begeistert und empfehle jeder Bibliothek und jedem Jugendlichen dieses Buch!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Prädikat: "Besonders wertvoll!"
von einer Kundin/einem Kunden am 12.10.2014

Ich habe mich riesig gefreut, dass dieses Buch den Preis der Jugendjury im Rahmen des Deutschen Jugendliteraturpreises 2014 bekommen hat! Anlass genug, endlich eine Rezension zu hinterlassen. Wunder erzählt von einem ganz besonderen Jungen und seiner Familie und seinen alten und neuen Freunden. Wir erleben aus Auggies Sicht sein erstes... Ich habe mich riesig gefreut, dass dieses Buch den Preis der Jugendjury im Rahmen des Deutschen Jugendliteraturpreises 2014 bekommen hat! Anlass genug, endlich eine Rezension zu hinterlassen. Wunder erzählt von einem ganz besonderen Jungen und seiner Familie und seinen alten und neuen Freunden. Wir erleben aus Auggies Sicht sein erstes Jahr an einer öffentlichen Schule, die Höhen und Tiefen und all die neuen Erfahrungen, die das Leben da draussen für ihn bereithält. Wir schlüpfen aber auch in den Kopf seiner Schwester und der Klassenkameraden und erleben so eine unheimlich warmherzige, lustige und berührende Geschichte, die R.J. Palacio da so meisterhaft erzählt und die mich einfach nicht mehr loslassen wollte!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Wunder - Raquel J. Palacio

Wunder

von Raquel J. Palacio

(90)
eBook
Fr. 16.50
+
=
Der Junge mit dem Herz aus Holz - John Boyne

Der Junge mit dem Herz aus Holz

von John Boyne

(10)
eBook
Fr. 9.50
+
=

für

Fr. 26.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen