orellfuessli.ch

Zähmung

1. Platz beim INDIE AUTOR PREIS 2015!

(5)

verschleppt - gefoltert - verloren ... findet Sina sich in einer fremden, von erbitterten Kriegen und Leid gezeichneten Welt. Nach ihrer Befreiung aus dem Gefängnis der Unterdrücker entdeckt sie Kräfte in sich, die nicht nur ihr eigenes Leben verändern sollen. Doch die Tyrannin Zayda macht erbarmunglos Jagd auf sie. Als Sina endlich den Grund für ihre Lage erfährt, muss sie eine Entscheidung treffen, die sie in tödliche Gefahr bringen und die Rettung unzähliger Menschen bedeuten könnte. Dafür muss sie jedoch lernen, ihre magischen Kräfte zu kontrollieren. Zähmung. Der preisgekrönte Debütroman von Farina de Waard und Auftakt zur Buchreihe "Das Vermächtnis der Wölfe".

Rezension
"Ein stimmiges und spannendes Gesamtkonzept" (literaturcafe.de)
Portrait

Farina de Waard wurde 1991 in Freiburg geboren und wuchs bis zu ihrem 16. Lebensjahr im Markgräfler Land auf. Anschliessend nahm sie die Chance wahr, ihr 11. Schuljahr in Ohio, USA zu verbringen. Nach dem dortigen High School Abschluss ging sie direkt an die Universität Freiburg, wo sie ihr Bachelorstudium in Umweltnaturwissenschaften abschloss. Sie zeichnete, malte und fotografierte schon immer gerne und mit 14 kam das Schreiben durch einen intensiven Traum hinzu. Seitdem arbeitet sie am "Vermächtnis der Wölfe" und hat im Dezember 2013 den ersten Teil der Reihe "Zähmung" im Fanowa Verlag selbst veröffentlicht. Zur Zeit lebt, arbeitet und schreibt sie in der Nähe der Plöner Seen und feilt am dritten Teil der Reihe und anderen Buchprojekten.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 788
Erscheinungsdatum 17.12.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-945073-00-1
Verlag Fanowa
Maße (L/B/H) 190/128/58 mm
Gewicht 574
Auflage 6. Auflage
Illustratoren Darko Tomic
Buch (Taschenbuch)
Fr. 20.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 20.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40779244
    Wenn der Sommer stirbt
    von C. L. Wilson
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44268066
    X-World
    von Jörg Arndt
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 39719446
    Waldesruh
    von Anja Bagus
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 38151095
    Die Zauberschatten
    von Lynn Carver
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.40
  • 71426535
    Das Vermächtnis der Wölfe Teil 3 - Zwang
    von Farina de Waard
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90
  • 30571746
    Der Prinz der Schatten / Schattenprinz Trilogie Bd.1
    von Torsten Fink
    (11)
    Buch (Paperback)
    Fr. 22.90
  • 45332134
    Der Teufel im Detail
    von Felicity Green
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 38315318
    Engelsschwingen
    von Peggy Bäumler
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.40
  • 44810115
    Jamil - Zerrissene Seele
    von Farina de Waard
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 44253052
    Wächterin der Erde / Sea Haven Bd.4
    von Christine Feehan
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
2
2
1
0
0

Klasse Debutroman, macht Lust auf mehr!
von BeaLeaSo am 11.10.2014

So ganz weiß ich nicht, was ich zu diesem Buch sagen soll. Die Geschichte finde ich im Großen und Ganzen sehr gut, nur teilweise (für mich) sehr langatmig erzählt, wo meine Konzentration an manchen Stellen doch etwas nach gelassen hat. Mit der Namensänderung von Sina hatte ich am Anfang ein... So ganz weiß ich nicht, was ich zu diesem Buch sagen soll. Die Geschichte finde ich im Großen und Ganzen sehr gut, nur teilweise (für mich) sehr langatmig erzählt, wo meine Konzentration an manchen Stellen doch etwas nach gelassen hat. Mit der Namensänderung von Sina hatte ich am Anfang ein paar Probleme, was sich aber, je weiter ich gelesen habe, gelegt hat. Schade finde ich, dass ich nicht gleich mit dem zweiten Band weiter machen kann und noch so lange drauf warten muß. Für Zwischendurch ist dieses Buch nichts, da man doch einige Stunden zum Lesen braucht. Wer sich im Genre Fantasy wohl fühlt, wird auch dieses Buch sehr mögen. Zumindest geht es mir so. Vielen Dank für dieses Lesevergnügen. ;-)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Rezension mit leichten Spoilern
von Ann-Kathrin Speckmann am 20.04.2016

Vorweg: Wie schon die Sterne-Zahl vermuten lässt, bin ich absolut begeistert und gebe eine Leseempfehlung, soweit man irgendwas mit historischer Fantasy anfangen kann. Trotzdem will ich eine ausführliche Rezension schreiben und da bleiben hier ein paar Spoiler nicht aus. Also lest die Rezension nicht, wenn euch das stört. (Es gibt... Vorweg: Wie schon die Sterne-Zahl vermuten lässt, bin ich absolut begeistert und gebe eine Leseempfehlung, soweit man irgendwas mit historischer Fantasy anfangen kann. Trotzdem will ich eine ausführliche Rezension schreiben und da bleiben hier ein paar Spoiler nicht aus. Also lest die Rezension nicht, wenn euch das stört. (Es gibt ja mittlerweile 100 andere ...) Und noch etwas, besonders an die Autorin selbst, wenn sie das liest. Positive Rezensionen sind bei mir eigentlich sehr kurz. Denn wenn das Buch perfekt ist, achtet man auf nichts. Dann ist es einfach super. Ich habe bewusst versucht, auf alles zu achten, weil ich eine Rezension schreiben wollte. Da steht gleich sehr viel Kritik. Aber das ist wirklich ein Meckern auf sehr hohem Niveau. Insgesamt überwiegt mit Abstand auf jeden Fall das Positive, auch wenn sich das für mich schwerer in Worte fassen lässt. :D Inhalt: Sina wird von einem Ungeheuer aus ihre gewohnte Welt gerissen. Danach erwarten sie Folter, Angst und viel Unbekanntes. Nicht zuletzt soll sie auch noch ein unglaubliches Schicksal erfüllen. Aber ist sie dafür wirklich die richtige? Historische Fantasy: Die paar Dinge, die mir nicht so gefallen haben, sind an historische Fantasy geknüpft. Dergleichen lese ich recht selten, bzw. immer nur den ersten Band und merke dann mal wieder, dass es nicht mein Ding ist. (So zum Beispiel Game of Thrones.) Aber zurück zu Zähmung: Ich meine damit zum Beispiel die Langatmigkeit. Manchmal passierte mit zu wenig auf zu vielen Seiten und es wurden einige Dinge zu oft wiederholt, die der Leser schon bei der ersten Andeutung versteht. Es hält sich aber alles noch an Grenzen. Was mich normalerweise total stört, aber hier genau richtig eingesetzt wurde, ist der Perspektiv wechsel. Er ist knapp genug gehalten, um nicht zu langweilen, obwohl man ja eigentlich nur wissen will, was mit Sina ist. Außerdem ergänzen sich die Seiten schön, und kommen auch irgendwann zusammen. Ich hoffe nur, dass eine Kollision von Zeyna und Zayda nicht bis Band 6 hinausgezögert wird. Aber auf jeden Fall möchte ich hier wissen, wie es weitergeht. ;) Charaktere: Die meisten Charaktere sind schön ausgestaltet. Sina entwickelt sich nach und nach ebenso wie Tarek und sogar seine Freunde, die sehr detailliert sind. Ebenso wie die sich in Sinas Blick verändern. Shetan ist aus meiner Sicht ein einziges Klischee. :) So auch in das Schwert der Wahrheit, Harry Potter und vielen anderen Geschichten zu finden. Aber trotzdem okay. Was ich nicht ganz so gut finde, sind die Ratken. Denn im großen und ganzen sind das die Bösen. Mehr nicht. Und ich mag es lieber, wenn das Böse erklärt wird. Der Krieg scheint mir da etwas wenig. Ebenso verhält es sich mit der Schwarzen Magie. Magie gehört doch zur Natur. Warum sollte etwas in der Natur grundlegend böse sein? Kommt es nicht eher darauf an, wie es angewendet wird? Ebenfalls Schade finde ich die Dorfbewohner. Da hätte ein bisschen mehr Diskussion reingebracht werden können. Vielleicht bin ich einfach zu schockiert, wie grausam Menschen manchmal sind. Aber so eins, zwei mehr Leute hätten sich nach einer solchen Rettung doch für Sina einsetzen können, oder? Die Szene hat mir jedenfalls viel zum Nachdenken mitgegeben und ich hoffe, dass sich in der Richtung noch einiges entwickeln wird. Welten: Die Idee finde ich grundsätzlich gut. Aber ich hätte lieber etwas mehr über die verschiedenen Welten erfahren. Aber Sinas Gedächtnisverlust macht Vergleiche etc. unmöglich - Auch wenn es ziemlich wahrscheinlich ist, dass es sich um unsere Welt handelt. Mal sehen, was da noch kommt .. Viele Erklärungsversuche finde ich leider nicht so glaubwürdig. Warum sollte die Sprache genau gleich sein? Aber das ist für die Geschichte bisher auch vollkommen irrelevant. Ich bin gespannt, ob in der Richtung noch etwas folgt. Stil: Sehr gut! Viel mehr fällt mir nicht ein. Sehr flüssig, sehr spannend. genial. Keine Rechtschreib- oder Grammatikfehler, die einem aus den Lesefluss reißen. Einfach toll! Länge: Typisch für historische Fantasy. Viel länger hätte es nicht sein sollen. Durch die Uni lese ich meistens im Bus etc. Ich glaube, Band 2 kaufe ich lieber als Ebook. Denn ich konnte nicht warten, bis ich zu Hause bin. ;) Preis: Der Preis ist vollkommen okay. Das Buch hat eine sehr gute Qualität. Sowohl inhaltlich, als auch vom Druck her. Dicke, feste, gute geschnittene Seiten. Zumal die Autorin die Bücher, die bei ihr bestellt werden, signiert und sich auch extreme Mühe gibt, alle Bücher, die auch nur einen Kratzer haben, auszusortieren und nicht mehr zum vollen Preis zu verkaufen. Cover: Das Cover ist einfach nur genial. Die Zeichnung, die Umsetzung, die Schrift. Alles! Gesamt: Wie schon oben gesagt: Trotz einzelner, kleiner Punkt bin ich restlos begeistert und gebe eine Leseempfehlung an alle weiter, die mit historische Fantasy etwas anfangen können.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
leider kann ich nicht mehr Sterne vergeben !
von einer Kundin/einem Kunden aus Bergheim am 02.12.2015

Zähmung - Das Vermächtnis der Wölfe von Farina de Waard Eigentlich bräuchte ich für die Rezi nicht viele Worte. „Wieso hat die Buchhandlung schon so früh zu? Ich brauche dringend den 2. Teil“ sagt doch eigentlich alles, oder? :-) Ok ok, ein paar mehr Worte werden es dann doch. Das... Zähmung - Das Vermächtnis der Wölfe von Farina de Waard Eigentlich bräuchte ich für die Rezi nicht viele Worte. „Wieso hat die Buchhandlung schon so früh zu? Ich brauche dringend den 2. Teil“ sagt doch eigentlich alles, oder? :-) Ok ok, ein paar mehr Worte werden es dann doch. Das Cover: ich finde es spitze, der Wolfskopf und vor allem die Schrift ist echt klasse. Ich persönlich liebe ja die Wolfsfigur in Büchern. Der Schreibstil ist sehr gut. Alles ist gut und klar beschrieben. Man kann den Handlungen und Figuren gut folgen. Es gibt viele ungewöhnliche Namen, aber daran gewöhnt man sich sehr schnell. Das Buch fängt mit einer spannenden Verfolgungsjagd an. Da es der Prolog ist, kann man natürlich noch nicht viel mit den Geschehnissen anfangen. Auch der Anfang der Geschichte ist spannend und geheimnisvoll. Warum Sina entführt wird, ist erst mal nicht klar. Sie soll wichtig sein, aber viel mehr erfährt man nicht. Es folgt eine spektakuläre Befreiungsaktion. Auch diese ist sehr spannend, denn immer wenn man meint Sina ist in Sicherheit, kommt wieder etwas dazwischen. Nach all den ganzen Ängsten, Qualen, Folterungen und das eingesperrt sein im Bunker, ist Sina über Umwegen erst mal in Sicherheit und kommt zur Ruhe. Allerdings hat sie ihr Gedächtnis verloren. Erst jetzt bekommt man viele Infos über Sina, die Magie und ihre schwere Aufgabe. Dann kommt der erst Kontakt mit einem Wolf. Ich hatte Gänsehaut und musste echt schlucken. Die Stelle finde ich sensationell! Sehr gut beschrieben. Man fühlt alles mit. Nachdem Sina ihr Schicksal weitestgehend angenommen hat, beginnt das harte Training. Sie muss lernen die Magie zu gebrauchen, aber auch Kraft und Kampf Training stehen auf dem Programm. Sie wird dabei von Shetan, Tarek und ihren Freunden unterstützt. Sie ist sehr ungeduldig, hat aber auch nicht sehr viel Selbstbewusstsein und zweifelt oft an sich. Da sie sich beweisen möchte gerät sie öfters in schwierige Situationen. Aber Tarek und ihre Freunde sind immer für Sina da und helfen ihr so gut sie können. Dann kommt zu ihrem Gedächtnisverlust, ihrer Aufgabe die „Welt“ zu retten, die Anfeindungen im Dorf auch noch die Liebe dazu. Ob sie das alles schafft? Ich bin sehr gespannt und werde gleich morgen in den Buchladen gehen und mir den zweiten Teil kaufen. Ich muss wissen wie es weiter geht! Vielen Dank für die tollen Lesestunden!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Zähmung

Zähmung

von Farina de Waard

(5)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 20.90
+
=
Zorn

Zorn

von Farina de Waard

(2)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 19.90
+
=

für

Fr. 40.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale