orellfuessli.ch

Zehn Jahre und zwanzig Tage

Erinnerungen 1935-1945. Nachw. v. Jürgen Rohwer: 'Die Schlacht im Atlantik in der historischen Forschung 1991'

Die Erinnerungen des Grossadmiral Dönitz von 1935 - 1945 unterscheiden sich
von den meisten Memoiren des Zweiten Weltkrieges in einem besonders wichtigen
Aspekt: Ihm stand als Grundlage sein eigenes Kriegstagebuch als Befehlshaber
der U-Boote zur Verfügung. Er musste sich also nicht nur auf sein Gedächtnis
verlassen. Da die Niederschrift ausserdem schon unmittelbar nach der Entlassung
aus der Spandauer Haft begann, war die eigene Erinnerung an die 10 bis
20 Jahre zurückliegenden Ereignisse wohl auch weniger durch nachträglich
aus Gesprächen oder der Lektüre gewonnene Erkenntnisse überlagert. Damit
entstand ein in der Darstellung der Fakten zuverlässiges und sich weitgehend
auf die Wiedergabe von Überlegungen und Gedanken der Kriegszeit beschränkendes
Memoirenwerk. Die Analysen der militärischen Situation und der sich daraus
ergebenden Entschlüsse sind von grossem Wert für die Geschichtsschreibung.
Wegen der dem Grossadmiral von der Geschichte zugeteilten Rolle sprengt
sein Buch ausserdem den Rahmen eines militärfachlichen Berichtes. Der sich
daraus ergebende hohe Quellenwert des Buches für die historische Forschung
liess Autor und Verlag bei Neuauflagen von jeder nachträglichen Änderung
Abstand nehmen. Da die Forschung in den seit der 1. Auflage 1958 vergangenen
Jahren wichtige, damals noch nicht bekannte Erkenntnisse gewinnen konnte,
ist seit der 7. Auflage 1980 ein Nachwort von Professor Dr. Jürgen Rohwer
angefügt, das einen Überblick über den Stand der historischen Forschung
über die Schlacht im Atlantik gibt, die sich nach Freigabe bislang geheimgehaltener
Akten zur Frage der alliierten Funkaufklärung in einer Phase einschneidender
Revision des bisherigen Bildes befindet. Denn ohne Frage haben 'Special
Intelligence' und 'Ultra' die 'Schlacht im Atlantik' wesentlich abgekürzt,
ohne sie wäre der Weg zum alliierten Sieg über Deutschland und Japan sehr
viel länger geworden und hätte möglicherweise in vielen Bereichen einen
ganz anderen Verlauf genommen, wohl mit noch verheerenderen Folgen für
Sieger und Besiegte.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 512
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7637-5186-0
Verlag Bernard & Graefe
Maße (L/B/H) 214/143/43 mm
Gewicht 792
Abbildungen mit 5 Karten-Skizzen, Fotos auf Taf. 21,5 cm
Auflage 15. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 42.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Wird nachgedruckt, Termin unbekannt
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 3081298
    Verlorene Siege
    von Erich Manstein
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 48.90
  • 11375058
    Grossadmiral Karl Dönitz
    von Karl Alman
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90
  • 16542156
    Kapitän zur See Werner Hartmann
    von Hans-Joachim Röll
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 12.90
  • 44066799
    33 Tage
    von Leon Werth
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 21635664
    Großadmiral Karl Dönitz
    von Dieter Hartwig
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 57.90
  • 15590901
    Das Boot U 188
    von Klaus Willmann
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90
  • 10191616
    Zwei Brüder allein
    von Ernst Köckeritz
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 16.90
  • 44152979
    Mein geheimes Tagebuch
    von Klaartje de Zwarte-Walvisch
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 15619117
    Oberleutnant Erich Lepkowski
    von Franz Kurowski
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 14.90
  • 33791426
    Erzähl es niemandem!
    von Lillian Crott Berthung
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Zehn Jahre und zwanzig Tage - Karl Dönitz

Zehn Jahre und zwanzig Tage

von Karl Dönitz

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 42.90
+
=
Die Ersten und die Letzten - Adolf Galland

Die Ersten und die Letzten

von Adolf Galland

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 24.90
+
=

für

Fr. 67.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen