orellfuessli.ch

Nur bis Sonntag: 25% auf (fast) alles ab einem Einkauf von Fr. 75.-*

Zeichen

Einführung in einen Begriff und seine Geschichte

edition suhrkamp 895


Indem Eco den Bedeutungswandel des »Zeichen«-Begriffs darstellt, seine Wendepunkte in der Abfolge und in der Wechselbeziehung der Theorien und »Disziplinen« (der Philosophie, der Mathematik, der Ästhetik, der Linguistik etc.) erkundet, beschreibt er einen Hauptstrang der Denk- und Wissenschaftsgeschichte.

Portrait
Umberto Eco, geboren 1932 in Alessandria, lebte zuletzt in Mailand. Er studierte Pädagogik und Philosophie und promovierte 1954 an der Universität Turin. Anschliessend arbeitete er beim Italienischen Fernsehen und war als freier Dozent für Ästhetik und visuelle Kommunikation in Turin, Mailand und Florenz tätig. Seit 1971 unterrichtet eer Semiotik in Bologna. Eco erhielt neben zahlreichen Auszeichnungen den "Premio Strega" (1981) und wurde u. a.1988 zum Ehrendoktor der Pariser Sorbonne ernannt.
Er verfasste zahlreiche Schriften zur Theorie und Praxis der Zeichen, der Literatur, der Kunst und nicht zuletzt der Ästhetik des Mittelalters. Seine Romane "Der Name der Rose" und "Das Foucaultsche Pendel" sind Welterfolge geworden.
2011 wurde Umberto Eco mit dem "Premio Pavese" ausgezeichnet und 2014 erhielt er den "Gutenberg-Preis" der Landeshauptstadt Mainz und der Internationalen Gutenberg-Gesellschaft. Er verstarb 2016.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 202
Erscheinungsdatum 08.08.1977
Serie edition suhrkamp 895
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-10895-6
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Maße (L/B/H) 175/108/14 mm
Gewicht 130
Originaltitel Segno
Abbildungen mit Abbildungen
Auflage 17
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2894960
    Einführung in die Semiotik
    von Umberto Eco
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 26.90
  • 2675926
    Zibaldone 33. Umberto Eco
    von Mit zahlr. Beiträgen.
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 11.90
  • 36525402
    The Depiction of Serial Killers in Fiction
    von Stephanie Esser
    Buch (Geheftet)
    Fr. 21.90
  • 37922220
    Germanistische Linguistik
    von Albert Busch
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 27.90
  • 40400303
    Einführung in die germanistische Linguistik
    von Jörg Meibauer
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.90
  • 2962083
    Poetik
    von Aristoteles
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 8.90
  • 29022885
    English and American Literatures
    von Michael Meyer
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 2820904
    Kafkas 'Urteil' und die Literaturtheorie
    von Oliver Jahraus
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 45208816
    Einführung in die Erzähltheorie
    von Matías Martínez
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 2039693
    Mittelhochdeutsches Taschenwörterbuch
    von Matthias Lexer
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90

Weitere Bände von edition suhrkamp

  • Band 860

    2956970
    Kunst, Wahrnehmung, Wirklichkeit
    von Ernst H. Gombrich
    (1)
    Buch
    Fr.17.90
  • Band 885

    1933356
    Vom Nutzen der Literatur
    von Hans Dieter Zimmermann
    Buch
    Fr.5.90
  • Band 888

    20738816
    Die Krise der Diktaturen Portugal, Griechenland, Spanien
    von Nicos Poulantzas
    Buch
    Fr.21.90
  • Band 895

    2967633
    Zeichen
    von Umberto Eco
    Buch
    Fr.14.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 914

    20739231
    Menschenproduktion
    von Otto Steiger
    Buch
    Fr.22.90
  • Band 921

    2930835
    Die imaginierte Weiblichkeit
    von Silvia Bovenschen
    Buch
    Fr.16.90
  • Band 922

    20739209
    Von der Antike zum Feudalismus
    von Perry Anderson
    Buch
    Fr.22.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Zeichen - Umberto Eco

Zeichen

von Umberto Eco

Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=
In der Strafkolonie - Franz Kafka

In der Strafkolonie

von Franz Kafka

(2)
Schulbuch (Taschenbuch)
Fr. 9.40
+
=

für

Fr. 24.30

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale