orellfuessli.ch

Zeichen ihrer Zeit

Ein Lesebuch herausgegeben von Irene Brauer und Friedrich Dönhoff

Die wichtigsten Artikel und Reportagen, die Deutschlands prominenteste Journalistin im Lauf von 60 Jahren veröffentlichte. Anschaulich und klug vermittelt Marion Gräfin Dönhoff ihren Standpunkt zu Themen, die uns damals wie heute beschäftigen: Macht und Moral, die Auswüchse des Kapitalismus sowie die Verantwortung des Einzelnen gegenüber der Gesellschaft.
Portrait
Marion Gräfin Dönhoff, geboren 1909 in Friedrichstein/Ostpreussen, studierte in Frankfurt und Basel Volkswirtschaft und leitete den ostpreussischen Familienbesitz bis 1945. Nach ihrer Flucht in den Westen begann ihr Leben als Journalistin. Sie prägte die Wochenzeitung ›Die Zeit‹ als Autorin, Chefredakteurin und Herausgeberin bis zu ihrem Tod 2002. Für ihre Tätigkeit ist sie mit zahlreichen Auszeichnungen geehrt worden, unter anderem mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 496, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 24.04.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783257601381
Verlag Diogenes
eBook
Fr. 18.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 18.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 24492274
    Was mir wichtig war
    von Marion Gräfin Dönhoff
    eBook
    Fr. 8.90
  • 40942594
    Kalifat des Schreckens
    von Guido Steinberg
    eBook
    Fr. 12.50
  • 25419180
    Damals in Ostpreußen
    von Andreas Kossert
    eBook
    Fr. 13.90
  • 28275269
    Warum ich?
    von Monika Agthe
    eBook
    Fr. 9.90
  • 39954028
    Ein gutes Leben ist die beste Antwort
    von Friedrich Dönhoff
    eBook
    Fr. 13.50
  • 32519494
    A bis Z eines Pianisten
    von Alfred Brendel
    eBook
    Fr. 16.50
  • 29861567
    Das Ende der Einsamkeit
    von Sebastian Schoepp
    eBook
    Fr. 11.50
  • 35674587
    Rettet die Rente!
    von Martin Staiger
    eBook
    Fr. 9.50
  • 31170508
    110 - Ein Bulle hört zu
    von Cid Jonas Gutenrath
    (11)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 26246757
    Pressefreiheit und Zensur in Deutschland nach 1945: Freie Marktwirtschaft - Freie Presse? Abhängigkeiten, reflektiert nach Marion Gräfin Dönhoff (1909
    von Susanne Graf
    eBook
    Fr. 5.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Zeichen ihrer Zeit

Zeichen ihrer Zeit

von Marion Gräfin Dönhoff

eBook
Fr. 18.50
+
=
Die versunkene Welt

Die versunkene Welt

von Klaus-Jürgen Liedtke

eBook
Fr. 16.90
+
=

für

Fr. 35.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen