orellfuessli.ch

Zeit der Störche/Der Traum vom Elch

"Zeit der Störche" Susanne und Christian lernen sich während einer wundervollen Sommerwoche kennen und verlieben sich ineinander. Das bringt jedoch Konflikte mit sich und die beiden Liebenden verändern sich. Nach einer intensiv gelebten Woche gehen sie im Streit auseinander. Aber ihre Begegnung hat Spuren hinterlassen, und sie können einander nicht vergessen. Laufzeit: 88 Minuten Produktionsjahr: 1970 Darsteller: Heidemarie Wenzel, Winfried Glatzeder, Jürgen Hentsch, Hilmar Baumann "Der Traum vom Elch" (ca. 86 Minuten) Nach einer gescheiterten Ehe lebt Krankenschwester Anna mit der Sehnsucht nach einer idealen Partnerschaft. Sie glaubt, die Liebe ihres Lebens gefunden zu haben. Sie nennt ihn »Elch«, weil er für sie diesem stolzen, fremden Tier ähnelt. Das Liebesglück ist ihr nur in kleinen Dosen gegönnt, weil er bloss zweimal im Jahr für wenige Tage Zeit für sie hat. Trotzdem füllen diese Begegnungen ihr Leben und das endlose Warten aus. Laufzeit: 86 Minuten Produktionsjahr: 1986 Darsteller: Katrin Sass, Marie Gruber, Christian Steyer, Detlef Heintze, Klaus Piontek
Portrait
Winfried Glatzeder, 1945 in Zoppot bei Danzig geboren, studierte Schauspiel an der Deutschen Hochschule für Filmkunst in Potsdam/Babelsberg. Von 1971 bis 1982 gehörte er zum Ensemble der Berliner Volksbühne. Einem breiten Fernsehpublikum ist Winfried Glatzeder als Tatort-Kommissar Ernst Roiter bekannt.
Auf 35 Jahre Schauspielerfahrung in Fernsehen, Kino und Theater kann Jürgen Hentsch inzwischen zurückblicken. Nach seiner Ausbildung an der stattlichen Schauspielschule Berlin, hatte er zwischen 1965 und 1990 Engagements am Deutschen Theater Berlin, dem Burgtheater und an der Schaubühne Berlin. Neben zahllosen Haupt- und Nebenrollen gehörten die des Professor Dr. Ernst Schultze in Romuald Karmakars "Der Totmacher" (1995) und die des Heinrich Mann in der dreiteiligen Fernsehserie "Die Manns Ein Jahrhundertroman" (2000; Regie: Heinrich Breloer) zu den bedeutendsten. Für "Die Manns" wurde Jürgen Hentsch mit dem "Adolf-Grimme-Preis" und dem "Bayerischen Fernsehpreis" ausgezeichnet.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 6 Jahren
Erscheinungsdatum 16.03.2015
Regisseur Siegfried Kühn
Sprache Deutsch
EAN 4028951196524
Genre Unterhaltung/Unterhaltung/Romanverfilmung/Deutscher Film
Studio VZ-Handelsgesellschaft
Originaltitel Zeit der Störche / Der Traum vom Elch
Spieldauer 172 Minuten
Bildformat 16:9, 4:3
Tonformat Deutsch: DD 2.0
Film (DVD)
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Wochen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32669752
    Die fabelhafte Welt der Amelie - Jubiläumsedition [2 DVDs]
    (2)
    Film (DVD)
    Fr. 17.90
  • 44733661
    Deadpool
    (7)
    Film (DVD)
    Fr. 14.90
  • 41755344
    Fliegende Oldtimer - Unterwegs auf historischen Flugrouten
    Film (DVD)
    Fr. 24.90
  • 41814351
    Ein Sommer in Griechenland
    Film (DVD)
    Fr. 19.90
  • 34364654
    Weissensee - Staffel 1+2 [4 DVDs]
    (1)
    Film (DVD)
    Fr. 28.90
  • 41815305
    Eine wie diese
    Film (DVD)
    Fr. 22.90
  • 37026021
    Der Wartburg - Am Wartburg ist noch alles dran - Fahrzeuge des Ostens
    Film (DVD)
    Fr. 21.90
  • 41624219
    Mysterien des Weltalls - Staffel 4 [2 DVDs]
    Film (DVD)
    Fr. 22.90
  • 41772275
    Bestefreunde
    Film (DVD)
    Fr. 21.90
  • 41563216
    Die Zwillingsschwestern [2 DVDs]
    Film (DVD)
    Fr. 16.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Zeit der Störche/Der Traum vom Elch

Zeit der Störche/Der Traum vom Elch

mit Heidemarie Wenzel , Winfried Glatzeder , Jürgen Hentsch

Film (DVD)
Fr. 17.90
+
=
Ich Liebe Victor/Jeder träumt von einem Pferd - DDR TV- Archiv

Ich Liebe Victor/Jeder träumt von einem Pferd - DDR TV- Archiv

Film (DVD)
Fr. 21.90
+
=

für

Fr. 39.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale