orellfuessli.ch

Zen und die Kunst, sich zu verlieben

Zen und Liebe gehören zusammen. Dieser unkonventionelle Liebesratgeber ist zugleich eine Einführung in die Zen-Meditation. Brenda Shoshanna bietet eine Fülle von Möglichkeiten an, mit den üblichen »Beziehungsproblemen« umzugehen und so einen völlig neuen Blick auf die Liebe zu entwickeln. Sie zeigt, dass Verliebtsein im Grunde der natürliche Zustand des Menschen ist – und Zen der einfachste und klarste Weg, dieses Glücksgefühl immer wieder in sich wachzurufen.
Portrait
Dr. Brenda Shoshanna ist Psychologin und eine der führenden Paartherapeutinnen in den USA. Als langjährige Seminarleiterin und Zen-Praktizierende ist ihr besonderes Anliegen, Spiritualität und Alltagsleben miteinander in Einklang zu bringen. Die erfolgreiche Autorin hält weltweit Vorträge und lebt in New York.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 288, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 06.01.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783426411506
Verlag Knaur MensSana eBook
eBook
Fr. 7.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 7.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30107672
    Slow Sex
    von Diana Richardson
    eBook
    Fr. 16.90
  • 17414258
    Liebe dich selbst
    von Eva Maria Zurhorst
    (11)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 30487304
    Oralverkehr & Bratkartoffeln
    von Gil van Rouwen
    eBook
    Fr. 9.50
  • 31511466
    Sex, Sünde und Zen
    von Brad Warner
    eBook
    Fr. 17.50
  • 39989038
    Drei ist keiner zu viel
    von Wolf Deunan
    eBook
    Fr. 10.90
  • 31517949
    Mensch, bin ich froh, dass es dich gibt!
    von Anne Katrin Matyssek
    eBook
    Fr. 5.50
  • 67209000
    Trennt Euch!
    von Thomas Meyer
    eBook
    Fr. 11.50
  • 64194896
    Sex, Lügen und Schokolade
    von Romy van Mader
    (13)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 51789572
    Liebesenergie
    von Nadine Seidensticker
    eBook
    Fr. 21.90
  • 44199716
    Liebespraxis
    von Ann-Marlene Henning
    eBook
    Fr. 14.50

Buchhändler-Empfehlungen

„Zen und die Liebe“

Caroline Kürsteiner von Arx, Buchhandlung Basel

Beziehungsprobleme mit Zen-Meditation anpacken? Mal ein ganz anderer Ansatz, dem berühmten "Herz-Schmerz" entgegen zu treten und lernen, eine völlig neue Strategie für den Blickwinkel der Liebe zu entwickeln. Denn die Quelle ist nicht weit entfernt, in uns selber liegt die göttliche Kraft verborgen. Letztlich führt uns die Autorin ganz Beziehungsprobleme mit Zen-Meditation anpacken? Mal ein ganz anderer Ansatz, dem berühmten "Herz-Schmerz" entgegen zu treten und lernen, eine völlig neue Strategie für den Blickwinkel der Liebe zu entwickeln. Denn die Quelle ist nicht weit entfernt, in uns selber liegt die göttliche Kraft verborgen. Letztlich führt uns die Autorin ganz praktisch und unkonventionell auf die Reise zu uns selber zurück und bietet mit ihrer Methode ganz neue Möglichkeiten an, das Glück in uns selber immer wieder wachzurufen.

Diese Lektüre ist sehr warmherzig und unbeschwert geschrieben und liest sich auch leicht und verständlich durch alle Stufen der Zen-Meditation hindurch.
Neue Perspektiven offenbart die Erkenntnis, dass Verliebtsein im Grunde der natürlichste Zustand des Menschen ist, und dies ist doch eine sehr froh-und mutmachende Botschaft in Sachen Beziehungsknatsch und Liebeskummer.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Zen und die Kunst, sich zu verlieben

Zen und die Kunst, sich zu verlieben

von Brenda Shoshanna

eBook
Fr. 7.50
+
=
Geriatrie von A bis Z

Geriatrie von A bis Z

von Mathias Schuler

eBook
Fr. 43.50
+
=

für

Fr. 51.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen