orellfuessli.ch

Ziemlich unverbesserlich

Eine Familienkomödie

(21)
Eine hinreißende Familienkomödie!

Nikola Petersen steht mit beiden Beinen im Leben und ist genau das, was Großmütter so gern als »patent« bezeichnen. Die Anwältin und Mutter von zwei Kindern betreibt gemeinsam mit ihrem Kollegen Alexander Warnke eine kleine Kanzlei im quirligen Hamburger Karolinenviertel. Ihr Privatleben allerdings ist höchstens deshalb quirlig, weil sie versucht, ihren Alltag zwischen Büro und Elternabend irgendwie in den Griff zu bekommen. Schon früh verwitwet, kann sie dabei auf tatkräftige Unterstützung durch ihre Schwiegermutter Gisela zählen.

Arbeit ist aber nicht alles! Und so würde Nikola zu gern mal wieder einen romantischen Abend verbringen - wenn sie nur wüsste, wo sie a) die Zeit und b) den Mann dafür hernehmen soll. Dass Gisela dabei stets mit Argusaugen über das Familienwohl wacht, macht die Sache nicht einfacher. Doch als ihr neuer Nachbar Tiziano ein klitzekleines rechtliches Problem hat und Nikola die Verteidigung des smarten Italieners übernimmt, bekommt ihr beschauliches Leben eine rasante Wendung!
Rezension
„Mit „Ziemlich unverbesserlich“ legt Bestsellerautorin Frauke Scheunemann einen locker-leichten Roman vor, der das Komik-Potenzial des Familienlebens voll ausgeschöpft! Unser Favorit im Bücher-Frühling.“
Portrait
Frauke Scheunemann, geboren 1969 in Düsseldorf, ist promovierte Juristin. Sie absolvierte ein Volontariat beim NDR und arbeitete anschliessend als Journalistin und Pressesprecherin. Seit 2002 ist sie freie Autorin. Ihre Romane um den kleinen Dackel Herkules waren monatelang auf der SPIEGEL-Bestsellerliste. Frauke Scheunemann ist verheiratet und lebt mit ihrem Mann, ihren vier Kindern und zwei kleinen Hunden in Hamburg.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 352, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 09.03.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783641120177
Verlag Page & Turner
eBook
Fr. 10.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43088657
    Schweinsgalopptage
    von Sabrina Meyer
    (6)
    eBook
    Fr. 6.50
  • 44963912
    Inseltage
    von Jette Hansen
    (24)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 42465707
    Das Mohnblütenjahr
    von Corina Bomann
    (49)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 44409748
    Halbzeit oder Hochzeit?
    von Susan Mallery
    (3)
    eBook
    Fr. 9.90
  • 43992177
    Helenas Geheimnis
    von Lucinda Riley
    (52)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 36508692
    Die Unvollendete
    von Kate Atkinson
    (25)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 45116009
    Marzipanrosen
    von Hannah Kaiser
    eBook
    Fr. 3.90
  • 45178149
    Act of Law - Liebe verpflichtet
    von Karin Lindberg
    (13)
    eBook
    Fr. 3.90
  • 43280438
    Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke
    von Joachim Meyerhoff
    (43)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 47824079
    Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra Hülsmann
    (106)
    eBook
    Fr. 11.50

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 19692971
    Ach, wär ich nur zu Hause geblieben
    von Kerstin Gier
    (18)
    eBook
    Fr. 7.50
  • 19693961
    Für jede Lösung ein Problem
    von Kerstin Gier
    (116)
    eBook
    Fr. 8.50
  • 19694092
    Die Patin
    von Kerstin Gier
    (23)
    eBook
    Fr. 8.50
  • 20422676
    Treuepunkte
    von Susanne Fröhlich
    (13)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 24478382
    Ein unmoralisches Sonderangebot
    von Kerstin Gier
    (29)
    eBook
    Fr. 8.50
  • 30512012
    Leg dich nicht mit Mutti an
    von Eva Völler
    (11)
    eBook
    Fr. 8.50
  • 31407770
    Welpenalarm!
    von Frauke Scheunemann
    (23)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 35461738
    Glücksweg
    von Anna Fredriksson
    eBook
    Fr. 10.50
  • 36845235
    Tausche Schwiegermutter gegen Goldfisch
    von Sabine Zett
    (6)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 37621842
    Mama mag keine Spaghetti
    von Tessa Hennig
    (20)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 40942306
    Wundertüte
    von Susanne Fröhlich
    (9)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 44401444
    Ziemlich unverhofft
    von Frauke Scheunemann
    eBook
    Fr. 11.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
21 Bewertungen
Übersicht
14
7
0
0
0

Verlangt nach Fortsetzung!
von einer Kundin/einem Kunden am 06.03.2015

Frauke Scheunemann muss ich Ihnen wohl eigentlich nicht mehr vorstellen. Sie ist ein Teil von Anne Hertz. Sie hat die wunderbare Kinderbuchreihe um den Kater „Winston“ geschrieben, von dem demnächst auch wieder ein neuer Band herauskommt. Und sie schreibt auch alleine Unterhaltungsromane für Frauen. Sehr erfolgreich ist hier ihre... Frauke Scheunemann muss ich Ihnen wohl eigentlich nicht mehr vorstellen. Sie ist ein Teil von Anne Hertz. Sie hat die wunderbare Kinderbuchreihe um den Kater „Winston“ geschrieben, von dem demnächst auch wieder ein neuer Band herauskommt. Und sie schreibt auch alleine Unterhaltungsromane für Frauen. Sehr erfolgreich ist hier ihre Reihe um den Dackel Herkules. Doch was manche von Ihnen vielleicht nicht wissen, ist, dass Frauke Scheunemann auch eine promovierte Juristin und Mutter von vier Kindern ist. Und jetzt gibt es einen neuen Roman von ihr, der durchaus die Qualitäten hat, der Beginn einer neuen Reihe zu werden. Ihre Hauptperson ist Nikola, eine Fachanwältin für Familienrecht, die zusammen mit ihrer Schwiegermutter Gisela und ihrem beiden Kindern Tessa (13 Jahre) und Max (4 Jahre) in Howe in den Vierlanden lebt. Leider ist sie schon sehr früh Witwe geworden. Jetzt versucht sie Beruf und Familie unter einen Hut zu bekommen. Dank ihrer Schwiegermutter hat sie aktuell einen Fall, der eigentlich gar nicht ihr Spezialgebiet ist. Ihre Nachbarn, die beiden sehr attraktiven Italiener Tiziano und Sergio, werden angeklagt, eine Hanfplantage zu betreiben. Doch die beiden behaupten, dass sie seitdem sie das Erbe ihrer alten Großtante Erika, die mit 93 Jahren gestorben ist, angetreten sind, nie in dem Gewächshaus waren und nichts von der Existenz der Pflanzen gewusst haben. Nikola sucht berufliche Hilfe bei dem neuen Büronachbarn Simon Rupprecht, einem Strafverteidiger. Und so entspinnt sich eine sehr witzige Geschichte. Denn natürlich können die beiden nicht vor Gericht gehen und behaupten, dass die alte Dame die Hanfplantage betrieben hat. Also müssen sie selbst versuchen herauszubekommen, was in dem beschaulichen Ort Howe im Geheimen so vor sich geht. Dazu kommen dann noch familiäre Probleme, denn die Tochter Tessa ist zum ersten Mal richtig verliebt und hat gleichzeitig auch noch großen Zoff mit ihren beiden besten Freundinnen. Und dann darf sich Nikola plötzlich auch noch mit drei Verehrern herumschlagen. Eine humorvolle und warmherzige Geschichte mit einer leichten Krimihandlung. Es gibt sehr schön besetzte Nebenrollen wie den Bauern Gorch Feddersen oder die Supermutti Florentine und die Anwaltsgehilfin Aysun. Und dann gibt es auch noch den knuffigen Bernhardiner mit dem stimmigen Namen Flöckchen. Ich hoffe doch sehr, dass wir noch viele Fälle mit Nikola und ihren Freunden lösen dürfen. Herrliche Wohlfühllektüre mit viel Witz, für die Zeit, wenn einfach mal Entspannung angesagt ist.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Cannabisplantage in Howe
von claudi-1963 aus Schwaben am 23.12.2015

Nikola eine junge Witwe mit 2 Kindern Tessa (13) und Max (5) wohnen in Howe einem kleinen Dorf bei Hamburg. Nach dem Tod ihres Mannes führt sie die Partnerschaft in der Kanzlei ihres verstorbenen Mannes weiter zusammen mit Alexander. Währendessen werden die Kinder bestens von Gisela ihrer Schwiegermutter... Nikola eine junge Witwe mit 2 Kindern Tessa (13) und Max (5) wohnen in Howe einem kleinen Dorf bei Hamburg. Nach dem Tod ihres Mannes führt sie die Partnerschaft in der Kanzlei ihres verstorbenen Mannes weiter zusammen mit Alexander. Währendessen werden die Kinder bestens von Gisela ihrer Schwiegermutter versorgt. Und Gisela hat ein Herz für viele, dieses Mal ist es der Nachbar Tiziano und sein Freund Sergio beide stecken in der Klemme sie sollen mit Cannabis handeln, die sie in einem Gewächshaus auf dem Anwesen angepflanzt haben. Da Nikola in Sachen Strafrecht so gar nichts am Hut hat holt sie Hilfe von Simon Rupprecht einem Kollegen, der ihr dann auch im Laufe der Zeit gehörig den Kopf verdreht. Aber nicht nur Simon hat ein Auge auf Nikola geworfen,nein auch Tiziano mach ihr Avancen und warum ist auf einmal Alexander eifersüchtig ? Das kann ja heiter werden wie soll Nikola dieses Chaos noch steuern ? Und vor lauter Stress im Beruf kommen gar die Kinder zu kurz und so gibt es Probleme bei Tessa in der Schule, die erste Liebe, Läusealarm bei Max und jede Menge Konflikte, Liebe und Kurioses. Meine Meinung: Eine wirklich unterhaltsame Familienkomödie präsentiert sich mir hier. Ich fühlte mich super unterhalten und habe das Buch kaum aus der Hand gelegt. Ich konnte mich ganz gut in diese Mutter hineinversetzen mit all ihren Sorgen, Nöten aber auch mit den schönen Momenten die sie erleben durfte. Man kann sagen das es sehr gut aus dem Alltag der Wirklichkeit getroffen sein könnte. Und ich habe gesehen das es eine Fortsetzung im nächsten Jahr geben soll. Wer gerne ein sehr guten Familienroman lesen möchte der ist bei diesem Buch gut aufgehoben. Von mir 5 von 5 Sternen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Eine Familienkomödie
von Doris O. am 22.07.2015

Nikola ist Witwe, Mutter von zwei Kindern und von Beruf Anwältin. Ihre Schwiegermutter Gisela ist Nikola eine sehr große Hilfe im Alltag. Als der neue Nachbar Tiziano bei Nikola um Hilfe bittet nehmen die Dinge ihren Lauf… Ein Roman, wie im wirklichen Leben. Unterhaltsam zu lesen, bin gespannt wie... Nikola ist Witwe, Mutter von zwei Kindern und von Beruf Anwältin. Ihre Schwiegermutter Gisela ist Nikola eine sehr große Hilfe im Alltag. Als der neue Nachbar Tiziano bei Nikola um Hilfe bittet nehmen die Dinge ihren Lauf… Ein Roman, wie im wirklichen Leben. Unterhaltsam zu lesen, bin gespannt wie es in Nikolas Welt weiter geht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Ziemlich unverbesserlich - Frauke Scheunemann

Ziemlich unverbesserlich

von Frauke Scheunemann

(21)
eBook
Fr. 10.90
+
=
Ziemlich unverhofft - Frauke Scheunemann

Ziemlich unverhofft

von Frauke Scheunemann

eBook
Fr. 11.90
+
=

für

Fr. 22.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen