orellfuessli.ch

Zivilcourage

Wie der Staat seine Bürger im Stich lässt

Provokativ und brisant
Zivilcourage ist eine Tugend, die höchstes Ansehen geniesst. Zivilcourage ist auch eine Tugend, deren Ausübung ein tödliches Ende nehmen kann. Der Aufruf, man möge Zivilcourage zeigen, kommt einer Aufforderung gleich, Leib und Leben zu riskieren. Die Opferliste der Zivilcourage wird lang und länger. Zentrale Aufgabe eines zivilisierten Staates ist es, seine Bürger zu schützen. Die Aufforderung des Staates zur Zivilcourage bedeutet letztlich die Abschaffung des Staates. Sie ist ein Zeichen für die vollständige Verunsicherung der Entscheidungsträger in dieser Ära fundamentaler Umwälzungen.
Rezension
»Wolffsohn fordert Zivilität statt Zivilcourage, eine Gemeinschaft der 'Unbescholtenen', die sich nicht selber in zunehmende Gewalt verstricke. «
Martin Balle, Abendzeitung 4. Juni 2016
Portrait
Michael Wolffsohn, Prof. Dr., geb. 1947 in Tel Aviv, stammt aus einer deutsch-jüdischen Familie, die 1939 nach Palästina fliehen musste. Seine Eltern kehrten 1954 nach Deutschland zurück. Von 1981 bis 2012 war er Professor für Neuere Geschichte an der Bundeswehruniversität München. Michael Wolffsohn veröffentlicht regelmässig in nationalen und internationalen Medien und hat über 30 Bücher vorgelegt, unter anderem ›Wem gehört das Heilige Land?‹ (11. Aufl. 2014). Zuletzt bei dtv: ›Zum Weltfrieden. Ein politischer Entwurf‹, ›Zivilcourage. Wie der Staat seine Bürger im Stich lässt‹. 2017 wurde Michael Wolffsohn als »Hochschullehrer« des Jahres ausgezeichnet.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 96, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.05.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783423429627
Verlag dtv
eBook
Fr. 5.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 5.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43956240
    Männer verstehen in 45 Minuten - 10 geheime Wege zur männlichen Seele und zum gemeinsamen Glück
    von Madame Missou
    eBook
    Fr. 3.50
  • 56041717
    Deutschjüdische Glückskinder
    von Michael Wolffsohn
    eBook
    Fr. 23.90
  • 42498556
    Vollhorst
    von Bruno Jonas
    eBook
    Fr. 10.50
  • 41656796
    Zum Weltfrieden
    von Michael Wolffsohn
    eBook
    Fr. 14.90
  • 45288720
    Die Goten und ihre Geschichte
    von Herwig Wolfram
    eBook
    Fr. 9.50
  • 28026056
    Angela Merkel. Ein Irrtum
    von Cora Stephan
    eBook
    Fr. 8.90
  • 44725228
    Im Kaff der guten Hoffnung
    von Norbert Molitor
    eBook
    Fr. 10.50
  • 33815344
    Saufit
    von A. J. Jacobs
    (1)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 28475603
    Von Ratlosen und Löwenherzen
    von Rebecca Gablé
    (30)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 35296554
    SEK - ein Insiderbericht
    von Peter Schulz
    (2)
    eBook
    Fr. 11.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Zivilcourage

Zivilcourage

von Michael Wolffsohn

eBook
Fr. 5.90
+
=
Beuteland

Beuteland

von Bruno Bandulet

(2)
eBook
Fr. 19.90
+
=

für

Fr. 25.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen