orellfuessli.ch

Zwischen Amok und Alzheimer

Zur Sozialpsychologie des entfesselten Kapitalismus

Zur Sozialpsychologie des entfesselten Kapitalismus 1

Der im Namen des Neoliberalismus von der Leine gelassene Kapitalismus hat ein gesellschaftliches Klima der Kälte und Feindseligkeit entstehen lassen, das sich in den Menschen als psychische Frigidität, Rücksichtslosigkeit und Indifferenz reproduziert. Selbst auf die Kindheit fällt ein Kälteschatten: Die Gesellschaft des entfesselten Marktes bemächtigt sich der Kinder mittels elektronischer Medien. Eine derartige Form der Sozialisation fördert die Produktion von Psychopathen. So wächst ein Menschentyp heran, der in seiner Bindungs-, Skrupel- und Gefühllosigkeit der Funktionsweise der Gesellschaft des entfesselten Marktes entspricht und sie am Leben erhält.
Doch Götz Eisenberg belässt es nicht bei dieser von ihm an vielen Beispielen konkretisierten Feststellung. Er sucht nach Auswegen.
»Eisenberg macht eine alltägliche Beobachtung und knüpft einen so frappierenden Gedanken daran, dass uns ein einziger Satz den medialen Schleier von den Augen nimmt.« (Matthias Altenburg, alias Jan Seghers, Frankfurter Rundschau)
Portrait
Götz Eisenberg, geboren 1951 in Arolsen, Hessen. Studium der Politik­wissenschaft, Soziologie und psychosomatischen Medizin an der Uni­versität Giessen. Promotion mit einer Arbeit zur Geschichte der sozialen Bewegungen. Ausbildung zum Familien­therapeuten. Seit 1993 Gefängnispsychologe an der JVA Butzbach. Organisiert dort Kulturprojekte, Theateraufführungen und Lesungen. Buch- und Zeitschriftenveröffentlichungen seit den frühen 1970er Jahren in der Tradition der Kritischen Theorie, u. a. zu Amok, Hass und Gewalt.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 289
Erscheinungsdatum 02.12.2015
Serie Zur Sozialpsychologie des entfesselten Kapitalismus 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95558-108-4
Verlag Brandes + Apsel Verlag
Maße (L/B/H) 239/159/19 mm
Gewicht 499
Auflage 3. korrigierte Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 36.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45278437
    Asterix. 100 Seiten
    von Jörg Fündling
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 42436492
    Erkenne dich selbst
    von Richard David Precht
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 36.90
  • 40930521
    Doktor Alzheimer bittet zu Tisch
    von Ria Endres
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.90
  • 6244499
    Alzheimer - Der lange Weg des Abschiednehmens
    von Uta van Deun
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 40942251
    Eisige Schwestern
    von S. K. Tremayne
    (105)
    eBook
    Fr. 12.00
  • 45243621
    Jetzt, Baby
    von Julia Engelmann
    (19)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 11.90
  • 45428872
    Von der Resonanz zur Bindung
    von Dirk Beckedorf
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 41.90
  • 15181055
    Demenz und Alzheimer verstehen
    von Huub Buijssen
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 24.90
  • 15186489
    NATO-Geheimarmeen in Europa
    von Daniele Ganser
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 37.90
  • 25915811
    Sozialpsychologie
    von Thomas Kessler
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.90
  • 42463304
    Metamorphosen
    von Ovid
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 42353675
    Steueroase Deutschland
    von Markus Meinzer
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 40952633
    Selbststeuerung
    von Joachim Bauer
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 42159336
    Was fehlt, wenn alles da ist?
    von Daniel Häni
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 22.90
  • 43817865
    Zwischen mir und der Welt
    von Ta-Nehisi Coates
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 41056301
    Das Ende der Megamaschine
    von Fabian Scheidler
    (4)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 31.90
  • 41772513
    Wohllebens Waldführer
    von Peter Wohlleben
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 40981527
    Das geheime Leben der Bäume
    von Peter Wohlleben
    (28)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 16535577
    Mythos Alzheimer
    von Peter J. Whitehouse
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 51.90
  • 37386400
    Totenfrau / Totenfrau-Trilogie Bd.1
    von Bernhard Aichner
    (106)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90

Weitere Bände von Zur Sozialpsychologie des entfesselten Kapitalismus

  • Band 1

    41039786
    Zwischen Amok und Alzheimer
    von Götz Eisenberg
    Buch
    Fr.36.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    45695611
    Zwischen Arbeitswut und Überfremdungsangst
    von Götz Eisenberg
    Buch
    Fr.36.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Zwischen Amok und Alzheimer - Götz Eisenberg

Zwischen Amok und Alzheimer

von Götz Eisenberg

Buch (Taschenbuch)
Fr. 36.90
+
=
Zwischen Arbeitswut und Überfremdungsangst - Götz Eisenberg

Zwischen Arbeitswut und Überfremdungsangst

von Götz Eisenberg

Buch (Taschenbuch)
Fr. 36.90
+
=

für

Fr. 73.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale