Warenkorb
 

Klang der Seele

Sinn suchen, trösten, ermutigen in Psychotherapie und Seelsorge

Im Anfang ist der Klang. Was einen Menschen bewegt, spiegelt sich im Klang seiner Stimme. Dieser Klang „macht die Musik“, er ist die Melodie der Seele. Von ihm hängt es ab, wie tief uns Worte berühren und Gedanken bewegen. In Psychotherapie, Seelsorge und anderen helfenden Berufen kommen Menschen in Ausnahmesituationen ihres Lebens und fragen nach dem Sinn ihres Daseins. Sie suchen Hilfe und Orientierung. In erster Linie aber wollen sie verstanden werden. Ihre Sehnsucht nach Trost und Hilfe ist im Grunde die Sehnsucht nach einer behutsamen Sprache, deren Klang hinter den Worten und zwischen den Zeilen nicht bewerten und richten, sondern verstehen, trösten und ermutigen will. Das Buch spannt einen weiten Bogen, ausgehend von biblischen Geschichten der Ermutigung bis hin zur Palliativmedizin und zum Umgang mit der Wahrheit am Kranken- und Sterbebett.
Portrait
Der Autor: Arnold Mettnitzer, geboren 1952 in Gmünd (Kärnten), Studium der Theologie in Wien und Rom (Dr. theol.), 1979–2001 Seelsorger in der Diözese Gurk-Klagenfurt. Ab 1991 Lehranalyse bei Erwin Ringel und Ausbildung zum Psychotherapeuten in Wien. Seit 1996 Psychotherapeut in freier Praxis in Wien. 2003 Verzicht auf den Dienst im Rahmen der kirchlichen Seelsorge. Freier Mitarbeiter des ORF und Stellvertretender Vorsitzender des ORF-Publikumsrates. Zahlreiche Vorträge und Seminare zu Fragen der Lebensqualität und seelischen Gesundheit.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 200
Erscheinungsdatum 10.12.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-222-13270-4
Verlag Styria Premium
Maße (L/B/H) 20,7/12,7/2,3 cm
Gewicht 302 g
Abbildungen mit Abbildungen 20 cm
Auflage 2
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 4 - 7 Werktage
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.