Warenkorb
 

Your name. 01

Die Oberschülerin Mitsuha lebt in einem kleinen Dorf in den Bergen und sehnt sich nach einem aufregenden Leben in einer Grossstadt. Eines Tages träumt sie, dass sie zu einem Jungen wird, der in der Stadt lebt. Doch auch der in Tokio wohnende Oberschüler Taki hat merkwürdige Träume. Träume, in denen er als Oberschülerin in einem unbekannten Dorf in den Bergen lebt.
Was für ein Geheimnis steckt hinter den Träumen der beiden?
Die fantastische Geschichte über ein Mädchen und einen Jungen, deren Schicksal unweigerlich miteinander verbunden ist, nimmt ihren Lauf.
Portrait
Von Makoto Shinkai und Ranmaru Kotone
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 180
Altersempfehlung 12 - 15
Erscheinungsdatum 05.10.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7704-9634-1
Verlag Egmont Manga
Maße (L/B/H) 18/12.3/1.7 cm
Gewicht 155 g
Originaltitel Kimi no na wa
Abbildungen 4 farbige Abbildungen
Auflage 11
Übersetzer Claudia Peter
Verkaufsrang 19022
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 11.90
Fr. 11.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
14 Bewertungen
Übersicht
11
3
0
0
0

Faszinierend und wunderschön!
von einer Kundin/einem Kunden am 17.07.2019

Mit einer außergewöhnlichen Geschichte und wunderschönen Zeichnungen hat mich dieser Manga absolut begeistert! Neben der fesselnden Story erfährt man auch viele kulturelle Dinge Japans, sowohl aus Kleinstadt-, als auch aus Großstadtsicht, was ich besonders interessant fand. Diese kurze Reihe (abgeschlossen nach 3 Bänden) ist auc... Mit einer außergewöhnlichen Geschichte und wunderschönen Zeichnungen hat mich dieser Manga absolut begeistert! Neben der fesselnden Story erfährt man auch viele kulturelle Dinge Japans, sowohl aus Kleinstadt-, als auch aus Großstadtsicht, was ich besonders interessant fand. Diese kurze Reihe (abgeschlossen nach 3 Bänden) ist auch für Anfänger im Manga Bereich prima geeignet. Zum Glück hatte ich den zweiten Band schon zuhause; ich sage nur Cliffhanger-Alarm!

Da muss mehr drin sein, als Band 1 vermuten lässt
von einer Kundin/einem Kunden am 21.05.2019

Die Verfilmung von "Your Name" hat diverse Preise abgeräumt. Es muss also etwas Substanzielles in dem Stoff stecken, der sich mir bisher nicht so ganz erschließt. Wobei das nicht heißen soll, dass "Your Name" ohne Charme daher käme. Das grundsätzliche Konzept, dass zwei Menschen auf einmal im Körper des anderen aufwachen, ist a... Die Verfilmung von "Your Name" hat diverse Preise abgeräumt. Es muss also etwas Substanzielles in dem Stoff stecken, der sich mir bisher nicht so ganz erschließt. Wobei das nicht heißen soll, dass "Your Name" ohne Charme daher käme. Das grundsätzliche Konzept, dass zwei Menschen auf einmal im Körper des anderen aufwachen, ist althergebracht - gern ja mit Eltern und Kindern verfilmt, aber auch etwa im Film "Zauberhafte Zeiten" mit einem alten Mann und einer junge Braut - hier sind es aber zwei Jugendliche, die zunächst keine Verbindung zueinander haben. Taki, ein Junge aus Tokio, kann schon allein nicht fassen, nun freie Aussicht auf Brüste zu haben, was Mitsuha, einem Dorf-Mädchen, nicht passt. Dafür gefallen Taki nicht die emotionalen Seiten, die Mitsuha Takis Umfeld zeigt. Beide stiften also Chaos füreinander, und das ist amüsant. Zum Ende des ersten Bands schiebt sich aber auch eine emotionale Seite in die Geschichte, deren Auflösung wohl im zweiten Band passieren wird - und der Cliffhanger ist so dosiert, dass man sehr gern weiterlesen möchte. Es scheint also schwierig, "Your Name" anhand eines einzelnen Bands zu beurteilen. Ich bin einfach zuversichtlich, dass der zweite Band alles noch mal zuspitzt (und sonst verreiße ich das Werk halt dort).

Durch die Zeit reisen
von einer Kundin/einem Kunden am 07.03.2019

Mitsuha und Taki erleben beide sehr seltsame Dinge, welche irgendwie miteinander verbunden sein müssen... Was steckt hinter den geheimnisvollen Vorkommnissen? Eine dramatische und wunderschöne Geschichte und eine ganz außergewöhnliche Lovestory, die buchstäblich durch die Zeit springt. Großartig!