Entdecken Sie jetzt unser grosses Sommer-Sortiment!

Alles in Butter

Rezepte zum Glücklichsein

(5)
Der Koch, der sein Herz auf der Zunge trägt

Jetzt ist es so weit– das wahre Horst-Lichter-Kochbuch kommt! Kaum ein Koch ist im deutschen Fernsehen in den letzten Jahren so populär geworden wie Horst Lichter. Ob als Gastkoch oder als Moderator– der Mann mit dem Bart hat die rheinische Frohnatur in unsere Küchen gebracht. Wo Lichter kocht, wird gelacht.

Sein Geheimnis sind sein Humor und seine Leidenschaft für Deftiges: Lange hat kein Spitzenkoch so offen von Butter und Sahne geschwärmt und Hausmannskost sowie vergessene Klassiker der deutschen Küche auf unsere Teller zurückgeholt. »Der Horst kann viel mehr, als er uns manchmal zeigt, der weiss genau, wie man auf höchstem Niveau kocht!« sagt über ihn kein geringerer als Sternekoch Alfons Schuhbeck.

Alles in Butter ist ein wundervolles Kochbuch und mehr als das: In Kapiteln wie »Aus dem Nähkästchen«, »Klassiker einmal anders« oder »Was ich heimlich von Johann Lafer gelernt habe« serviert Horst Lichter skurrile Storys aus seinem Leben, Sprüche zum Schmunzeln, Hintergründiges über Zutaten und Zubereitung, Tipps und Tricks.

• Das wahre Horst-Lichter-Kochbuch mit vielen neuen Rezepten und exklusiven Fotos

• Klassiker, mal ganz anders und zwar so, dass man sie wirklich nachkochen kann und keine Tellermalerei!

• … das wird so sein wie ich, wie man mich kennt: mit Anekdötchen, mit Geschichten und mit Blödsinn!

• Tausend tolle Geheimnisse aus der Welt der Küche

Rezension
„Lesestoff für den Gaumen!“

Portrait
Horst Lichter ist gelernter Koch. Mit 28 erfüllt er sich mit der Oldiethek einen Traum: der Ort, an dem sich alles befindet, was er sich wünscht: alte Autos, Motorräder, Kitsch, Antiquitäten, Trödel, Essen und Trinken. Dieser Ort wird zum Magnet, Freunde und Bekannte schleppen immer mehr Schätze an, am 28. Januar 1990 eröffnet er die Oldiethek als Club, 1995 wird der Club zum Restaurant, das schnell wächst durch Mund-Propaganda.

1999 beginnt die Zusammenarbeit mit dem WDR, 2005 kocht er zum ersten Mal im ZDF bei Johannes B. Kerner, 2006 in zwei ARD-WM-Shows. Es geht weiter mit „Lanz kocht“, Lafer!Lichter!Lecker!“, „Die Küchenschlacht“. Seit 2004 steht er auf der Bühne und begeistert mit seinen Soloprogrammen „Lichters Traum“ und „Lichters Geschichten“, jeweils vor ausverkauftem Haus. Seit 2009 unterhält Horst Lichter mit „Sushi ist auch keine Lösung“ das Publikum in 45 Städten. Seine bisher erschienenen Bücher sind grosse Erfolge.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 176 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 05.05.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783641130046
Verlag Mosaik
Dateigröße 23470 KB
eBook
Fr. 11.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Keine Zeit für Arschlöcher!
    von Horst Lichter
    (20)
    eBook
    Fr. 15.90
  • Das Lied der Störche
    von Ulrike Renk
    (48)
    eBook
    Fr. 12.00
  • Ich seh den Baum noch fallen
    von Renate Bergmann
    eBook
    Fr. 4.50
  • Die Lust am Kochen
    von Horst Lichter
    eBook
    Fr. 24.90
  • Und find es wunderbar
    von Ingrid Steeger
    eBook
    Fr. 11.00
  • Hier bin ich Mensch
    von Horst Lichter
    eBook
    Fr. 12.90
  • Und nebenan warten die Sterne
    von Lori Nelson Spielman
    (62)
    eBook
    Fr. 12.00
  • Der Medicus von Heidelberg
    von Wolf Serno
    eBook
    Fr. 13.00
  • Mordsschwestern. Ostfrieslandkrimi
    von Ulrike Busch
    (13)
    eBook
    Fr. 6.00
  • Die Welt im Rücken
    von Thomas Melle
    eBook
    Fr. 12.00

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
4
1
0
0
0

Kochbuch von Horst Lichter
von einer Kundin/einem Kunden aus Greiz am 07.08.2017
Bewertet: gebundene Ausgabe

Dieses Buch ist für alle, die Horst Lichter so mögen wie ich, ein "Schmankerl" im wahrsten Sinne des Wortes. Er schreibt in seiner bekannten liebenswürdigen Art und stellt teils einfache und bekannte Rezepte mit kleinen Abänderungen vor. Diese ergeben den Wow-Effekt. Man möchte sich sofort in die... Dieses Buch ist für alle, die Horst Lichter so mögen wie ich, ein "Schmankerl" im wahrsten Sinne des Wortes. Er schreibt in seiner bekannten liebenswürdigen Art und stellt teils einfache und bekannte Rezepte mit kleinen Abänderungen vor. Diese ergeben den Wow-Effekt. Man möchte sich sofort in die Küche begeben und loslegen!

Kochen a la Lichter...
von Marion Olßon aus Reutlingen am 10.02.2013
Bewertet: gebundene Ausgabe

Endlich mal ein etwas anderes Kochbuch. Horst Lichter plaudert ein wenig aus dem Nähkästchen und ganz nebenbei kreiert er tolle und leckere Rezepte. Prima zum Nachkochen, leicht verständlich und mit klasse Bildern versehen. So muss die Küche von heute sein. Egal ob man die Klassiker nachkochen möchte oder etwas... Endlich mal ein etwas anderes Kochbuch. Horst Lichter plaudert ein wenig aus dem Nähkästchen und ganz nebenbei kreiert er tolle und leckere Rezepte. Prima zum Nachkochen, leicht verständlich und mit klasse Bildern versehen. So muss die Küche von heute sein. Egal ob man die Klassiker nachkochen möchte oder etwas Neues ausprobiert, mit diesem Buch liegt man immer richtig. Ein Muss für jede Küche, unbedingt reinschauen.

Ohne Butter undenkbar
von Brigitte Bouman-Mengering aus Lingen (Ems) am 31.05.2011
Bewertet: gebundene Ausgabe

Wenn sie sich dieses Buch kaufen,liebe Kunden,gehen sie direkt zum nächsten Laden und kaufen sich reichlich Butter und Sahne.Denn beim Lesen dieses toll bebilderten Kochbuchs bekommen sie Lust sofort mit dem Kochen anzufangen.Und wir kennen unseren Horst.Ohne Butter und Sahne läuft gar nichts.Aber lecker ist es und es tut... Wenn sie sich dieses Buch kaufen,liebe Kunden,gehen sie direkt zum nächsten Laden und kaufen sich reichlich Butter und Sahne.Denn beim Lesen dieses toll bebilderten Kochbuchs bekommen sie Lust sofort mit dem Kochen anzufangen.Und wir kennen unseren Horst.Ohne Butter und Sahne läuft gar nichts.Aber lecker ist es und es tut auch der Seele gut,ehrlich.