Narziß und Goldmund

Erzählung

(11)

»In Narziss zmd Goldmund bekommen die zwei Grundformen des schöpferischen Menschen Gestalt: der Denker und der Träumer, der Herbe und der Blühende, der Klare und der Kindliche. Beide verwandt, obwohl in allem ihr Gegenspiel, beide vereinsamt, beide von Hesse gleich gerecht in ihren Vorzügen und Schwächen erkannt, gleich exakt wiedergegeben.« Max Herrmann-Neisse

Portrait
Hermann Hesse, geboren am 2.7.1877 in Calw/Württemberg als Sohn eines baltendeutschen Missionars und der Tochter eines württembergischen Indologen, starb am 9.8.1962 in Montagnola bei Lugano.

Er wurde 1946 mit dem Nobelpreis für Literatur, 1955 mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet. Nach einer Buchhändlerlehre war er seit 1904 freier Schriftsteller, zunächst in Gaienhofen am Bodensee, später im Tessin.

Er ist einer der bekanntesten deutschen Autoren des 20. Jahrhunderts.     
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 305
Erscheinungsdatum 30.09.1975
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-36774-2
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Maße (L/B/H) 18,2/11,6/2,7 cm
Gewicht 191 g
Auflage 50
Verkaufsrang 4.671
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30625555
    Narziß und Goldmund
    von Hermann Hesse
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 48041669
    Atlas der Umweltmigration
    von François Gemenne
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 33.90
  • 30682685
    Narziß und Goldmund
    von Hermann Hesse
    eBook
    Fr. 12.00
  • 30625556
    Das Glasperlenspiel
    von Hermann Hesse
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 4199360
    Wellen
    von Eduard Keyserling
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 2816256
    Siddhartha
    von Hermann Hesse
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 2901719
    Narziß und Goldmund
    von Hermann Hesse
    (11)
    Schulbuch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 2918981
    Die schwarze Spinne / Elsi, die seltsame Magd / Kurt von Koppigen
    von Jeremias Gotthelf
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 2895063
    Ansichten eines Clowns
    von Heinrich Böll
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 20849042
    Gut gegen Nordwind
    von Daniel Glattauer
    (253)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 2991456
    Das Glasperlenspiel
    von Hermann Hesse
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 31932990
    Lebe das Leben, von dem du träumst
    von Barbara Sher
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 2865337
    Unterm Rad
    von Hermann Hesse
    (17)
    Schulbuch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 6097218
    Emma
    von Jane Austen
    (29)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 39192517
    Wer im Dunkeln bleibt / Duncan Kincaid & Gemma James Bd.16
    von Deborah Crombie
    (9)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 2815277
    Der Hund. Der Tunnel. Die Panne
    von Friedrich Dürrenmatt
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 2958518
    Who's Afraid of Virginia Woolf?
    von Edward Albee
    (1)
    Schulbuch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 2985762
    »Wer lieben kann, ist glücklich«
    von Hermann Hesse
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 14.90
  • 13862510
    Der Zahir
    von Paulo Coelho
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.90
  • 45747247
    Vor der Morgenröte - Stefan Zweig in Amerika
    Film (DVD)
    Fr. 19.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 2842789
    Emilia Galotti
    von Gotthold Ephraim Lessing
    (31)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 3.50
  • 2865337
    Unterm Rad
    von Hermann Hesse
    (17)
    Schulbuch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 2870679
    Der Steppenwolf
    von Hermann Hesse
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 2898887
    Literamedia / Die Judenbuche
    von Annette von Droste-Hülshoff
    Schulbuch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90
  • 2915341
    Draußen vor der Tür
    von Wolfgang Borchert
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 3004850
    Unter dem Tagmond
    von Keri Hulme
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 3012777
    Das Parfum
    von Patrick Süskind
    (153)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 5697340
    Alles ist erleuchtet
    von Jonathan Safran Foer
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 48077854
    Immer nach Hause
    von Thomas Lang
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90

Kundenbewertungen

Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
9
2
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 25.10.2017
Bewertet: anderes Format

Narziss, asketisch, gebildet, gefestigt in seinem Glauben, und Goldmund: Sinnlich ,lebensfroh ,eine Künstlerseele. Eine Freundschaft trotz aller Gegensätze von großer Poesie.

von einer Kundin/einem Kunden am 08.03.2017
Bewertet: anderes Format

immerfort lesenswert.

Faszinierendes Werk
von Eberhard Landes am 20.10.2016
Bewertet: Taschenbuch

Aktuell animiert durch eine Lesung widmete ich mich diesem (1877 geborenen und 1962 verstorbenen) Klassiker und Literaturnobelpreisträger (1946) unter den deutschsprachigen Literaten und seiner Ende der Zwanziger Jahre entstandenen, also fast 90 Jahre alten, Erzählung. Schon ewig hatte ich von Hesse nichts gelesen; um ehrlich zu sein: es muss... Aktuell animiert durch eine Lesung widmete ich mich diesem (1877 geborenen und 1962 verstorbenen) Klassiker und Literaturnobelpreisträger (1946) unter den deutschsprachigen Literaten und seiner Ende der Zwanziger Jahre entstandenen, also fast 90 Jahre alten, Erzählung. Schon ewig hatte ich von Hesse nichts gelesen; um ehrlich zu sein: es muss in der Schulzeit gewesen sein; und dort war es - vermutlich aus Gründen, auf die ich noch komme - nicht "Narziß und Goldmund", sondern nach meiner Erinnerung "Steppenwolf". Das Buch "Narziß und Goldmund" erzählt eine im Mittelalter spielende Geschichte, in deren Zentrum zwei so unterschiedliche, gar gegensätzliche, Freunde stehen: der Eine, Narziß, ein Mensch des Geistes, der Andere, Goldmund, ein Mensch der Sinne; der Eine der Denker, der Andere der Träumer und die Erzählung reicht von Beider Jugend in einem Kloster, über Goldmunds ausgedehnte Wanderjahre bis dessen Tod. Und bis dahin hören sie nie auf, den jeweils so ganz Anderen trotz ihrer so gegensätzlichen Lebensentwürfe, was die gesamte Erzählung prägt, zu bewundern, gar zu lieben. Die Geschichte an sich und die Sprache des Autors, seine Erzählkunst, begeisterten, ja faszinierten, mich und ... das Buch überraschte mich - und damit komme ich auf die Eingangsbemerkung zur Schulzeit zurück - was den großen Anteil Erotik betrifft: Goldmund lies - um es im heutigen Jargon flapsig auszudrücken - in seinen Wanderjahren "nix anbrennen" und Hesse schildert das in manchen Passagen recht detailliert. Letzlich ist das aber nur Mittel zum Zweck und zwar dem, die Gegensätzlichkeit der Beiden noch zu unterstreichen. Hesse arbeitet die Stärken und Schwächen beider Charaktere fein heraus ohne je die eine oder andere Seite zu favorisieren. Denker vs. Träumer, Kopf vs. Bauch, Ratio vs.Emotion = Remis, also unentschieden. Entschieden hingegen bin ich in meinem Urteil: Sowohl sprachlich als auch inhaltlich handelt es sich um ein Meisterwerk und somit ist das Buch - auch heute noch - mehr als lesenswert. Für Literaturinteressierte ein Muss.


Wird oft zusammen gekauft

Narziß und Goldmund - Hermann Hesse

Narziß und Goldmund

von Hermann Hesse

(11)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=
Der Steppenwolf - Hermann Hesse

Der Steppenwolf

von Hermann Hesse

(14)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 13.90
+
=

für

Fr. 28.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale