Entdecken Sie jetzt unser grosses Sommer-Sortiment!

Wenn's einfach wär, würd's jeder machen

Roman

Hamburg-Reihe 5

(116)
Damit hatte die beliebte Musiklehrerin Annika nicht gerechnet: Aus heiterem Himmel wird sie von ihrer Traumschule im Hamburger Elbvorort an eine Albtraumschule im absoluten Problembezirk versetzt. Nicht nur, dass die Schüler dort mehr an YouTube als an Hausaufgaben interessiert sind - die Musical-AG, die Annika gründet, stellt sich auch noch als völlig talentfrei heraus. Aber wenn's einfach wär, würd's schliesslich jeder machen. Annika gibt nicht auf und wendet sich hilfesuchend an Tristan, ihre erste grosse Liebe und inzwischen Regisseur. Von nun an spielt sich das Theater jedoch mehr vor als auf der Bühne ab, und das Chaos geht erst richtig los.
Rezension
"Petra Hülsmann hat es geschafft, so viele Charaktereigenschaften und Problematiken hervorzuheben, dass man einfach mit jedem einzelnen mitgefiebert hat. Mir fiel es schwer, zwischen den einzelnen Lese-abschnitten nicht weiterzulesen, da man einfach mit jeden einzelnen mitfiebert." Zeilenliebhaberin, 06/06/2018

"Ich habe richtig mitgefiebert!" OK!, 23/05/2018

"Unter diesem Titel hat der Bastei-Lübbe-Verlag ein Buch herausgegeben, das an bester Unterhaltung grossen Stellenwert einnimmt. Hülsmann gehört zu jenen Autoren, die es verstehen ihre Leserschaft zu beeindrucken, zu fesseln. Eine Bereicherung für alle Leserinnen und Leser" Bonnreport, 12/06/2018
Portrait
Petra Hülsmann, Jahrgang 1976, wurde in der niedersächsischen Provinz geboren. Später brach sie erfolgreich ihr Studium der Germanistik und Kulturwissenschaft in Bremen ab, machte eine Ausbildung zur Fremdsprachenkorrespondentin in Bremerhaven und landete schließlich in Hamburg, wo sie zehn Jahre als Sekretärin in Rechts- und Patentanwaltskanzleien arbeitete. 2013 reiste sie für sechs Monate mit ihrem Mann durch Südostasien. Inzwischen lebt die Autorin wieder mit ihrem Mann in Hamburg.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 575 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 25.05.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783732556632
Verlag Bastei Entertainment
Dateigröße 1188 KB
Verkaufsrang 14
eBook
Fr. 11.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Wenn's einfach wär, würd's jeder machen

Wenn's einfach wär, würd's jeder machen

von Petra Hülsmann
(116)
eBook
Fr. 11.00
+
=
Ohne ein einziges Wort

Ohne ein einziges Wort

von Rosie Walsh
(185)
eBook
Fr. 12.90
+
=

für

Fr. 23.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Hamburg-Reihe

  • Band 1

    39254786
    Hummeln im Herzen
    von Petra Hülsmann
    (55)
    eBook
    Fr.11.00
  • Band 2

    41843383
    Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen
    von Petra Hülsmann
    (35)
    eBook
    Fr.11.00
  • Band 3

    44188911
    Glück ist, wenn man trotzdem liebt
    von Petra Hülsmann
    (104)
    eBook
    Fr.11.00
  • Band 4

    47824079
    Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra Hülsmann
    (127)
    eBook
    Fr.11.00
  • Band 5

    85242194
    Wenn's einfach wär, würd's jeder machen
    von Petra Hülsmann
    (116)
    eBook
    Fr.11.00
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen

Durchschnitt
116 Bewertungen
Übersicht
73
29
12
2
0

Super witzige Lektüre
von einer Kundin/einem Kunden am 17.08.2018
Bewertet: Taschenbuch

Mich konnte dieser Roman von Petra Hülsmann total überzeugen, obwohl ich gar nicht sooo gerne sehr lustige Romane lese, aber allein die Namen der Kinder an der neuen ("Brennpunkt")Schule der Protagonistin fand ich persönlich zum schreien. Die Story ist witzig und dazu noch was fürs Herz. Ein schöner Roman... Mich konnte dieser Roman von Petra Hülsmann total überzeugen, obwohl ich gar nicht sooo gerne sehr lustige Romane lese, aber allein die Namen der Kinder an der neuen ("Brennpunkt")Schule der Protagonistin fand ich persönlich zum schreien. Die Story ist witzig und dazu noch was fürs Herz. Ein schöner Roman für den perfekten Abend auf der Couch.

von einer Kundin/einem Kunden am 12.08.2018
Bewertet: anderes Format

m.E. nicht Hülsmanns bester. Dem Buch fehlt die spritzige Leichtigkeit seiner Vorgänger. Für Lehrerinnen dennoch ein großer Spaß - passend zum Schulbeginn...

Richtig tolle Urlaubslektüre
von einer Kundin/einem Kunden aus Reichenbach am 11.08.2018
Bewertet: Taschenbuch

Ich habe das Buch von einer Freundin für den Urlaub geschenkt bekommen und war total begeistert. Beim Lesen am Strand kam keinerlei Langeweile auf. Das Buch lässt sich leicht und ganz entspannt lesen. Man kommt zügig vorwärts, kann auch gedanklich mal abschweifen und verliert dennoch den roten Faden nicht.... Ich habe das Buch von einer Freundin für den Urlaub geschenkt bekommen und war total begeistert. Beim Lesen am Strand kam keinerlei Langeweile auf. Das Buch lässt sich leicht und ganz entspannt lesen. Man kommt zügig vorwärts, kann auch gedanklich mal abschweifen und verliert dennoch den roten Faden nicht. Mich hat es teilweise richtig gefesselt, weil ich wissen wollte, wie es weiter geht. Natürlich ist es nichts für Leser, die schwere Lektüre mögen. Ich kann es nur empfehlen.