orellfuessli.ch

June

Roman

(71)

Miranda Beverly-Whittemore entführt uns in den Sommer von 1955, als die Filmwelt eine kleine Stadt erobert und sich der grosse Star dort unvehofft verliebt. Doch was nach aussen hin perfekt scheint, birgt Gefahren, denn kein Star ist ohne Geheimnis, und keine Kleinstadt ohne Skandal.

Es ist der Sommer, der für die Kleinstadt St. Jude in Ohio immer unvergessen bleiben wird: Hollywood kommt in die Stadt. Es sind aufregende Tage: das geschäftige Werkeln der Filmarbeiter unter der heissen Sonne, die hinreissenden Kostüme der Schauspieler, die Chance auf eine Statistenrolle, die bei allen Stadtbewohnern ein Kribbeln auslöst. Nur June lässt der Rummel kalt; die junge Frau ist ganz und gar mit ihrer anstehenden Hochzeit beschäftigt. Bis sie Jack Montgomery, dem grossen Filmstar, begegnet und er all ihre Pläne auf den Kopf stellt. Doch noch bevor sie ihre Liebe leben können, wird die Idylle erschüttert und June muss sich entscheiden, was ihr wichtiger ist: ihre Gefühle für Jack oder ihre Loyalität.

Rezension
"Intrigen? Ja, bitte. Skandale und überraschende Erbschaften? Her damit! Jede Seite dieses Romans voller Verwicklungen kostet man aus."
Cosmopolitan
Portrait

Miranda Beverly-Whittemore, geboren 1976, verbrachte als Tochter eines Anthropologen einen Teil ihrer Kindheit in Senegal. Die Familie liess sich in Vermont nieder, wo ihr Roman Bittersweet verortet ist. 2007 wurde sie mit dem Janet Heidinger Kafka Prize ausgezeichnet. Miranda Beverly-Whittemore lebt mit ihrer Familie in Brooklyn.


Anke Caroline Burger übersetzt Romane aus dem Englischen, u.a. von Jon McGregor, Mark Haddon und Adam Johnson. Sie lebt in Berlin und Montreal, Kanada.


… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 555
Erscheinungsdatum 08.05.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-458-36273-9
Verlag Insel Verlag
Maße (L/B/H) 211/131/43 mm
Gewicht 626
Buch (Paperback)
Fr. 23.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47880923
    June
    von Miranda Beverly-Whittemore
    (71)
    eBook
    Fr. 17.00
  • 47929392
    Glaube Liebe Tod
    von Peter Gallert
    (94)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 64477344
    Aquila
    von Ursula Poznanski
    (59)
    Buch (Paperback)
    Fr. 26.90
  • 63890517
    So klingt dein Herz
    von Cecelia Ahern
    (48)
    Buch (Paperback)
    Fr. 23.90
  • 47366128
    Macadam oder Das Mädchen von Nr. 12
    von Jean-Paul Didierlaurent
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 56041716
    Wir Sind Die Guten / Karl Sönnigsen Bd.2
    von Dora Heldt
    (21)
    eBook
    Fr. 17.90
  • 40893370
    Bittersweet
    von Miranda Beverly-Whittemore
    (48)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 62033813
    Mit der Flut
    von Agnes Krup
    (17)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 42746453
    Meerblick inklusive
    von Anna Rosendahl
    (13)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 45409683
    Günther hat sein Käsebrot fotografiert. 342 Freunden gefällt das
    von Andreas Hock
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 47929385
    Mr. Peardews Sammlung der verlorenen Dinge
    von Ruth Hogan
    (103)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 45165318
    Acht Wochen und ein Leben lang
    von Miranda Dickinson
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45291453
    Sturmherz
    von Corina Bomann
    (95)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 22.50
  • 62294790
    Alte Freunde
    von John Niven
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 47839851
    Ein Weinberg zum Verlieben
    von Kayte Nunn
    (13)
    eBook
    Fr. 10.00
  • 64190225
    Ein irischer Dorfpolizist
    von Graham Norton
    (55)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 47016261
    Der Tag, an dem wir dich vergaßen
    von Diane Chamberlain
    (12)
    Buch (Paperback)
    Fr. 17.90
  • 47092633
    Heute fängt der Himmel an
    von Kristin Harmel
    (13)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 47366107
    Die Liebe in diesen Zeiten
    von Chris Cleave
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 47878003
    Tanz in den Tag
    von Katherine Pancol
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Buchhändler-Empfehlungen

„Sommer, 1955 in Ohio“

Christina Wäckerli, Buchhandlung Basel

Eine Kleinstadt in Ohio im Jahre 1955, die plötzlich aus ihrem beschaulichen Dasein gerissen wird, als eine ganze Filmcrew
aus Hollywood einen Monat lang dort einen Film dreht. Im Mittelpunkt stehen zwei junge Frauen, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Es ist die Geschichte ihrer Freundschaft, die alle Ereignisse überdauert.
Eine Kleinstadt in Ohio im Jahre 1955, die plötzlich aus ihrem beschaulichen Dasein gerissen wird, als eine ganze Filmcrew
aus Hollywood einen Monat lang dort einen Film dreht. Im Mittelpunkt stehen zwei junge Frauen, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Es ist die Geschichte ihrer Freundschaft, die alle Ereignisse überdauert.
Tolle Familiengeschichte über Treue, Verrat, Liebe und Intrigen voller sympathischer Querschläger und unvorhergesehenen Wendungen.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 32017993
    Gute Geister
    von Kathryn Stockett
    (74)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 36734803
    Die Mitternachtsrose
    von Lucinda Riley
    (82)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 40784623
    Madame Picasso
    von Anne Girard
    (30)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 40893370
    Bittersweet
    von Miranda Beverly-Whittemore
    (48)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 40953004
    Die sieben Schwestern Bd.1
    von Lucinda Riley
    (99)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 44252694
    Das Seehaus
    von Kate Morton
    (72)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 33.90
  • 45255242
    Bella Germania
    von Daniel Speck
    (56)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 47092718
    Mein Herz ist eine Insel
    von Anne Sanders
    (24)
    Buch (Paperback)
    Fr. 22.90
  • 47366107
    Die Liebe in diesen Zeiten
    von Chris Cleave
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 47542576
    Das Versprechen eines Sommers
    von Lucy Foley
    (5)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 47602194
    Fast eine Familie
    von Bill Clegg
    (14)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 62033813
    Mit der Flut
    von Agnes Krup
    (17)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
71 Bewertungen
Übersicht
40
19
6
6
0

Berührende Familiensaga
von einer Kundin/einem Kunden aus Fürth am 19.09.2017

June - Ich war total gespannt auf dieses Buch, da mir das Cover sofort ins Auge gesprungen ist und mich total angesprochen hat. Cassie, die Enkelin von June, flüchtet nach der Trennung in das Haus ihrer Grossmutter - Two Oakes... June - Ich war total gespannt auf dieses Buch, da mir das Cover sofort ins Auge gesprungen ist und mich total angesprochen hat. Cassie, die Enkelin von June, flüchtet nach der Trennung in das Haus ihrer Grossmutter - Two Oakes - in dem sie sich erst mal verschanzt und sich von der Aussenwelt abkapselt. Das Haus hält aber viele Überraschungen für sie bereit. Nachts träumt sie immer von vergangenen Zeiten - ihrer Großmutter und deren Freundin Lindie, sowie von festlich gekleideten Menschen, die dieses Haus zum Leben erwecken. Eines Tages wird sie gnadenlos aus dem Schlaf geklingelt und es wird ihr eröffnet, dass sie Alleinerbin des berühmten Schauspielers Jack Montgomery sei. Ab diesem Zeitpunkt beginnt eine berührende aber auch spannende Geschichte, die aus zwei Epochen erzählt - einmal in der Gegenwart und einmal aus dem Jahre 1955, die Jugendjahre ihrer Großmutter June. June verliebte sich damals in den Schauspieler Jack Montgomery, musste aber aus verschiedenen Gründen die Liebe zu ihm leugnen und ihr Leben weiter in der Kleinstadt St. Jude verbringen. Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Obwohl zwischenzeitlich die Spannung etwas nachgelassen hat, war es zum Ende hin nochmal sehr aufwühlend. Mit dieser Wendung habe ich ganz und gar nicht gerechnet.

Intrigen, Spannung und Verrat
von einer Kundin/einem Kunden am 03.08.2017

Ein ?Roman um Liebe, Treue, Kleinstadtklatsch und Hollywood. Mir hat der Roman um June sehr gut gefallen! 1955 ist June in ihrer Kleinstadt mit Hochzeitsvorbereitungen beschäftigt, als ein Filmteam in die Stadt einfällt. Der Hauptdarsteller und Frauenschwarm Jack ist von June hingerissen. Ihre Freundin Lindie will June von der Heirat abraten... Ein ?Roman um Liebe, Treue, Kleinstadtklatsch und Hollywood. Mir hat der Roman um June sehr gut gefallen! 1955 ist June in ihrer Kleinstadt mit Hochzeitsvorbereitungen beschäftigt, als ein Filmteam in die Stadt einfällt. Der Hauptdarsteller und Frauenschwarm Jack ist von June hingerissen. Ihre Freundin Lindie will June von der Heirat abraten und versucht, sie mit Jack zu verkuppeln. Cassie hat von ihrer Großmutter June Two Orks geerbt, als plötzlich Nick vor ihrer Tür mit einer weiteren Erbschaft steht. Jack hat ihr sein Vermögen hinterlassen. Wie kommt er dazu? Hatte June mit ihm tatsächlich eine Affäre?! Es wird in zwei Zeitebenen erzählt, von 1955 und 2015. Kurze Bemerkungen gibt es vom Haus selbst. Es ist aber nicht unglaubwürdig und gibt weitere Hinweise auf die Geschehnisse. Die Figuren in der jeweiligen Zeit sind glaubwürdig. Cassie konnte ich manchmal in ihrer Traurigkeit nicht verstehen. Bei ihrer Suche nach der Wahrheit stöbert Cassie in alten Aufzeichnungen und wir sind genauso unwissend wie sie. Nach und nach erfahren wir was damals passierte. Die Zeitsprünge sind gut nachvollziehbar, es ist eine Spannung bis zum Schluss vorhanden, die Liebe wird nie schnulzig beschrieben.

NIcht alle Häuser träumen
von CabotCove aus Lemgo am 03.08.2017

„Nicht alle Häuser träumen. Die meisten tun das nicht. Doch Two Oakes träumte.“ Schon zu Beginn, gleich mit dem ersten Satz, wurde wieder der schöne Schreibstil dieser Autorin offensichtlich, den ich schon in „Bittersweet“ so toll fand. Phantasieanregend, bildhaft, anschaulich, lebensnah, interessant – es gibt viele Worte, ihn zu beschreiben. In... „Nicht alle Häuser träumen. Die meisten tun das nicht. Doch Two Oakes träumte.“ Schon zu Beginn, gleich mit dem ersten Satz, wurde wieder der schöne Schreibstil dieser Autorin offensichtlich, den ich schon in „Bittersweet“ so toll fand. Phantasieanregend, bildhaft, anschaulich, lebensnah, interessant – es gibt viele Worte, ihn zu beschreiben. In „June“ geht es maßgeblich um Gefühle. Um die Gefühle eben dieser jungen Frau, die im Jahr 1955 lebt und Großes erlebt: Hollywood kommt in ihre Kleinstadt St. Jude, Ohio ! Es sind aufregende Tage: das geschäftige Werkeln der Filmarbeiter unter der heißen Sonne, die hinreißenden Kostüme der Schauspieler, die Chance auf eine Statistenrolle, die alle Stadtbewohner in Kribbeln versetzt. Nur eine junge Frau lässt der Rummel kalt: June ist ganz und gar mit ihrer anstehenden Hochzeit beschäftigt. Bis sie Jack Montgomery, dem großen Filmstar, begegnet und er all ihre Pläne auf den Kopf stellt... Doch noch bevor ihre Liebe gelebt werden kann, erschüttert ein Mord die Kleinstadt und es entspinnt sich eine alles bedrohende Intrige... June muss sich entscheiden, was ihr wichtiger ist: ihre Gefühle für Jack oder ihre Loyalität. Es ist nicht nur einfach eine Liebesgeschichte, sondern hat auch etwas von einem Krimi – die Mischung ist hier exzellent und wirklich toll präsentiert. Miranda Beverly-Whittemore´s Roman lässt sich gar nicht wirklich in ein Genre pressen, dazu ist er zu vielschichtig und genau das hat für mich auch den Reiz dieses Buches ausgemacht.


Wird oft zusammen gekauft

June - Miranda Beverly-Whittemore

June

von Miranda Beverly-Whittemore

(71)
Buch (Paperback)
Fr. 23.90
+
=
Sommer in Edenbrooke - Julianne Donaldson

Sommer in Edenbrooke

von Julianne Donaldson

(5)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
+
=

für

Fr. 52.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale