Warenkorb
 

Bewerter

Toby

Gesamte Bewertungen 46 (ansehen)


Über mich:
Ich zwinge mich jeweils ein Buch zu lesen bei dem ich das Gefühl habe etwas zu lernen. Dann gönne ich mir wieder ein Buch das nur der Unterhaltung dient. Wobei im besten Fall das Erste mit dem Zweiten einhergeht!

Meine Bewertungen

Bestens geeignet für Insel- und Strandferien

Toby , am 12.09.2018

Grisham führt wie gewohnt mit vielen gut beschriebenen Charakteren und der Liebe zu den Details durch die Schauplätze der Handlung. Nach einem spektakulären Raub von F. Scott Fitzgerald Manuskripten an der Princeton Universität, nimmt die Geschichte seinen Lauf: Es geht um Literatur, Buchhandel, Liebe und natürlich Kriminalität und Ermittlungsarbeit. Spannend vom Anfang bis zum Schluss, wobei die Spannung gegen Ende ein bisschen abnimmt.

Das Original - John Grisham
Das Original
von John Grisham
(25)
eBook
Fr. 12.90

Die Qualen am Berg

Toby , am 25.01.2018

Die Erzählung der Erlebnisse am Mount Everest von Jon Krakauer wirken so lebendig und nah, dass mir beim lesen in der warmen Stube, einen Schauer den Rücken runter lief. Die Qualen die die Bergsteiger für ihren Erfolg in Kauf nahmen sind in einer Sprache geschrieben, die einem nachfühlen und Bilder im Kopf entstehen lassen.

Fazit: Grossartig geschrieben und erzählt. Kurzweilig und vor Spannung strotzend.

In eisige Höhen - Jon Krakauer
In eisige Höhen
von Jon Krakauer
(24)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90

Kompakt, sehr ausführlich und gut gegliedert.

Toby , am 16.06.2014

Bas Buch "Was blüht am Mittelmeer" ist einer der besten Floraführer die ich für den Mittelmeerraum kenne:
- Das Buch ist nach Blütenfarben und anschliessend nach Anzahl Blütenblätter geordnet, dies erleichtert die Suche nach den Pflanzen enorm.
- Es ist nicht nur der Mittelmeerraum eingeschlossen: Portugal, Spanien, Balearen, Frankreich, Korsika, Sardinien, Italien, Sizilien, Staaten der nördlichen Balkanhalbinsel, Griechenland, Ägäis, Kreta, Bulgarien, Krim, Türkei, Zypern, Libanon und Syrien, Israel, Jordanien, Ägypten, Libyen, Tunesien, Algerien, Marokko, sondern z.B. auch noch die Kanarischen Inseln.
- Die Beschreibung ist knapp, aber mit den nötigsten Informationen versehen. Hier wurde mehr auf die Quantität geachtet, weniger dafür z.B. bei Zusatzinformationen zu den einzelnen Pflanzen. (Andere Guides bieten da mehr.
- Das Buch ist relativ schwer und hat eine gewisse Dicke, so dass es nicht mehr in die Hosentasche passt. Dies ist der einzige Nachteil den ich ausmachen konnte.

Was blüht am Mittelmeer? - Peter Schönfelder, Ingrid Schönfelder
Was blüht am Mittelmeer?
von Peter Schönfelder
(1)
Buch (Klappenbroschur)
Fr. 27.90

Der Weg ist das Ziel

Toby , am 07.09.2013

Ein in Ungnade gefallener Anwalt, Malcolm Bannister, leistet seinen Mitgefangenen Beratungsdienste in einer mehr oder weniger offenen Gefängnisanstalt. Nicht wie die US Hochsicherheitstrakte die man von US Gefängnissen kennt, nein eine solche wie die ungefährlichen Wirtschaftsverbrecher "besuchen".

Ein toter Bundesrichter lassen die Chance auf ein baldiges frei kommen steigen, kennt doch Bannister den Mörder. Ein Deal und schwuppdiwupp ist er frei - wäre es doch nur so einfach.

Wieder mal ein möglicher Bestseller aus der Feder von Grisham: spannend, berührend und von juristischer Feinfühligkeit geprägt, bietet dar Roman Spannung vom Anfang bis zum Schluss - wobei bei einem Grisham vom Anfang circa ab Seite 50 bedeutet.

Eine Geschichte, die fortlaufend neue Wege einschlägt und der Weg das Ziel zum Ende des spannenden Buches ist.

2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
Grisham, J: Komplott/6 CDs - John Grisham
Grisham, J: Komplott/6 CDs
von John Grisham
(23)
Hörbuch (CD)
Fr. 31.90

Kann die Werbebranche spannend sein?

Toby , am 07.09.2013

Wo ist Dennis Benz? PRIOS? Mal etwas ganz anders von Dani von Wattenwyl: es ist gelungen!

Erfolg, Verlustängste und Statussymbole scheinen den ersten Roman von Dani von Wattenwyl zu zeichnen.
Dean ein äusserst erfolgreicher, aber vom Erfolg gelangweilter, unterforderter Werber steckt in einer Midlifecrisis. Keine spannenden, ihm würdigen, Grossprojekte und Angst aufgrund seiner Motivation und Resultate den Job zu verlieren. Die einzige Befriedigung die er in seinem Leben noch hat ist der dauernde Streit mit seiner Frau.

Neue Bekanntschaften, neue Praktikantin und ein aussichtsreiches Projekt stellen das Leben komplett auf den Kopf. Es verläuft anders als gehofft und die Ereignisse überschlagen sich.

Ein spannendes Buch, wo der Ausgang nicht von vorne weg klar ist. Gut, flüssig und verständlich geschrieben, lassen die Geschichte wie einen Film erscheinen.

Viel Spass mit dem Buch - meines war zwei Abenden verschlungen.

1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
Wattenwyl, D: Pfauenstolz - Dani von Wattenwyl
Wattenwyl, D: Pfauenstolz
von Dani von Wattenwyl
(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 30.90

Die ehrenwerten Richter

Toby , am 11.06.2013

T.Karl lässt den Gerichtssaal für die 3 ehrenwerten Richter aufstehen - niemand rührt sich. Die Anwesenden im Saal führen ihre Diskussionen fort. Die Verhandlung muss auch so beginnen.
Die drei verurteilten ehemaligen Richter leiten ein Verfahren in der offenen Strafanstalt Trumble - die Regeln sind denkbar einfach: keine langwierigen Ermittlungen, keine andauernden Verhandlungen, der Entscheid wird schnell, unbürokratisch und aufgrund der Erfahrung gefällt. „Alle erheben“ – nichts rührt sich; die Verhandlung ist beendet.

Den tief gefallenen, aber ehrenwerten Richter bleibt ein Geheimnis: Ein einfacher Betrug, simpel und effizient – Gefühle entstehen lassen, Mitleid und Hoffnung, erpressen.

Hunderte Meilen entfernt wird der Präsidentschaftswahlkampf der Vereinigten Staaten auf den Kopf gestellt: smart, reine Vergangenheit und Kampflust. Zumindest bis die drei Richter auf die Vergangenheit des Kandidaten stossen.

Spannend, fliessend und im positiven Sinne verwinkelt liest sich die Geschichte, welche einerseits die Leser über die paranoide Einstellung und altmodische Lebensweise einzelner Bewohner der USA aufzeigt und anderseits das zum Teil absurde Rechts- und Wahlsystem des Staates beleuchtet. Die Frage inwiefern Grisham als aktiver Baptist die Art des Betruges gutheisst, wird wohl dem einen oder anderen Leser durch den Kopf schwirren. Ganz klären wird es sich aufgrund des Endes wohl nie.
Nichtsdestotrotz bis auf einige absehbare Handlungen ein gelungenes Buch aus der Feder des Meisters der Justizthriller.

2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
The Brethren - John Grisham
The Brethren
von John Grisham
(1)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 9.90

Auge um Auge, Zahn um Zahn

Toby , am 12.03.2013

Reverend Keith Schroeder ahnte wohl nicht dass an diesem verschneiten Tag sein Leben eine neue Richtung einschlug. Ein leicht verwirrter und sehr kränklicher Mann suchte den Pfarrer am Montag in seinem Büro auf und erzählt ihm die schreckliche Geschichte - sein Leben. Schroeder, ein gläubiger aber realistischer Christ bekam unfreiwillig das Geständnis das Travis Boyette vor 9 Jahren ein Mädchen, Nicole, vergewaltigt und getötet hatte.

Zur gleichen Zeit in Slone, Texas. Robbie Flaks Kanzlei arbeitet auf Hochtouren an Anträgen um die Exekution seines Mandaten Donté Drumm hinauszuschieben oder gar zu verhindern. Verurteilt für die Entführung, Vergewaltigung und den Mord an Nicole.

Ein Meisterwerk von Grisham zeigt das amerikanische Justizsystem, die Schwächen und Gefahren die dieses birgt. Als aktiver Gegner der Todesstrafe lässt Grisham den Leser Partei beziehen, die Todesstrafe hinterfragen und schliesslich mitfühlen. Schön ist zu sehen: auch geständigen Verbrechern gibt er ein Gesicht und lässt diese als Menschen erscheinen; es regt an alles von mehreren Seiten zu betrachten.

Mit "Das Geständnis" knüpft Grisham aus meiner Sicht an die grossen Erfolge mit vergangenen Büchern an.

Ein gutes Buch auf Grisham "umzusteigen", oder seine Liste der vielen Grisham Bücher zu erweitern.

2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
Das Geständnis - John Grisham
Das Geständnis
von John Grisham
(44)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90

Geht es um grosse Fische oder um den ganz normalen Alltag?

Toby , am 10.03.2013

Michele Caruso ist der Programmdirektor des lokalen RAI Senders und verantwortlich für die Nachrichten die über den Sender flimmern - was nun wenn er Zensur begeht und wichtiges nicht sendet? Brand heisse Informationen zu dem spannendsten Mordkomplott zurückhält?

Geprägt von Intrigen, Liebesbeziehungen und einer guten Portion Humor führt Andrea Camilleri durch den Roman. Der Ablauf ist logisch, kurzweilig und verständlich aufgebaut: der faszinierte Leser wird die ca. 200 Seiten in kürze verinnerlicht haben und nach mehr lechzen.

2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
Das Netz der großen Fische - Andrea Camilleri
Das Netz der großen Fische
von Andrea Camilleri
(7)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90

Wie schafft er das nur?

Toby , am 10.03.2013

Finley & Figg, die kleine, erfolglose und auf Unfälle spezialisierte Kanzlei von Oscar Finley und Juniorpartner Wally Figg steht still - eine Sirene ist aus der Ferne zu hören, das Geräusch kommt näher – Oscar, Wally und die Sekretärin Rochelle stehen am Fenster und warten gespannt. Ein Rettungswagen; ein Unfall auf der lokalen Kreuzung; schon rennen die beiden Partner - jeder Unfall benötigt Anwälte: Es geht um Geld. Für Wally leider um zu wenig Geld. Der Kupferesel Kreuzung ist nicht würdig für einen Anwalt wie Figg, der grosse Wally, zu mehr geboren!

Der junge, intelligente und tief gefallene Anwalt David Zinc kommt nicht wie gerufen, aber seine Zielstrebigkeit und Naivität hilft Wally beim "Fall" seines Lebens.

Das neuste Werk vom Meister des Justizthrillers: The Litigators / Verteidigung mochte mich überzeugen: Nachdem die Situation bildlich vor das geistige Auge geführt wurde, nimmt alles seinen Lauf: Es muss doch so kommen wie ich schon seit der erste Seite denke. Nein: Der Meister der Feder schafft es die Spannung aufzubauen, mehrmals zu erneuern und ein abgerundetes und unberechenbares Werk zu verfassen.
Die Missstände des amerikanischen Justizsystem werden herrlich komisch Aufgezeigt: Sammelklagen für Millionen, Scheidungskriege, Unfälle, aber auch das Bild des hilfreichen amerikanischen Anwaltes, der sich für die kleinen einsetzt – aber auch dort sind 40% Provision zu holen, vorausgesetzt die Schlacht verläuft erfolgreich.

Ich wurde getäuscht und das nach dem x-ten Grisham! Wieder ein Grisham der an die klassischen Erfolge anknüpfen wird.

2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
The Litigators - John Grisham
The Litigators
von John Grisham
(3)
Hörbuch (CD)
Fr. 18.90

Ist das wirklich der richtige Weg?

Toby , am 09.03.2013

Der Rother Wanderführer "La Palma" überzeugt von seiner Qualität, dem Inhalt und eignet sich bestens für die Planung von Wandertouren auf der Kanareninsel "La Palma".

Die 64 beschriebenen Touren, respektive der Urlaubsablauf lassen sich bequem von zuhause planen und das Buch gibt eine gut strukturierte Übersicht über sehr kurze und einfache Touren, bis hin zu vier schweren, respektive langen Touren. Nach einer kurzen Einführung zu der Insel, der Flora, der Fauna und den Inselgegebenheiten werden die Touren bildlich und ausführlich beschrieben.
Die kleine Karte des Wanderführers hilft jeweils der Orientierung bei der Planung, wobei der Käufer dieses Buches einerseits die GPS Tracks gratis auf der Homepage von Rother beziehen kann, oder für den klassischen Wanderer noch die Karte von Freytag & Berndt 1:30'000, respektive für die Nationalparks die Karte "Caldera de Taburiente" 1:25'000 (erhältlich im Besucherzentrum) zur Orientierung empfohlen wird.

3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
La Palma - Klaus Wolfsperger, Annette Wolfsperger
La Palma
von Klaus Wolfsperger
(2)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 22.90

 
zurück