Warenkorb
 

Das Nest der Schlangen

Commissario Montalbano ringt um Fassung. Roman

Weitere Formate

gebundene Ausgabe
Ein heftiger Regenschauer reisst Commissario Montalbano aus einem wohligen Traum, in dem er mit seiner Verlobten Livia sorglos durch einen paradiesischen Wald wandelte. Auch im Kommissariat von Vigàta zeigt sich der Tag in aller Nüchternheit: Der angesehene Buchhalter Cosimo Barletta wurde tot in seiner Strandvilla aufgefunden. Schon bald ahnt der Commissario, dass die Familie Barletta ein dunkles Geheimnis birgt. Und je weiter die Ermittlungen voranschreiten, desto mehr fühlt er sich an ein furioses Schlangennest erinnert...

"Ein Meisterwerk, das dem Leser keine Zeit zum Luftholen lässt" Corriere della Sera

Portrait

Andrea Camilleri ist der erfolgreichste zeitgenössische Autor Italiens und begeistert mit seinem vielfach ausgezeichneten Werk ein Millionenpublikum. Ob er seine Leser mit seinem unwiderstehlichen Helden Salvo Montalbano in den Bann zieht, ihnen mit kulinarischen Köstlichkeiten den Mund wässrig macht oder ihnen unvergessliche Einblicke in die mediterrane Seele gewährt: Dem Charme der Welt Camilleris vermag sich niemand zu entziehen.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 272
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 31.01.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7857-2627-3
Reihe Commissario Montalbano
Verlag Lübbe
Maße (L/B/H) 20.5/13.2/2.5 cm
Gewicht 340 g
Originaltitel Un covo di vipere
Auflage 3. Auflage 2019
Übersetzer Rita Seuss, Walter Kögler
Verkaufsrang 312
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 33.90
Fr. 33.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
15 Bewertungen
Übersicht
12
3
0
0
0

Auf Camilleri ist Verlass.
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 31.07.2019

Auf Camilleri ist Verlass. Erwartungsgemäß erzählt der Autor gekonnt eine spannende Geschichte, die den Leser bis zur letzten Seite fesselt. Diesmal findet ein Buchhalter namens Cosimo Barletta den Tod und bald wird klar, dass es an Motiven nicht mangelt. Wie gewohnt findet Commissario Montalbano bei seinen Ermittlungen noch ... Auf Camilleri ist Verlass. Erwartungsgemäß erzählt der Autor gekonnt eine spannende Geschichte, die den Leser bis zur letzten Seite fesselt. Diesmal findet ein Buchhalter namens Cosimo Barletta den Tod und bald wird klar, dass es an Motiven nicht mangelt. Wie gewohnt findet Commissario Montalbano bei seinen Ermittlungen noch Zeit für genussvolles Essen und Begegnungen mit einigen wunderschönen Frauen. Doch das Ende ist diesmal nicht nur unerwartet, sondern vor allem verstörend.

Spannung und Italien pur
von einer Kundin/einem Kunden aus Theresienfeld am 31.07.2019

Man kann das Buch nicht weglegen sehr spannend und italienisches Lebensgfühl

Spannend und knifflig.
von Raffaella Rotonda aus Schönenwerd am 16.05.2019

"Das Nest der Schlangen" ist ein gutes Buch, man liest es mit Spannung und in einem Atemzug, es hat ein paar gute Wendungen, und es bleibt spannend bis zum Schluss. Ein erfolgreiches Werk und sehr empfehlenswert. Man kann sich mit einem Gläschen Wein zurücklehnen und ganz entspannt dem Mordfall von Commissario Montalbano folgen.... "Das Nest der Schlangen" ist ein gutes Buch, man liest es mit Spannung und in einem Atemzug, es hat ein paar gute Wendungen, und es bleibt spannend bis zum Schluss. Ein erfolgreiches Werk und sehr empfehlenswert. Man kann sich mit einem Gläschen Wein zurücklehnen und ganz entspannt dem Mordfall von Commissario Montalbano folgen. Einfach Spitzenklasse! Kompliment an Andrea Camilleri.