Meine Filiale

Zwei in einem Herzen

Roman

Josie Silver

(22)
Buch (Klappenbroschur)
Buch (Klappenbroschur)
Fr. 15.90
Fr. 15.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Klappenbroschur

Fr. 15.90

Accordion öffnen
  • Zwei in einem Herzen

    Heyne

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 15.90

    Heyne

eBook (ePUB)

Fr. 12.90

Accordion öffnen

Beschreibung


Bist du mutig genug, um die Liebe erneut in dein Herz zu lassen?

Als Lydias grosse Liebe Freddie mit Ende Zwanzig bei einem tragischen Verkehrsunfall ums Leben kommt, bricht für sie eine Welt zusammen. Nur in ihren Träumen, in denen sie Freddie begegnet, kann sie glücklich sein. Doch Lydia findet Trost bei Jonah, Freddies bestem Freund, der neben ihm sass, als der Unfall passierte. Jonah ist der einzige Mensch, der Lydias Schmerz wirklich verstehen kann, der Einzige, für den Freddie genauso wichtig war wie für sie. Und als Jonah an einem Silvesterabend vor ihrer Tür steht, scheint aus ihrer Freundschaft etwas anderes geworden zu sein. Doch beide wissen, dass diese Liebe niemals sein darf …

»Dieses Buch ist ein Geschenk – wunderschön und gefühlvoll!« Jodi Picoult

Josie Silver ist eine hoffnungslose Romantikerin, die ihren Ehemann an seinem 21. Geburtstag kennenlernte, nachdem sie ihn fast über den Haufen gerannt hätte. Mit ihm und ihren beiden Kindern lebt sie in einer kleinen Stadt in den Midlands.

Produktdetails

Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 480
Erscheinungsdatum 11.05.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-42355-8
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 18.5/12.7/4 cm
Gewicht 414 g
Originaltitel The Two Lives of Lydia Bird
Übersetzer Babette Schröder
Verkaufsrang 579

Kundenbewertungen

Durchschnitt
22 Bewertungen
Übersicht
8
9
4
1
0

Ein berührende, einfühlsames Buch über die Entscheidung für ein neues Leben
von einer Kundin/einem Kunden aus Kerpen am 02.07.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Zwei in einem Herzen ist bisher das Buch, welches mich 2020 am meisten berührt hat. Ich habe es gelesen, da ich das 1. Buch von Josie Silver schon sehr gerne gelesen habe. Allerdings topt dieses Buch ihr erstes Buch für mich. Ich verstehe allerdings auch die Kritik, der Titel und der Klappentext passen absolut nicht. Der engli... Zwei in einem Herzen ist bisher das Buch, welches mich 2020 am meisten berührt hat. Ich habe es gelesen, da ich das 1. Buch von Josie Silver schon sehr gerne gelesen habe. Allerdings topt dieses Buch ihr erstes Buch für mich. Ich verstehe allerdings auch die Kritik, der Titel und der Klappentext passen absolut nicht. Der englische Titel Die zwei Leben der Lydia Bird passt so gut zu dem Buch, wieso man da einen neuen erfinden musste erschließt sich mir nicht. Es ist eine Liebesgeschichte, aber im Vordergrund steht der Verlust des wichtigsten Menschen den man im Leben hat, in diesem Fall der Verlobte. Wie man diesen Verlust verkraftet, überlebt, ohne sich selbst zu verlieren, wie man sich neu findet und erkennt was das Leben einen zu bieten hat. Ähnlich wie bei P.S. Ich liebe dich. Die Liebesgeschichte die sich mit Jona Jones entwickelt ist zart, subtil und eher zwischen den Zeilen erkennbar. Dafür liebe ich die Autorin. Im Vordergrund steht Lydia Bird und wie sie lernt sich selbst und ihr Leben zu lieben. Bisher die schönste Liebesgeschichte, die ich 2020 gelesen habe.

>>Irgendwann muss einer einen Weg finden, ohne den anderen weiterzuleben.<<
von Lotti's Bücherwelt am 02.07.2020

>>Irgendwann muss einer einen Weg finden, ohne den anderen weiterzuleben.<< Lydia ist das Schlimmste überhaupt passiert; sie hat durch einen Verkehrsunfall Freddie, die Liebe ihres Lebens, verloren. Ihr Leben hat sich seit ihrer Jugend nur um ihn gedreht, daher bricht für sie eine Welt zusammen. Als sie nicht nur emotional, s... >>Irgendwann muss einer einen Weg finden, ohne den anderen weiterzuleben.<< Lydia ist das Schlimmste überhaupt passiert; sie hat durch einen Verkehrsunfall Freddie, die Liebe ihres Lebens, verloren. Ihr Leben hat sich seit ihrer Jugend nur um ihn gedreht, daher bricht für sie eine Welt zusammen. Als sie nicht nur emotional, sondern auch körperlich am Ende ist, findet sie wie durch ein Wunder einen Weg zu ihm zurück: durch starke Schlaftabletten kann sie in ihren Träumen mit Freddie zusammen sein, an diesem anderen Ort, der nicht die Realität ist. Dort ist es wie immer, sie und er gegen den Rest der Welt. Sie weiß, dass sie die Menschen in ihrem Umfeld verletzt, nur um bei Freddie zu sein, doch sie schafft es nicht, gegen das Verlangen, bei ihm sein zu wollen, anzukämpfen. Aber um welchen Preis? Einzig in ihren Gesprächen mit Jonah, Freddies bestem Freund, der bei dem Unfall im Auto neben ihm saß, findet sie nach einiger Zeit jemanden, mit dem sie ihre Trauer teilen kann. Ihr wird klar, dass ihr Leben weitergehen muss - ohne Freddie in ihren Träumen - und so ändert sie ihr Leben rigoros. Dazu gehört auch, diese Gefühle, die sich ganz langsam für Jonah eingestellt haben, zu akzeptieren... und zuzulassen. „Zwei In Einem Herzen“ ist eine bittersüße Liebesgeschichte von Josie Silver und ich muss sagen, dass ich sie mir nach dem Klappentext ganz anders vorgestellt habe. Dennoch bin ich ganz und gar nicht enttäuscht. Die Geschichte wird uns in einer angenehmen, unterhaltenden Erzählweise in Traum- und Wachkapiteln erzählt. Da auch ich schon jemanden verloren habe, kann ich Lydias Empfindungen und ihre Sehnsucht nachvollziehen. Auch die Protagonisten sind authentisch ausgearbeitet. Natürlich war schon mit dem Titel klar, in welche Richtung sich die Geschichte entwickeln würde. Zudem haben sich Jonahs Verhalten und seine Andeutungen interpretieren lassen. Fazit: Menschen können zu unterschiedlichen Zeiten auf unterschiedliche Weise lieben

von einer Kundin/einem Kunden am 01.07.2020
Bewertet: anderes Format

Ein emotionaler Roman über den Verlust von Lydias großer Liebe Freddie und wie sie mit ihrer Trauer umgeht. Wer gerne Liebesromane mit einer großen Portion Phantasie liest,dem kann ich dieses Buch empfehlen.Für mich kein typischer Liebesroma etwas zuviel Phantasie daher 4 Sterne!


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1