Warenkorb
 

Schön macht's nicht, aber glücklich

Ein ehrlicher Schwangerschaftsroman. Originalausgabe

KIWI 1068

(5)
Endlich ehrlich schwanger! 
Linda ist schwanger. Endlich. Ein Jahr lang hat sie es vergeblich versucht. Aber was wird jetzt aus ihr? Erst mal den Vater informieren. Hat der auch richtig zugehört? Und dann Klamotten, Kinderwagen, Krippenplatz – die To-do-Liste wird bedrohlich lang. Lesen Sie hier, was die Verlagskollegen bei Kiepenheuer & Witsch über Leonie Jakobs’ ehrlichen Schwangerschaftsroman gesagt haben:Ein junger Mann, kinderlos, Single, meint: 'Ich konnte nicht aufhören zu lesen, ich wollte doch unbedingt wissen, wie es ausgeht, obwohl ich ja weiss, dass nach neun Monaten das Baby kommt.'Eine junge Mutter sagt: 'Dieses Buch hätte ich sofort während meiner Schwangerschaft gelesen. Man liest ja alles, was man kriegen kann. Linda denkt alle Gedanken, die auch anderen Schwangeren ständig durch den Kopf gehen, und selten habe ich so erlösend gelacht.' Die Lektorin sagt: 'Ich habe mich in Linda verliebt, das gebe ich hier mal gleich zu. Sie ist bezaubernd, weil sie sich was traut, sie ist cool, weil sie manchmal der Mut verlässt, wie sie das alles mit Kind, Mann, Job schaffen soll. Und sie erzählt hinreissend komisch über die komischste Sache der Welt: dass wir schwanger werden und Kinder kriegen.'Ein älterer Mann ist entrüstet über den Titel des Buches und sagt: 'Schwangere Frauen sind wunderschön.' [Umstehende Frauen runzeln die Stirn, halb mitleidig, halb amüsiert über dieses Missverständnis.]
Portrait
Leonie Jakobs, geboren 1976, lebt und arbeitet als Journalistin in München. Sie hat einen kleinen Sohn und war sehr gerne schwanger mit ihm. Schön macht’s nicht, aber glücklich ist ihr erster Roman, er basiert auf einem Blog, den sie auf www.jetzt.de geschrieben hat.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 188
Erscheinungsdatum 21.08.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-462-04048-7
Verlag Kiepenheuer & Witsch
Maße (L/B/H) 19,2/12,6/1,8 cm
Gewicht 195 g
Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von KIWI mehr

  • Band 1065

    15551918
    Happy Aua 2
    von Bastian Sick
    (1)
    Buch
    Fr.14.90
  • Band 1066

    15551964
    Bolivianisches Tagebuch
    von Ernesto Che Guevara
    Buch
    Fr.14.90
  • Band 1067

    15551866
    Kubanisches Tagebuch
    von Ernesto Che Guevara
    Buch
    Fr.12.90
  • Band 1068

    15551894
    Schön macht's nicht, aber glücklich
    von Leonie Jakobs
    (5)
    Buch
    Fr.12.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 1070

    15551854
    Ich darf das, ich bin Jude
    von Oliver Polak
    (7)
    Buch
    Fr.12.90
  • Band 1072

    15551874
    Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod - Folge 1-3
    von Bastian Sick
    (52)
    Buch
    Fr.14.90
  • Band 1074

    15551922
    Romy Schneider
    von Alice Schwarzer
    (3)
    Buch
    Fr.12.90

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
2
2
1
0
0

Tränen gelacht! Ein MUSS!
von einer Kundin/einem Kunden aus Stuttgart am 31.08.2011

Ich habe dieses Buch durch Zufall gefunden und hatte es mir auf den einstündigen Weg mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Arbeit mitgenommen. Ich konnte es nicht aus der Hand legen, ich war so gefangen von Lindas Geschichte und den Parallelen zur eigenen Schwangerschaft und ihren Missgeschicken. Ich habe noch NIE... Ich habe dieses Buch durch Zufall gefunden und hatte es mir auf den einstündigen Weg mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Arbeit mitgenommen. Ich konnte es nicht aus der Hand legen, ich war so gefangen von Lindas Geschichte und den Parallelen zur eigenen Schwangerschaft und ihren Missgeschicken. Ich habe noch NIE so herzlich gelacht, ich konnte es nicht unterdrücken und sogar die Tränen kamen, nur blöd, dass ich mitten im Bus saß und mich alle Leute etwas verwirrt und schmunzelnd anschauten. Meine Schwangerschaft ist nun vorbei aber ich schenke das Buch jeder Freundin, die schwanger wird und auch ich würde es jederzeit wieder lesen. Lustige locker flockige Lektüre für Zwischendurch! Viel Spaß dabei! :)

Schön macht's nicht, aber glücklich
von Buchwurm aus Ober-Ramstadt am 06.08.2011

Linda ist 30, ledig, aber verliebt. Und endlich schwanger. Ihr langgehegter Kindheitstraum geht in Erfüllung. Doch wird tatsächlich alles so, wie sie es sich erträumt hat? Und wie steht ihr Freund Max eigentlich zu dem ganzen Babythema? Und was sagen Freunde, Familie und die Kollegen? Eine amüsante und kurzweilige... Linda ist 30, ledig, aber verliebt. Und endlich schwanger. Ihr langgehegter Kindheitstraum geht in Erfüllung. Doch wird tatsächlich alles so, wie sie es sich erträumt hat? Und wie steht ihr Freund Max eigentlich zu dem ganzen Babythema? Und was sagen Freunde, Familie und die Kollegen? Eine amüsante und kurzweilige Reise durch Lindas Schwangerschaft beginnt. Das Buch bekam ich von einer Freundin geliehen, die selbst vor 3 Monaten Mama geworden ist. Da ich gerade wg. meiner Schmerzen und Müdigkeit eher auf seichte Lektüre stehe, nahm ich mir das Büchlein also heute vor. Die 189 Seiten sind schnell am Stück weg gelesen, wer nicht mag, für den sind die Kapitel angenehm kurz für zwischendurch zu lesen. Die Geschichte hat mir gut gefallen, da sie einfach ehrlich und so herrlich authentisch ist. Konnte mich gut in Linda hineinversetzen. All die Problemchen, die plötzlich auftauchen, und doch zu meistern sind, die Vereinbarkeit mit Beruf und Karriere und den unterschiedlichsten Reaktionen. Da wird dann auch mal ganz trocken über die unschönen Seiten geschrieben, die sonst eher im Geburtsvorbereitungskurs unter vorgehaltener Hand erzählt werden. Und vor allem hilft es dabei, der ganzen Sache entspannter zu begegnen. Denn nichts läuft in einer Schwangerschaft nach Schema F und man kann einfach vieles nicht so planen, wie es dann kommt. Kann das Buch auf jeden Fall empfehlen, vor allem denen, denen die typischen Ratgeberbücher zwischendrin mal zum Hals raus hängen oder so wie ich auch versuchen, alles schon vorab genau durchzuplanen. Mädels, das wird nicht funktionieren ;)

DAS Geschenk für jede Schwangere!
von Anne Urban aus Erlangen, Arcaden am 21.04.2010

Wer noch ein Geschenk für seine schwangere beste Freundin oder Schwester sucht oder selbst einfach zwei sehr unterhaltsame Stunden verbringen will, der sollte dieses Buch kaufen bzw. lesen. Für jeden und jede, der oder die es noch nicht weiß: eine Schwangerschaft kann tatsächlich so lustig sein, wie hier beschrieben!... Wer noch ein Geschenk für seine schwangere beste Freundin oder Schwester sucht oder selbst einfach zwei sehr unterhaltsame Stunden verbringen will, der sollte dieses Buch kaufen bzw. lesen. Für jeden und jede, der oder die es noch nicht weiß: eine Schwangerschaft kann tatsächlich so lustig sein, wie hier beschrieben! Ehrlich und witzig, ein Muß für alle Frauen in anderen Umständen.