orellfuessli.ch

Das passende Leben

Was unsere Individualität ausmacht und wie wir sie leben können

(5)

Das Lebenswerk des bekannten Entwicklungsforschers und Bestseller-Autors (›Babyjahre‹) Remo H. Largo: ›Das passende Leben‹ – das befreiende Buch gegen Leistungsdruck, Selbstoptimierung und Wachstumswahn
Jeder wünscht sich ein erfülltes Leben, das rundum passt. Doch so simpel es scheint, so schwer ist es, im Einklang mit sich und anderen zu leben. Meist gilt es, fremdbestimmt Erwartungen zu erfüllen. Doch es ist möglich: Wir können unsere Stärken und Begabungen leben.
Welche besondere Rolle unsere Individualität dabei spielt, was sie ausmacht und welche Grundbedürfnisse uns formen, hat Remo H. Largo jahrzehntelang erforscht. In seinen einzigartigen Langzeitstudien begleitete er Generationen von Kindern und Erwachsenen. Das »passende Leben« zu verwirklichen, ist unsere grösste Herausforderung, aber auch Chance. Ein optimistisches, lebenspraktisches Buch, das nicht nur jedem einzelnen von uns neue Perspektiven auf seine individuellen Kompetenzen eröffnet, sondern auch unser Zusammenleben positiv verändert.

Über 1 Mio. verkaufte Exemplare von ›Babyjahre‹
Jetzt das Lebenswerk des Entwicklungsforschers Remo H. Largo
Basierend auf vierzig Jahren Forschung, u.a. den einzigartigen Zürcher Langzeitstudien

Portrait
Remo H. Largo, geboren 1943 in Winterthur, studierte Medizin an der Universität Zürich und Entwicklungspädiatrie an der University of California, Los Angeles. Seit 1978 leitete er die Abteilung 'Wachstum und Entwicklung' an der Universitäts-Kinderklinik Zürich. Die Zürcher Longitudinalstudien, die er dort verantwortete, sind international einzigartig und gehören zu den umfassendsten Studien in der Entwicklungsforschung. Er ist Autor zahlreicher wissenschaftlicher Arbeiten und Bestseller, die sich mit der menschlichen Entwicklung befassen. Remo H. Largos Bücher (u.a. ›Babyjahre‹, ›Schülerjahre‹, ›Jugendjahre‹) gelten als Klassiker der Erziehungsliteratur.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 480
Erscheinungsdatum 24.05.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-10-397274-0
Verlag S. Fischer
Maße (L/B/H) 221/152/40 mm
Gewicht 681
Abbildungen mit Abbildungen
Auflage 3
Verkaufsrang 55
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 36.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32160054
    Jugendjahre
    von Remo H. Largo
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 47092554
    Babyjahre
    von Remo H. Largo
    (20)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 36.90
  • 47871941
    In der Mitte schlägt das Herz
    von René Prêtre
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 42462577
    Das Psycho-Test-Buch
    von Ben Ambridge
    Buch (Paperback)
    Fr. 28.90
  • 45411580
    Trennt Euch!
    von Thomas Meyer
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90
  • 47877605
    Die Meinung der anderen
    von Tali Sharot
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 37.90
  • 28877662
    Das professionelle 1 x 1 Besser organisieren - 99 Tipps für mehr Überblick im Büro
    von Renate Schmidt
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 24.90
  • 54336770
    Hillbilly-Elegie
    von J. D. Vance
    (17)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 62033796
    Wer bestimmt den Lernerfolg
    von Remo H. Largo
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 21382596
    Menschen lesen
    von Joe Navarro
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
3
2
0
0
0

breit gefächert, viel zum nachdenken
von einer Kundin/einem Kunden aus Scharten am 31.07.2017

Der Autor versucht in einem immens großen Bogen beginnend bei Evolutionstheorie das menschliche Leben und die Gesellschaft zu beschreiben. Sehr spannend, aber auch viel Theorie.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Wie können wir unsere Individualität leben?
von einer Kundin/einem Kunden am 26.07.2017

Der renommierte Entwicklungsforscher Remo H. Largo hat in diesem Buch sein Wissen und seine Studien zu einer Art Lebenswerk zusammengefasst. Sehr umfangreich wird die menschliche Evolution betrachtet und darauf aufbauend unser heutiges Leben mit all seinen zivilisationsbedingten und gesellschaftlichen Zwängen. Diese, so wird festgestellt, verstoßen oft gegen unsere... Der renommierte Entwicklungsforscher Remo H. Largo hat in diesem Buch sein Wissen und seine Studien zu einer Art Lebenswerk zusammengefasst. Sehr umfangreich wird die menschliche Evolution betrachtet und darauf aufbauend unser heutiges Leben mit all seinen zivilisationsbedingten und gesellschaftlichen Zwängen. Diese, so wird festgestellt, verstoßen oft gegen unsere eigentliche Natur und tun uns nicht gut. Hochinteressant, über diese Zusammenhänge nachzudenken! Wie können wir trotzdem selbstbestimmt und unseren ureigenen Anlagen und Begabungen entsprechend leben? Das Buch versucht, Antworten zu finden.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Wann kann Leben gelingen?
von einer Kundin/einem Kunden am 05.09.2017
Bewertet: eBook (ePUB)

Laut Remo Largo dann, wenn der Mensch seine Begabungen und seine individuellen Bedürfnisse in Übereinstimmung mit der Umwelt leben kann. Wie das möglich ist, erläutert der Autor in seinem Konzept. Ein sehr kluges Buch.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Das passende Leben - Remo H. Largo

Das passende Leben

von Remo H. Largo

(5)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 36.90
+
=
Kinderjahre - Remo H. Largo

Kinderjahre

von Remo H. Largo

(3)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.90
+
=

für

Fr. 53.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale