orellfuessli.ch

Im Wald

Kriminalroman

Pia Kirchhoff und Oliver von Bodenstein 8

(232)

Ein Unbekannter stirbt im Feuer. Eine alte Frau wird ermordet. Ein Dorf schweigt. Bodensteins persönlichster Fall.
Mitten in der Nacht geht im Wald bei Ruppertshain ein Wohnwagen in Flammen auf. Aus den Trümmern wird eine Leiche geborgen. Oliver von Bodenstein und Pia Sander, ehemals Kirchhoff, vom K11 in Hofheim ermitteln zunächst wegen Brandstiftung, doch bald auch wegen Mordes. Kurz darauf wird eine todkranke alte Frau in einem Hospiz ermordet. Bodenstein ist erschüttert, er kannte die Frau seit seiner Kindheit. Die Ermittlungen führen Pia und ihn vierzig Jahre in die Vergangenheit, in den Sommer 1972, als Bodensteins bester Freund Artur spurlos verschwand. Ein Kindheitstrauma, das er nie überwand - und für viele Ruppertshainer eine alte Geschichte, an die man besser nicht rührt.
Atemberaubend spannend - der neue Bestseller von Nele Neuhaus!
Portrait
Nele Neuhaus, geboren in Münster / Westfalen, lebt seit ihrer Kindheit im Taunus und schreibt bereits ebenso lange. Ihr 2010 erschienener Kriminalroman Schneewittchen muss sterben brachte ihr den grossen Durchbruch, seitdem gehört sie zu den erfolgreichsten Krimiautorinnen Deutschlands. Ausserdem schreibt die passionierte Reiterin Pferde-Jugendbücher und, unter ihrem Mädchennamen Nele Löwenberg, Unterhaltungsliteratur. Ihre Bücher erscheinen in über 30 Ländern. Vom Polizeipräsidenten Westhessens wurde Nele Neuhaus zur Kriminalhauptkommissarin ehrenhalber ernannt.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 560
Erscheinungsdatum 13.10.2017
Serie Pia Kirchhoff und Oliver von Bodenstein 8
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-28979-3
Verlag Ullstein Verlag
Maße (L/B/H) 185/121/38 mm
Gewicht 393
Verkaufsrang 91
Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45312950
    Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8
    von Nele Neuhaus
    (232)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 41924186
    Die Lebenden und die Toten / Oliver von Bodenstein Bd.7
    von Nele Neuhaus
    (106)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 61452565
    Himmelhorn / Kluftinger Bd.9
    von Volker Klüpfel
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 30570132
    Unter Haien
    von Nele Neuhaus
    (62)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 47601995
    Totenstille im Watt
    von Klaus-Peter Wolf
    (43)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 30578791
    Wer Wind sät / Oliver von Bodenstein Bd.5
    von Nele Neuhaus
    (88)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45244906
    Cop Town - Stadt der Angst
    von Karin Slaughter
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 43993354
    Der Metzger
    von Thomas Raab
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 47662106
    Tränenbringer
    von Veit Etzold
    (10)
    Buch (Paperback)
    Fr. 16.90
  • 40344923
    Tiefe Wunden / Oliver von Bodenstein Bd.3
    von Nele Neuhaus
    (63)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 30570132
    Unter Haien
    von Nele Neuhaus
    (62)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 30578791
    Wer Wind sät / Oliver von Bodenstein Bd.5
    von Nele Neuhaus
    (88)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 33790675
    Das Dorf der Mörder
    von Elisabeth Herrmann
    (65)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 34461159
    Böser Wolf / Oliver von Bodenstein Bd.6
    von Nele Neuhaus
    (102)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 37822520
    Die letzte Spur
    von Charlotte Link
    (23)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 39940597
    Sommer der Wahrheit
    von Nele Löwenberg
    (74)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 40952854
    Die Betrogene
    von Charlotte Link
    (73)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 41924186
    Die Lebenden und die Toten / Oliver von Bodenstein Bd.7
    von Nele Neuhaus
    (106)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 44093585
    Todesmärchen / Maarten S. Sneijder Bd.3
    von Andreas Gruber
    (75)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 44252773
    Ich schweige für dich
    von Harlan Coben
    (29)
    Buch (Paperback)
    Fr. 22.90
  • 45244169
    Die Entscheidung
    von Charlotte Link
    (59)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 45303566
    Anonym
    von Ursula Poznanski
    (35)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
232 Bewertungen
Übersicht
135
67
20
8
2

Grandios
von einer Kundin/einem Kunden am 23.10.2017

Das Ermittlerduo Pia Sander und Oliver von Bodenstein ermitteln nach einem Brandanschlag auf einen Wohnwagen wegen Mordes. Wenig später gibt es einen weiteren Mord. Bodenstein ist erschüttert, er kannte das Mordopfer seit seiner Kindheit. Eine Spur führt zurück in den Sommer 1972. Damals verschwanden Bodensteins bester Freund Artur und... Das Ermittlerduo Pia Sander und Oliver von Bodenstein ermitteln nach einem Brandanschlag auf einen Wohnwagen wegen Mordes. Wenig später gibt es einen weiteren Mord. Bodenstein ist erschüttert, er kannte das Mordopfer seit seiner Kindheit. Eine Spur führt zurück in den Sommer 1972. Damals verschwanden Bodensteins bester Freund Artur und sein zahmer Fuchs. Den beiden Ermittlern wird schnell klar, dass das Rätsel des verschwundenen Jungens, der Schlüssel zur Lösung ist. Grandios geschrieben. Meines Erachtens eines der besten Bücher von Nele Neuhaus.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Guter Krimi, aber komplex
von jiskett am 29.10.2016
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

"Im Wald" ist ein guter, wenn auch sehr komplexer Krimi. Stellenweise ist die Geschichte ein wenig verwirrend, was vor allem an den Unmengen von Verdächtigen und involvierten Personen liegt, aber man kann der Handlung dennoch gut folgen und die Wendungen und neuen Enthüllungen sorgen dafür, dass man immer darüber... "Im Wald" ist ein guter, wenn auch sehr komplexer Krimi. Stellenweise ist die Geschichte ein wenig verwirrend, was vor allem an den Unmengen von Verdächtigen und involvierten Personen liegt, aber man kann der Handlung dennoch gut folgen und die Wendungen und neuen Enthüllungen sorgen dafür, dass man immer darüber nachdenken muss, was wohl passiert ist; die Auflösung kommt erst kurz vor dem Ende und bis zur letzten Sekunde kommen immer neue Erkenntnisse, die alles durcheinander werfen. Die Auflösung an sich war gut ich hatte den Täter nicht wirklich als Hauptverdächtigen auf dem Schirm, aber alles war stimmig und es hat mir gefallen, wie nach und nach alle Hinweise zusammen kamen und sich zu einem klaren Bild verdichtet haben. Dadurch, dass Bodenstein die Verdächtigen seit Jahren kennt und auch ansonsten eine direkte Verbindung zu dem Fall hat, wurde alles gleich interessanter und man hat dadurch einen neuen Blick auf ihn als Charakter bekommen, wodurch er mir gleich noch sympathischer geworden ist.. Meiner Meinung nach hatte er sich bemerkenswert gut unter Kontrolle, aber natürlich war er nicht mehr vollständig objektiv und Pia musste eingreifen. Diese Dynamik wurde glaubwürdig und gut dargestellt und hier hat sich wieder gezeigt, wie hervorragend die beiden sich selbst unter solchen Umständen ergänzen. Sie sind ein gutes Ermittlungsteam und es funktioniert einfach, weshalb ich auf weitere Bände mit ihnen hoffe. Durch die persönliche Komponente des Falls hat man auch einige bereits bekannte Figuren, beispielsweise Bodensteins Exfreundin, aus einer anderen Perspektive kennen gelernt, was ich ebenfalls interessant fand, ebenso wie die tieferen Einblicke in die Dorfgemeinschaft. Eine Unzahl von Personen ist irgendwie involviert und wie bereits erwähnt wird die Geschichte dadurch teilweise kompliziert, aber der Autorin ist es gelungen, den Überblick zu wahren und den Figuren genügend Raum zu geben. Ein paar kleinere Nebenhandlungen hätten aber ruhig gestrichen werden können. Fazit: Der achte Fall um das Ermittlerteam Pia / Oliver hat mir gut gefallen. Er war spannend, gut geschrieben und interessant, wenn auch teilweise fast schon zu komplex. Ich kann das Buch empfehlen und werde demnächst die Bände der Reihe lesen, die ich noch nicht kenne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
spannend und fesselnd
von MarTina am 16.10.2016
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Eines Nachts brennt auf einem Campingplatz ein Wohnwagen. Erst vermuten die Ermittler, Oliver von Bodenstein und Pia Sander, dass ein Feuerteufel dahintersteckt, doch dann wird im Wohnwagen eine Leiche entdeckt. Bald wird auch noch eine alte Frau im Hospiz ermordet, die Bodenstein von früher kannte. Bei den Ermittlungen stoßen... Eines Nachts brennt auf einem Campingplatz ein Wohnwagen. Erst vermuten die Ermittler, Oliver von Bodenstein und Pia Sander, dass ein Feuerteufel dahintersteckt, doch dann wird im Wohnwagen eine Leiche entdeckt. Bald wird auch noch eine alte Frau im Hospiz ermordet, die Bodenstein von früher kannte. Bei den Ermittlungen stoßen Bodenstein und Sander dann auch auf Artur. Er war Bodensteins bester Freund, der im Sommer 1972 spurlos verschwand. Dieser Vermisstenfall wurde nie aufgeklärt. Besteht vielleicht ein Zusammenhang zwischen den Morden und dem Vermisstenfall? Meine Meinung: Dies ist bereits der achte Fall mit dem Ermittlerduo Oliver von Bodenstein und Pia Sander. Ich habe die Vorgänger bisher noch nicht gelesen. Man merkt zwar, dass die beiden eine Vorgeschichte haben. Trotzdem hatte ich nie das Gefühl, dass mir viel Vorwissen fehlt. Die beiden Ermittler finde ich sympathisch. Oliver von Bodenstein ist der ruhigere von Beiden. Er handelt sehr überlegt, kann sich in die Menschen einfühlen und findet immer die richtigen Worte bzw. kann sich auch zurückhalten. Pia Sander dagegen ist impulsiver und handelt mehr nach dem Bauchgefühl. Sie ergänzen sich also sehr gut. Zusammen sind sie wirklich ein tolles Team. Die Geschichte ist wirklich spannend. Man rätselt selbst unablässig mit. Dabei wird man immer wieder auf falsche Fährten geführt. Wer der Täter ist, wird erst ganz am Ende klar. Dies ist dann wirklich überraschend. Außerdem gefiel mir, wie die verwirrenden Spuren am Ende alle zusammenpassen. Im Endeffekt war hier doch einiges anders als gedacht. Der Vermisstenfall setzte sich nach und nach durch Erinnerungen von Oliver und den Dorfbewohnern zusammen. Hier wurde auch das dörfliche Miteinander bzw. die Abhängigkeit zueinander, Hierarchien und Verwandtschaftsverhältnisse toll beschrieben. Vordergründig handelt es sich um harmonische Familien, die miteinander gut auskommen. Doch hinter der Fassade sieht es manchmal anders aus. Auch muss Bodenstein erkennen, dass er manche Menschen, obwohl er mit ihnen aufgewachsen ist, nicht wirklich kennt. In der Geschichte kommen sehr viele verschiedene Personen vor. Trotzdem habe ich größtenteils den Durchblick behalten. Als kleine Hilfestellung ist aber auch ein Personenregister am Anfang der Geschichte zu finden. Das fand ich wirklich klasse. Der Schreibstil ist flüssig und mitreissend. Auch werden die Charaktere und Schauplätze so anschaulich beschrieben, so dass ich sofort ein Bild vor Augen hatte. Fazit: Die Geschichte ist spannend und fesselnd von Anfang bis Ende. Ich habe sie in einem Rutsch durchgelesen, da ich unbedingt wissen wollte, wer der Täter ist. Außerdem gibt es sympathische Ermittler, viele falsche Fährten und eine überraschende Auflösung. Empfehlenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Im Wald - Nele Neuhaus

Im Wald

von Nele Neuhaus

(232)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
+
=
Die Entscheidung - Charlotte Link

Die Entscheidung

von Charlotte Link

Buch (Klappenbroschur)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 32.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale