orellfuessli.ch

Verfolgung

Roman

Millennium Trilogie 5

(24)
Lisbeth Salander und Mikael Blomkvist gegen den Rest der Welt





Im Frauengefängnis Flodberga herrscht ein strenges Regiment. Alle hören auf das Kommando von Benito Andersson, der unangefochtenen Anführerin der Insassinnen. Lisbeth Salander, die eine kurze Strafe absitzt, versucht tunlichst, den Kontakt zu vermeiden, doch als ihre Zellennachbarin gemobbt wird, geht sie dazwischen und gerät ins Visier von Benitos Gang. Unterdessen hat Holger Palmgren, Lisbeth Salanders langjähriger Mentor, Unterlagen zutage gefördert, die neues Licht auf Salanders Kindheit und ihren Missbrauch durch die Behörden werfen. Salander bittet Mikael Blomkvist, sie bei der Recherche zu unterstützen. Die Spuren führen sie zu Leo Mannheimer, einem Finanzanalysten aus sehr wohlhabendem Hause. Was hat dieser mit Lisbeth Salanders Vergangenheit zu tun? Und wie soll sie den immer schärfer werdenden Attacken von Benito und ihrer Gang entgehen?




Portrait
David Lagercrantz, 1962 geboren, debütierte als Autor mit dem internationalen Bestseller Allein auf dem Everest. Seitdem hat er zahlreiche Romane und Sachbücher veröffentlicht. 2013 wurde er vom schwedischen Originalverlag und Stieg Larssons Familie ausgewählt, die Folgeromane der Millennium-Reihe zu schreiben. Zuletzt erschien bei Heyne der Spiegel-Bestseller Verschwörung. David Lagercrantz ist verheiratet und lebt in Stockholm.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 480
Erscheinungsdatum 07.09.2017
Serie Millennium Trilogie 5
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-27099-2
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 223/147/46 mm
Gewicht 680
Originaltitel Mannen som sökte sin skugga
Abbildungen schwarz-weiss Illustrationen
Verkaufsrang 62
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 26.90
bisher Fr. 33.90

Sie sparen: 20 %

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Weitere Toptitel zum Toppreis entdecken



Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47878162
    Verschwörung
    von David Lagercrantz
    (59)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 15.90
  • 46997216
    Origin / Robert Langdon Bd.5
    von Dan Brown
    (65)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90 bisher Fr. 39.90
  • 62033771
    Sechs mal zwei
    von Arne Dahl
    (24)
    Buch (Paperback)
    Fr. 23.90
  • 41621684
    Verschwörung / Millennium Bd.4
    von David Lagercrantz
    (59)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 33.90
  • 43972165
    Kalter Schnitt / Julia Durant Bd.17
    von Andreas Franz
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 62295327
    Das Original
    von John Grisham
    (24)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 47878407
    Todesreigen / Maarten S. Sneijder Bd.4
    von Andreas Gruber
    (50)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 43972255
    Flugangst 7A
    von Sebastian Fitzek
    (81)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90 bisher Fr. 35.90
  • 56051375
    Oxen. Das erste Opfer
    von Jens Henrik Jensen
    (100)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 25.90
  • 63890798
    Die Irrfahrt des Michael Aldrian
    von Gerhard Roth
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 36.90

Weitere Bände von Millennium Trilogie

  • Band 1

    17442879
    Verblendung
    von Stieg Larsson
    (66)
    Buch
    Fr.14.90
  • Band 2

    17443010
    Verdammnis
    von Stieg Larsson
    Buch
    Fr.19.90
  • Band 3

    14884509
    Vergebung
    von Stieg Larsson
    (45)
    Buch
    Fr.31.90
  • Band 4

    41655710
    Verschwörung
    von David Lagercrantz
    (59)
    eBook
    Fr.10.90
  • Band 5

    62292514
    Verfolgung
    von David Lagercrantz
    (24)
    Buch
    Fr.26.90
    Sie befinden sich hier

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 14255049
    Verdammnis / Millennium Bd.2
    von Stieg Larsson
    (56)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 14884509
    Vergebung
    von Stieg Larsson
    (45)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 17442879
    Verblendung
    von Stieg Larsson
    (66)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 29017729
    Der Mann, der kein Mörder war / Sebastian Bergman Bd.1
    von Hans Rosenfeldt
    (83)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 21.90
  • 38935600
    Schattenschrei / Victoria Bergman Trilogie Bd.3
    von Erik Axl Sund
    (39)
    Buch (Paperback)
    Fr. 18.90
  • 38935602
    Krähenmädchen / Victoria Bergman Trilogie Bd.1
    von Erik Axl Sund
    (125)
    Buch (Paperback)
    Fr. 18.90
  • 41621684
    Verschwörung / Millennium Bd.4
    von David Lagercrantz
    (59)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 33.90
  • 43742197
    Der Sündenfall von Wilmslow
    von David Lagercrantz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 45526561
    Zack Herry / Die Fährte des Wolfes
    von Mons Kallentoft
    (74)
    Buch (Paperback)
    Fr. 25.90
  • 47366509
    Selfies / Carl Mørck - Sonderdezernat Q Bd.7
    von Jussi Adler-Olsen
    (43)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 35.90
  • 48780046
    Durst
    von Jo Nesbo
    (106)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90 bisher Fr. 36.90
  • 56051375
    Oxen. Das erste Opfer
    von Jens Henrik Jensen
    (100)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 25.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
24 Bewertungen
Übersicht
15
5
2
1
1

Rasante Spannung
von einer Kundin/einem Kunden am 09.10.2017

Lisbeth Salander schafft es, sich selbst im best gesichterten Frauenknast in Gefahr zu bringen. Sie kommt ein weiteres Puzzleteil ihrer Vergangenheit auf der Spur und setzt Blomkvist darauf an, dieses zu untersuchen. In kürzester Zeit schellen überall die Alarmglocken und mehrere Menschen müssen um ihr Leben bangen ? ?Verfolgung? ist... Lisbeth Salander schafft es, sich selbst im best gesichterten Frauenknast in Gefahr zu bringen. Sie kommt ein weiteres Puzzleteil ihrer Vergangenheit auf der Spur und setzt Blomkvist darauf an, dieses zu untersuchen. In kürzester Zeit schellen überall die Alarmglocken und mehrere Menschen müssen um ihr Leben bangen ? ?Verfolgung? ist das zweite Buch in der Millennium-Reihe aus der Feder von David Lagercrantz. Nach Vorlage von Stieg Larsson, der mit den ersten drei Bänden posthum einen Riesenerfolg landete. Lagercrantz macht das gut. Mir gefällt, wie er die Reihe fortführt. Spannend, interessant, immer wieder ein Muss!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Millenium, die Fünfte
von Anyah Fredriksson aus Hannover am 06.10.2017

Lisbeth Salander, die eine zweimonatige Haftstrafe absitzen muss, da sie die Polizeiarbeit beeinträchtigt hatte, indem sie einen Jungen versteckt hielt. Dass sie dem Kind dadurch das Leben rettete, bewahrt sie nicht vor der Strafe. Angeblich um sie zu schützen, wird Lisbeth in das Frauengefängnis Flodberga gebracht, das einzige Frauengefängnis... Lisbeth Salander, die eine zweimonatige Haftstrafe absitzen muss, da sie die Polizeiarbeit beeinträchtigt hatte, indem sie einen Jungen versteckt hielt. Dass sie dem Kind dadurch das Leben rettete, bewahrt sie nicht vor der Strafe. Angeblich um sie zu schützen, wird Lisbeth in das Frauengefängnis Flodberga gebracht, das einzige Frauengefängnis mit einem Sicherheitstrakt. Nach außen hin ein Vorzeige-Objekt, sieht es drinnen ganz anders aus. Gewalt bestimmt das Leben der Insassen. Lisbeth selbst wurde bisher noch nicht angegriffen, doch eine junge Frau aus Bangladesch wird regelmäßig Opfer von Gewalt, die von der Insassin Beatrice Andersson genannt Benito angestachelt wird. Benito beherrscht den gesamten Trakt samt Vollzugsbeamten. Lisbeth versucht zu helfen … Währenddessen hat Mikael Blomkvist samt seines Magazins Millenium zurückgefunden in die Normalität und erhielt die Akzeptanz seiner Leser zurück. Wöchentlich besucht er Lisbeth im Gefängnis, sieht er sich doch für ihre Haftstrafe verantwortlich. In einer persönlichen Angelegenheit bittet Lisbeth ihn, für sie zu recherchieren und prompt landen beide in einem Sumpf aus Desinformationskampagnen als moderne Kriegsführung, Bandenkriminalität, Korruption und den Dämonen aus der Vergangenheit. Temporeich in der Handlung wie in der Erzählform mit schnell wechselnden Schauplätzen erzählt uns der Autor David Lagercrantz, wie es mit Lisbeth Salander und Mikael Blomkvist weiter geht. Der Spannungsbogen wurde hoch gespannt vom Autoren und kann stets gehalten werden. Fast schon atemlos lese ich das Buch und bin gefesselt und gebannt. David Lagercrantz schafft es erneut, im Sinne Stieg Larssons, die beiden Protagonisten weiter leben zu lassen. Lisbeth und Mikael sind einzigartige Charaktere von ungeheurer Tiefe. Die Nebenfiguren ergänzen das Bild zur brillanten Perfektion. Der Schreibstil ist großartig und mitreißend, die verwendete Sprache samt der Dialoge hervorragend inszeniert. Die Handlung selbst könnte nicht brisanter und zeitgemäßer sein. Mein Urteil: fünf von fünf möglichen Sternen und eine absolute Leseempfehlung meinerseits. David Lagercrantz kann mit seinem zweiten Teil in der Fortsetzung der Millenium Reihe überzeugen und voll punkten. Für Fans der Serie ein Must-Read, aber Liebhaber der skandinavischen Krimikunst werden bei der Lektüre voll auf ihre Kosten kommen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Lagercrantz scheint im Millennium-Universum angekommen zu sein!
von PMelittaM aus Köln am 01.10.2017

Lisbeth Salander muss auf Grund einiger Ereignisse des letzten Bandes eine kurze Haftstrafe verbüßen. Eigentlich will sie einfach nur ihre Zeit absitzen, kann dann aber doch nicht anders, als sich in gewisse Ereignisse einzumischen und den Zorn Benito Anderssons, die sich zur diktatorischen Anführerin der Gefangenen aufgeschwungen hat, auf... Lisbeth Salander muss auf Grund einiger Ereignisse des letzten Bandes eine kurze Haftstrafe verbüßen. Eigentlich will sie einfach nur ihre Zeit absitzen, kann dann aber doch nicht anders, als sich in gewisse Ereignisse einzumischen und den Zorn Benito Anderssons, die sich zur diktatorischen Anführerin der Gefangenen aufgeschwungen hat, auf sich zu ziehen. Ein Besuch Holger Palmgrens bringt sie zudem auf eine neue Spur in ihre eigene Vergangenheit, der sie mit Hilfe Mikael Blomkvists nachgehen möchte. Doch die Recherchen sind nicht ganz ungefährlich … Nach dem ersten Roman David Lagercrantz', der die Millenium-Reihe Sven Larssons nach dessen Tod fortsetzt, war ich mir nicht sicher, ob ich überhaupt weitere Bände lesen würde, denn dieser hatte mich nicht überzeugt. Letztlich war ich doch neugierig, vor allem, da Lisbeth im zweiten Band des Autors eine größere Rolle zu spielen schien. Vielleicht habe ich nun genug Abstand zu Larsson, vielleicht hat sich aber auch Lagercrantz in die Reihe eingefunden – mich konnte er jedenfalls mit diesem Band überzeugen, Lisbeth und Mikael scheinen wieder sie selbst zu sein und die Geschichte hat mich schnell gepackt und ist sehr spannend. Die Charaktere, die neben Lisbeth und Mikael den Roman bevölkern, haben größtenteils ihre ganz eigene Geschichte, die dem Leser nach und nach offenbart wird, und die teilweise, wie schon in den vergangenen Millenium-Bänden, schockieren, allein ein „Register für menschliche Erblehre und Eugenik“ sagt schon viel aus! Auch von Lisbeths Vergangenheit erfahren wir wieder ein Stück mehr. Wer die Vorgängerbände kennt, wird einige alte Bekannte wiedertreffen. Erzählt wird mit vielen Perspektivewechseln und damit auch Cliffhangern, so dass man den Roman kaum aus der Hand legen mag. Das Thema, um das es hier geht, ist interessant und bietet viel Stoff zum Nachdenken. Mit vielen der Charaktere kann man gut mitfühlen, andere dagegen sind sehr abstoßend charakterisiert, Schwarz-Weiß-Zeichnung gibt es hier durchaus, macht aber auch einen Teil der Spannung aus. Dafür gibt es auch einige Charaktere, die man erst mit der Zeit richtig einordnen kann, und es warten auch Überraschungen auf den Leser. Wer die Wege der Charaktere nachvollziehen möchte, findet drei Karten vor: Schweden, Großraum Stockholm und Stockholm, ich selbst habe sie nicht benötigt. Mir hat dieser fünfte Millenium-Roman sehr gut gefallen, ich bin froh, ihn gelesen zu haben und freue mich nun auf weitere Romane der Reihe, ich vergebe 4,5 Sterne, die ich aufrunde, und eine Leseempfehlung, wer mit Band 4 gehadert hat, sollte dem Autor noch eine Chance geben!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Verfolgung - David Lagercrantz

Verfolgung

von David Lagercrantz

(24)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 26.90
bisher Fr. 33.90
+
=
Durst - Jo Nesbo

Durst

von Jo Nesbo

(106)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
bisher Fr. 36.90
+
=

für

Fr. 55.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale