Meine Filiale

Herausgefordert

Die Geschichte der Basler Zeitung

eBook
eBook
Fr. 25.00
Fr. 25.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 38.90

Accordion öffnen

eBook (PDF)

Fr. 25.00

Accordion öffnen

Beschreibung

Viel wurde schon gesagt und geschrieben zur 'Basler Zeitung'. Doch jetzt bringen Walter Rüegg und sein Autorenteam Fakten ins Gespräch, die in den Archiven vergessen gingen oder nur wenigen Eingeweihten vorbehalten waren.

Die Basler Medienszene kommt nicht zur Ruhe. Vor 35 Jahren fand hier die erste grosse Zeitungsfusion der Schweiz statt, als die 'Basler Nachrichten' und die 'National-Zeitung' zur 'Basler Zeitung' fusionierten. Jahrelang übten Links und Rechts Kritik, doch das Blatt war erfolgreich. In den Neunzigern liessen der Kauf eines Verlags mit Druckerei den Konzern rasch anwachsen, doch zahlreiche Beteiligungen wurden bald zum Handicap. Rezession und Zeitungskrise hinterliessen Spuren, die Basler Zeitung Medien (BZM) war angeschlagen, das Unternehmen wurde an eine Bank verkauft und gehörte einer Holding, deren Besitzer immer wieder wechselten.

Was hat der Geldgeber im Hintergrund vor? Soll das Blatt für politische Anliegen instrumentalisiert werden? 'Herausgefordert' erzählt die wechselvolle Geschichte eines soliden Familien- unternehmens, dessen Existenz durch Grössenwahn gefährdet ist und das zum Spielball politischer Interessen wurde.

Walter Rüegg ist ehemaliger Verleger, ehemaliger Radiodirektor von SR DRS und heute Lehrbeauftragter an der Universität Basel.

Produktdetails

Format PDF i
Herausgeber Walter Rüegg
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 352 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 23.04.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783856165888
Verlag Merian, Christoph Verlag
Dateigröße 48119 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0