Warenkorb
 

Heute: 25% Rabatt auf Spiele & Filme* - Code: FS25MR

Die Zeit des Puppenspielers

Als nichts mehr ging, fing er mich auf

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

Ich steige die Leiter hinab, tauche ins Wasser ein, sinke nach unten und warte, was passieren wird. Langsam geht mir die Luft aus. Doch statt dass ich wie ein Betonklotz untergehe, wird jetzt der Puppenspieler aktiv. Er bringt mich zurück an die Oberfläche und hält mich dort.
Schwimm!, sagt er.
Und ich schwimme - ganz wie von selbst ...
Jens Nolte ist jung, erfolgreich und beliebt, als er unerwartet ins Burnout rutscht. An seinem Tiefpunkt macht er die erstaunliche Bekanntschaft des Puppenspielers, der sein Denken und Fühlen vollkommen auf den Kopf stellt und in ungeahnter Weise verändert. Schritt für Schritt führt er ihn in ein befreites Leben hinein. Und plötzlich ist alles gar nicht mehr so schwer ...

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum 15.01.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7655-0956-8
Verlag Brunnen
Maße (L/B/H) 21/13.9/2.3 cm
Gewicht 334 g
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 21.90
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Zeit des Puppenspielers
von einer Kundin/einem Kunden aus Chemnitz am 14.01.2018

Das Buch lässt sich gut lesen. Es gibt viele Anregungen. Ich hatte mir dennoch mehr von diesem Buch erhofft. Der Autor geht mir zu wenig auf die begleitenden Therapiestunden beim Psychologen ein. Was haben diese zur Besserung beigetragen?