Warenkorb
 

SALE - 50% AUF AUSGEWÄHLTE ARTIKEL*

Black Bird of the Gallows

Where harbingers of death appear, the morgues will soon be full. Angie Dovage can tell the mysterious new boy next door is more than he appears, but she can't imagine his presence signals a tragedy that will devastate her small town. But when a grotesque, otherworldly man tries to attack her and Reece comes to her rescue, everything changes.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 300
Erscheinungsdatum 20.09.2017
Sprache Englisch
ISBN 978-1-63375-814-8
Verlag Entangled Publishing, LLC
Maße (L/B/H) 21.6/14.1/3 cm
Gewicht 435 g
Buch (gebundene Ausgabe, Englisch)
Buch (gebundene Ausgabe, Englisch)
Fr. 23.90
Fr. 23.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Wochen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Wochen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Buchhändler-Empfehlungen

hat mir gut gefallen!

Geraldine Chantal Daphne Dettwiler, Buchhandlung Basel

Inhalt Als Angie den neuen Nachbarsjungen Reece sieht, spürt sie sofort, dass mit ihm etwas anders ist. Doch sie ahnt nicht, dass das Auftauchen von ihm und seiner Familie nichts Gutes bedeutet. Denn sie sind die Vorboten des Todes und Angies gesamtes Dorf ist dem Untergang geweiht…. Schreibstil Fesselnd von der ersten Seite an. Super angenehm, Dankbar und leicht zu lesen. Angie als Ich Erzählerin ist total charmant, jugendlich und auch eine Spur witzig. Ich mochte es total ihr zu folgen und mich mit ihr zusammen in Reece zu verliebe... seufz Persönliche Meinung Das war ja mal wieder ein totaler Covercauf.. okay, auch der Klappentext konnte überzeugen aber wooow der Umschlag ist so toll! Und diese Quote drauf einfach toll! Aber es hält auch, was er verspricht! Das Buch ist an manchen Stellen etwas kitschig, aber durchgehend gut! Die Idee mit den Raben und den Vorboten, den Imkern und den Bienen fand ich extrem toll! Ich hätte sehr gerne noch viel mehr erfahren! Wer sind diese Uralten und woher kommt der Fluch... und leider war der Schluss etwas zackig da. Zufriedenstellend, aber etwas zu harsch. Ich fand die Liebesgeschichte zwischen Angie und Reece sehr süss dargestellt, manchmal schon fast zu kitschig, aber bei Reece nehme ich das gerne in Kauf hihi. Ich hab mich zeitweise wieder wie ein Teenager gefühlt. Mir hat auch Angies Entwicklung gut gefallen. Sie wird stärker, steht zu sich selbst und das auf eine glaubwürdige Art und Weise. Oh und ich mochte auch ihren Vater seeehr, sehr gerne *lach* Er hätte ruhig noch etwas öfters in Action treten können. Fazit: echt toll!!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
1
1
0
0

A good YA paranormal romance
von Lisa F. aus Berlin am 30.11.2017

3,5 stars A good YA paranormal romance. I liked the paranormal part with the harbingers of death and beekeepers, they were creepy but I liked it. I really liked the atmosphere of this book, it was dark and spooky and awesome. What bothered me, though, was how instant the romance and how convenient and rushed the ending was... 3,5 stars A good YA paranormal romance. I liked the paranormal part with the harbingers of death and beekeepers, they were creepy but I liked it. I really liked the atmosphere of this book, it was dark and spooky and awesome. What bothered me, though, was how instant the romance and how convenient and rushed the ending was. I wished the focus was more on the paranormal part, then it would have been an even better read. I am curious, though, about the companion novel, it sounds like it could be fun.