Entdecken Sie jetzt unser grosses Sommer-Sortiment!

Berlin Alexanderplatz

Die Geschichte vom Franz Biberkopf

(4)
Ein Klassiker der literarischen Moderne

'Berlin Alexanderplatz' gehört neben dem 'Ulysses' von James Joyce und 'Manhattan Transfer' von John Dos Passos zu den bedeutendsten Grossstadtromanen der Weltliteratur. Erstmals 1929 im S. Fischer Verlag erschienen, erzählt der Roman die bewegende Geschichte des Franz Biberkopf, der nach seiner Entlassung aus dem Gefängnis in einen Strudel aus Verrat und Verbrechen gerät. Darüber hinaus aber erzählt der Roman auch vom Berlin der zwanziger Jahre und findet zum ersten Mal in der deutschen Literatur eine eigene, ganz neue Sprache für das Tempo der Stadt.
Portrait
Alfred Döblin, 1878 in Stettin geboren, arbeitete zunächst als Assistenzarzt und eröffnete 1911 in Berlin eine eigene Praxis. Döblins erster grosser Roman erschien im Jahr 1915/16 bei S. Fischer. Sein grösster Erfolg war der 1929 ebenfalls bei S. Fischer publizierte Roman >Berlin Alexanderplatz<. 1933 emigrierte Döblin nach Frankreich und schliesslich in die USA. Nach 1945 lebte er zunächst wieder in Deutschland, zog dann aber 1953 mit seiner Familie nach Paris. Alfred Döblin starb am 26. Juni 1957.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 736
Erscheinungsdatum 21.09.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-52149-4
Reihe Fischer TaschenBibliothek
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 14,4/9,5/3,2 cm
Gewicht 317 g
Auflage 2
Verkaufsrang 9.601
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Berlin Alexanderplatz
    von Alfred Döblin
    eBook
    Fr. 12.00
  • Lektüreschlüssel. Alfred Döblin: Berlin Alexanderplatz
    von Helmut Bernsmeier
    eBook
    Fr. 4.00
  • Agnes Grey
    von Anne Bronte
    eBook
    Fr. 8.90
  • Manas
    von Alfred Döblin
    eBook
    Fr. 15.00

Unsere Buchhändler-Tipps

  • Stadt der Feen und Wünsche
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 24.90
  • Kleiner Mann - was nun?
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • Ein Mann will nach oben
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.90
  • Wer einmal aus dem Blechnapf frisst
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.90
  • Jeder stirbt für sich allein
    (37)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.90
  • Im Stein
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • Im Westen nichts Neues
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • Der Gang vor die Hunde
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • Die Blender
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 14.90
  • Sommer 1927
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • Gebrauchsanweisung für Berlin
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • Mich hungert
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • Aus dem Berliner Journal
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • Hunger
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • Draußen vor der Tür
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 25.90
  • Leb wohl, Berlin
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • Das grüne Akkordeon
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.90

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
1
1
2
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Bayreuth am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Meisterwerk und Zeugnis zugleich, da mittels innovativer Schreibstile die Berliner Atmosphäre der Weimarer Republik nicht nur eingefangen, sondern auch nacherlebbar wird.

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ein Spiegel der 1920er Jahre in Berlin und seiner Menschen. Franz Biberkopf erleidet mehrere Schicksalsschläge und versucht dennoch, sein Leben zu meistern.

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ein Klassiker, der aber schwer zu lesen ist.



Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale