Warenkorb
 

20% Rabatt auf Romane ab Fr. 30.- Einkauf* - Code: ROMANE

Erprobt und entwicklungsfähig

Zehn Jahre neue Bundesverfassung

2009 jährt sich das Bestehen der neuen
Bundesverfassung zum zehnten Mal.
Dies ist Anlass für eine Bilanz und für eine
fällige Standortbestimmung. Ausgewiesene
Experten aus den Bereichen Politik,
Geschichtswissenschaft, Soziologie und
Rechtswissenschaft beantworten Fragen zur
neuen Bundesverfassung: Warum wurde
der Reformweg nur bedingt weiter begangen?
Was bewirkten die Veränderungen, die
seit 1999 vorgenommen wurden? Es gab
schwere Vorbehalte gegen die Verfassungsrevision.
Welche Prognosen sind tatsächlich
eingetroffen? Die Beiträge vermitteln
Einblicke in die Verfassungsproblematik und
zeigen, wie an der Verfassung weitergearbeitet
werden kann.

Mit Beiträgen von Thomas Cottier, Bernhard Ehrenzeller,
Astrid Epinay, Kurt Imhof, Arnold Koller,
Heinrich Koller, Georg Kreis, Luzius Mader, Giusep Nay,
Leonhard Neidhart, René Rhinow.
Portrait
Prof. Dr. Georg Kreis, geb. 1943, Historiker, Leiter des Europainstitutes der Universität Basel, seit deren Gründung 1995 Präsident der Eidgenössischen Kommission gegen Rassismus. Lebt und arbeitet in Basel.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Georg Kreis
Seitenzahl 88
Erscheinungsdatum März 2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-03823-519-4
Verlag NZZ Libro
Maße (L/B/H) 21,2/13,2/2,3 cm
Gewicht 330 g
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 25.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.