20% Rabatt auf (fast) alles* - Code: FERIEN

Glück

Mit e. Vorw. v. Daniel Goleman

(2)
»Glück ist kein Zufall, sondern jeder kann es erlernen«, meint Matthieu Ricard. Es entsteht, wissenschaftlich messbar, aus einem inneren Gleichgewicht von Körper und Geist. Es ist das Resultat eines Reifungsprozesses, der ganz allein von jedem Menschen selbst abhängt. Dazu gehört auch, sich von der Macht negativer Emotionen wie Hass, Neid, Verlangen und Ich-Bezogenheit zu befreien und sich stattdessen von Mitgefühl, Demut und Güte leiten zu lassen, um im Einklang mit sich und der Welt zu leben. Dieser innere Zustand, der nicht von äusseren Umständen abhängig ist, ist der Schlüssel zu lebenslangem, tief empfundenem Glück.
Kleine Übungen und Meditationsanleitungen am Ende eines jeden Kapitels weisen einen klaren Weg zu einem glücklicheren Leben.
Portrait
Dr. Matthieu Ricard, 1946 in Paris geboren, ist promovierter Molekularbiologe. 1979 wurde er als buddhistischer Mönch ordiniert und lebt heute im Kloster Shechen (Nepal). Er hat gut ein Vierteljahrhundert als Mönch im Himalaya verbracht. Der unvergessliche Dilgo Khyentse Rinpoche, einer der grossen erleuchteten Meister Tibets, war dort dreizehn Jahre lang sein spiritueller Lehrer. Matthieu Ricard ist Autor zahlreicher, sehr erfolgreicher Bücher, ein international anerkannter Fotograf und wirkt, in Zusammenarbeit mit führenden Vertretern der Kognitionswissenschaften, an wissenschaftlichen Studien mit. Seit 1989 übersetzt er den Dalai Lama bei Einweihungen und Unterweisungen ins Französische. Matthieu Ricard setzt sich für humanitäre Projekte ein: Den Erlös aus seinen diversen Büchern stellt er einer Stiftung zur Verfügung, mit deren Hilfe und durch Unterstützung seitens privater Sponsoren mittlerweile in Tibet, Nepal und Indien mehr als dreissig Schulen und Kliniken gebaut und betrieben, ausserdem zahlreiche Brücken konstruiert werden konnten. Weitere Projekte dieser Art sollen folgen.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 384
Erscheinungsdatum 01.02.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-87413-4
Verlag Droemer Knaur Verlag
Maße (L/B/H) 19/12,6/2,7 cm
Gewicht 290 g
Verkaufsrang 38.606
Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Meditation
    von Matthieu Ricard
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90
  • Der Mönch und der Philosoph
    von Jean Francois Revel, Matthieu Ricard
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90
  • Der Appell des Dalai Lama an die Welt
    von His Holiness The Dalai Lama
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 8.90
  • Dale Carnegie / Sorge dich nicht - lebe!
    von Dale Carnegie
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • Allumfassende Nächstenliebe
    von Matthieu Ricard
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 41.90
  • Kopf hoch – das kleine Überlebensbuch
    von Claudia Croos-Müller
    (10)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90
  • Glück
    von Robert Kisch
    (1)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • Ein wunderbares Jahr
    von Laura Dave
    (18)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • Eine kurze Naturgeschichte des letzten Jahrtausends
    von Josef Reichholf
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • Charles Weissmann
    von Daniela Kuhn
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 44.90

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Glück Matthieu Ricard
von einer Kundin/einem Kunden aus Winterthur am 12.05.2017

Aus buddhistischer Sicht zeigt der Autor die vielfältigen Aspekte des Glücks auf. Auf verständliche Art und Weise erklärt Ricard die psychologischen und philosophischen Zusammenhänge, die zur Erreichung und Verhinderung glücklichen Erlebens führen Mit seinen thematischen Meditationsübungen gibt er die Möglichkeit sich innerlich der Thematik anzunähern. Dieses Buch ist ein sehr lesenswerter und... Aus buddhistischer Sicht zeigt der Autor die vielfältigen Aspekte des Glücks auf. Auf verständliche Art und Weise erklärt Ricard die psychologischen und philosophischen Zusammenhänge, die zur Erreichung und Verhinderung glücklichen Erlebens führen Mit seinen thematischen Meditationsübungen gibt er die Möglichkeit sich innerlich der Thematik anzunähern. Dieses Buch ist ein sehr lesenswerter und wichtiger Beitrag für die Probleme unserer Zeit.

Wozu meditieren?
von einer Kundin/einem Kunden aus Stuttgart am 02.05.2013

Diese Frage beantwortet Ricard in einfacher Sprache obwohl das ganze Thema eine komplizierte Angelegenheit ist. Es gelingt ihm anschaulich das buddhistische Denken so darzustellen, dass ein jeder, welcher Religion oder Weltanschauung er auch immer angehört, davon profitieren kann.



Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale