orellfuessli.ch

Mythen, Macht + Menschen durchschaut!

Gegen Populismus und andere Eseleien; Kommentare 2013-1984

Wie ist unsere Zeit des globalen Wandels zu verstehen? Warum lassen sich Mythen instrumentalisieren? Wann durchschauen wir die medial inszenierten Auftritte jener Menschen, die Macht haben? Warum zählen wir friends?
Einsteins Rat: Wir können die Probleme nicht mit demselben Denken lösen, mit dem wir sie geschaffen haben. Deshalb: Trennen wir Wesentliches von Belanglosem! Engagieren wir uns! Empören wir uns!
Damit schaffen wir persönliche Zuversicht. Statt Burnout erleben wir ein inneres Feuer. Die Moderne meistern zu wollen, erfordert Freiheit und Zeit - beides ist hierzulande gratis zu haben.
Verstehen heisst durchschauen!
Portrait
Christoph Zollinger, 1939 in Zürich geboren, befasst sich seit 40 Jahren mit Veränderungsprozessen in Gesellschaft, Wirtschaft und Politik. Als Ökonom und selbständiger Unternehmensberater versucht er, das Vordergründige zu durchschauen und hinter die Fassaden zu sehen. Acht Jahre lang war er Gemeinderat (Exekutive) seines Wohnorts Kilchberg bei Zürich. Sich aktiv mit der Zukunft auseinanderzusetzen ist für Zollinger gleichzeitig wertvolles Bürgerrecht und herausfordernde Bürgerverantwortung. Er vertraut dabei auf ein feines Gespür für kommende gesellschaftliche Trends und seine Lust, die Dinge beim Namen zu nennen.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 367, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 06.01.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783037600320
Verlag Conzett Verlag
eBook
Fr. 10.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 38786409
    Generation Maybe
    von Oliver Jeges
    eBook
    Fr. 11.50
  • 32715421
    Die Banken und ihre Schweiz
    von Peter Hablützel
    eBook
    Fr. 14.90
  • 62295176
    Willkommen bei den Friedlaenders!
    von Adrienne Friedlaender
    eBook
    Fr. 15.90
  • 54893251
    Die den Sturm ernten
    von Michael Lüders
    (9)
    eBook
    Fr. 13.50
  • 70807239
    Was auf dem Spiel steht
    von Philipp Blom
    eBook
    Fr. 23.50
  • 43402797
    Wie Sie unvermeidlich glücklich werden
    von Manfred Lütz
    eBook
    Fr. 10.90
  • 62179920
    Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen
    von Axel Hacke
    eBook
    Fr. 17.50
  • 62295251
    Wir können nicht allen helfen
    von Boris Palmer
    eBook
    Fr. 16.90
  • 48780006
    Die Getriebenen
    von Robin Alexander
    (13)
    eBook
    Fr. 18.90
  • 70772136
    Das Ende der Gerechtigkeit
    von Jens Gnisa
    eBook
    Fr. 21.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Mythen, Macht + Menschen durchschaut! - Christoph Zollinger

Mythen, Macht + Menschen durchschaut!

von Christoph Zollinger

eBook
Fr. 10.90
+
=
Die Klaviatur des Todes - Michael Tsokos

Die Klaviatur des Todes

von Michael Tsokos

eBook
Fr. 11.50
+
=

für

Fr. 22.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen