• Wie man Kinderbilder nicht betrachten soll
  • Wie man Kinderbilder nicht betrachten soll
  • Wie man Kinderbilder nicht betrachten soll
  • Wie man Kinderbilder nicht betrachten soll
  • Wie man Kinderbilder nicht betrachten soll

Wie man Kinderbilder nicht betrachten soll

Geleitw. v. Gerald Hüther

Buch (Gebundene Ausgabe)

Fr. 39.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Wie man Kinderbilder nicht betrachten soll

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 39.90
eBook

eBook

ab Fr. 22.90

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.03.2012

Verlag

ZS - ein Verlag der Edel Verlagsgruppe

Seitenzahl

160

Maße (L/B/H)

21.1/14.6/2 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.03.2012

Verlag

ZS - ein Verlag der Edel Verlagsgruppe

Seitenzahl

160

Maße (L/B/H)

21.1/14.6/2 cm

Gewicht

474 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-89883-328-8

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.5

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ein sehr interessantes Buch

Joanna am 09.01.2022

Bewertungsnummer: 1636129

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die langjährige Arbeit und Erfahrung von Arno Stern ist faszinierend und erlaubt einen neuen Blick auf die Bilder unserer Kinder. Ich werde definitiv tiefer in dieses Thema eintauchen!

Ein sehr interessantes Buch

Joanna am 09.01.2022
Bewertungsnummer: 1636129
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die langjährige Arbeit und Erfahrung von Arno Stern ist faszinierend und erlaubt einen neuen Blick auf die Bilder unserer Kinder. Ich werde definitiv tiefer in dieses Thema eintauchen!

Zu empfehlen!

Bewertung aus Hamburg am 22.05.2021

Bewertungsnummer: 1334223

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich habe das Buch mit großem Interesse gelesen. Arno Stern beschreibt detailliert und trotzdem sehr verständlich seine Erfahrungen, die er mit malenden Menschen in verschiedenen Teilen unserer Erde machte und was er dadurch entdeckte. Dies zeigt er anhand von vielen gemaltem Bildern. Er leht das Bewerten von etwas gemaltem ab, ebenso den Zeichenunterricht und noch mehr das, heute häufig von Erwachsenen angeleitete, zufällige spritzen und klecksen von Farbe. Ich kann ihm bei seinen Gedanken durchaus folgen, habe mich beim lesen nur manchmal gefragt, ob seine Ablehnung nicht etwas zu extrem ist.

Zu empfehlen!

Bewertung aus Hamburg am 22.05.2021
Bewertungsnummer: 1334223
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich habe das Buch mit großem Interesse gelesen. Arno Stern beschreibt detailliert und trotzdem sehr verständlich seine Erfahrungen, die er mit malenden Menschen in verschiedenen Teilen unserer Erde machte und was er dadurch entdeckte. Dies zeigt er anhand von vielen gemaltem Bildern. Er leht das Bewerten von etwas gemaltem ab, ebenso den Zeichenunterricht und noch mehr das, heute häufig von Erwachsenen angeleitete, zufällige spritzen und klecksen von Farbe. Ich kann ihm bei seinen Gedanken durchaus folgen, habe mich beim lesen nur manchmal gefragt, ob seine Ablehnung nicht etwas zu extrem ist.

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Wie man Kinderbilder nicht betrachten soll

von Arno Stern, Gerald Hüther

4.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Wie man Kinderbilder nicht betrachten soll
  • Wie man Kinderbilder nicht betrachten soll
  • Wie man Kinderbilder nicht betrachten soll
  • Wie man Kinderbilder nicht betrachten soll
  • Wie man Kinderbilder nicht betrachten soll