Warenkorb
 

Bis Sonntag: 10-fach Meilen auf das gesamte Sortiment!*

My Magic Fridays 01

Ai ist verrückt nach Schokolode, doch Freitage sind noch besser als Süsses! Denn immer dann trifft sie ihren Schwarm Mia in der Bibliothek. Als Ai allerdings all ihren Mut zusammennimmt, um ihm eine Liebeserklärung zu machen, ist plötzlich ihr Liebesbrief verschwunden und auch Mias Kontaktdaten wurden von ihrem Handy gelöscht! Ai ahnt zunächst nicht, dass der zuckersüsser Fünftklässler Nekota, dem sie seit Kurzem Nachhilfe gibt, hinter der Sabotage steckt, denn der ist bis über beide Ohren in seine Cousine verknallt …
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 184
Altersempfehlung 13 - 16
Erscheinungsdatum 14.04.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8420-0985-1
Verlag Tokyopop GmbH
Maße (L/B/H) 18.8/12.5/1.5 cm
Gewicht 158 g
Auflage 2. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
6
2
2
0
0

Romance pur
von Alex aus Düren am 03.01.2017

Story: Die Story war am Anfang echt ungewöhnlich: ein Fünftklässler liebt eine Oberschülerin? Wenn ich drüber nachdenke ist es immer noch ungewöhnlich. Das ist aber auch das Tolle an der Story, diesen Altersunterschied habe ich in sonst keinem anderen Manga gelesen, was die Story umso interessanter macht. Es ist echt spannend z... Story: Die Story war am Anfang echt ungewöhnlich: ein Fünftklässler liebt eine Oberschülerin? Wenn ich drüber nachdenke ist es immer noch ungewöhnlich. Das ist aber auch das Tolle an der Story, diesen Altersunterschied habe ich in sonst keinem anderen Manga gelesen, was die Story umso interessanter macht. Es ist echt spannend zu lesen wie sich alles um Nekota, Ai und Mia entwickelt. An einigen Stellen hab ich echt mitgefühlt oder mein Herz hat Höher geschlagen. Das Ende hat mich zwar nicht so überzeugt, es macht die Story aber nicht schlechter. Zeichenstil: Der Zeichenstil ist einfach wunderbar. Oftmals bin ich stehen geblieben, um die Charaktere zu betrachten oder einfach nur um das wunderschöne Panel mir anzuschauen. Fazit: Eine gewagte Story, die echt gut ist und immer wieder Überraschungen bereit hat. Wenn einem der Altersunterschied nichts ausmacht ist kann ich die Reihe nur empfehlen.

von einer Kundin/einem Kunden aus Bielefeld am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Schöne Zeichnungen, aber diese Story meiner Lieblingsmangaka konnte mich leider nicht überzeugen.

von einer Kundin/einem Kunden aus Fulda am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Was für eine schöne Love-Story.