Warenkorb
 

Bis Ende Februar: 10-fach Meilen auf das gesamte Sortiment!*

Rezept Zum Glück

Die wahren Abenteuer des Stephan Bosshard

Folge DEINEN Träumen und höre dabei nicht auf die anderen, doch tue genau das wozu DU Lust hast und was DIR Spass macht --- DIESE COOLE AUTOBIOGRAFIE LIEST SICH WIE EIN SPANNENDER ROMAN UND IST GLEICHZEITIG SO UNTERHALTSAM WIE EIN GUTER HOLLYWOODFILM. NICHT DAS GELD, SONDERN DAS GLÜCK SPIELT HIER DIE HAUPTROLLE. --- "Das ist die Geschichte eines Mannes, der am Ziel seiner Träume angekommen schien und dann merkte, dass er auf dem Weg dazu seine eigentlichen Ziele aus den Augen verloren hatte. Er liess den umgesetzten Traum los und verkaufte seine Firma, um zurückzugewinnen, was er verloren hatte: die Freiheit. Das Unternehmen ist noch heute bekannt als «Brezelkönig», der Mann heisst Stephan Bosshard." . Urs Bühler: Und wer froh ist, ist ein König. Neue Zürcher Zeitung NZZ vom 7. Februar 2015, S. 19 --- Der am 6. August 1960 als Löwe geborene Schweizer macht seinem Sternzeichen alle Ehre. Die von der italienischen Grossmutter und von der deutschen Mutter geerbten Gene weiss er geschickt einzusetzen. Mit italienischem Charme, deutschem Fleiss und Schweizer Pünktlichkeit scheint für ihn nichts unmöglich und er schafft es bis ganz nach oben. --- Sind Sie dabei und feiern Sie mit Stars wie Frank Sinatra oder Tina Turner in Las Vegas. Staunen Sie mit welchem Leichtgefühl es der Marktfahrer zum berühmten Brezelkönig schafft. Begleiten Sie den Autor bei seiner ewigen Jagd nach dem wahren REZEPT ZUM GLÜCK rund um den Globus. Verpassen Sie nicht, wenn er seine Erleuchtung in Tokio hat und seien Sie auf der Hut vor Hurrikan Andrew in Miami 1992. Schnallen Sie sich die Schwimmweste um und erleben Sie haarsträubende Segelabenteuer im winzig kleinen Segelboot mitten im stürmischen Mittelmeer. Und "last but not least" verpassen Sie keines seiner amourösen Abenteuer.----- Lassen Sie sich anstecken vom ungebremsten Optimismus und unendlichen Tatendrang dieses zugegebenermassen schon etwas verrückten Lebenskünstlers. Wenn nicht er, wer dann hat das REZEPT ZUM GLÜCK gefunden?
Portrait
Der am 6. Aug. 1960 geborene Schweizer ist ein typischer Löwe mit gut ausgeprägtem Selbstbewusstsein. Er ist aber auch ein sensibler Romantiker welcher an das wahre Glück und an die grosse Liebe glaubt. Sein Traum vom Glück dauert zwar seine Zeit, der Erfolg lässt aber nicht auf sich warten. Ob als 18 jähriger "Karamellier" in Deutschland, als tüchtiger Jungunternehmer an der Zürcher Bahnhofstrasse, oder auch als Autohändler, Bosshard ist nicht zu bremsen. Spätestens als er 1985 als 25 jähriger in Zürich seinen ersten Brezelstand eröffnet, ist der Aufstieg des Schweizer Brezelpioniers nicht mehr zu stoppen. 1996 eröffnet er die weltweit modernste Brezelfabrik. Sein wahres Glück hat er damit allerdings nicht gefunden, weshalb er 1999 "Brezelkönig" gewinnbringend verkauft. Fortan tut er nur noch das wozu er Lust hat und was ihm Spass macht. Heute leben die Bosshard's mit Hündin Gigi ein glückliches und zufriedenes Leben abseits des gewöhnlichen Alltags in der Schweiz und in Florida.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 480
Erscheinungsdatum 16.10.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7323-1648-9
Verlag Tredition
Maße (L/B/H) 22,6/17,6/3,5 cm
Gewicht 960 g
Abbildungen mit 5 Farbabbildungen
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 57.00
Fr. 57.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Wochen, Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Wochen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Der wahre König der Bretzel
von einer Kundin/einem Kunden aus Adliswil am 04.03.2015
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Stephan Bosshard beschreibt seinen Weg vom Angestellten seines Vaters als Marktfahrer zum erfolgreichen und bekannten Bretzelkönig in direkter und kerniger Sprache. Ab den chronologisch aufgeführten Abenteuer und Geschichten kann man einerseits staunen was alles möglich ist wenn Innovation, eiserner Wille zum Erfolg und Glück aufeinander treffen. Anderseits findet man... Stephan Bosshard beschreibt seinen Weg vom Angestellten seines Vaters als Marktfahrer zum erfolgreichen und bekannten Bretzelkönig in direkter und kerniger Sprache. Ab den chronologisch aufgeführten Abenteuer und Geschichten kann man einerseits staunen was alles möglich ist wenn Innovation, eiserner Wille zum Erfolg und Glück aufeinander treffen. Anderseits findet man im Buch auch eine berührende Liebesgeschichte die bis heute anhält. Das Buch ist absolut lesenswert und ich bin gespannt auf eine Fortsetzung.