Meine Filiale

50 Erfolgsmodelle

Kleines Handbuch für strategische Entscheidungen - Neuausgabe

Mikael Krogerus, Roman Tschäppeler

(6)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 27.90
Fr. 27.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Beschreibung

Wie entscheide ich mich richtig? Die »50 Erfolgsmodelle« haben diese Frage einer halben Million Leser in 27 Ländern beantwortet und wurden zum unverzichtbaren Klassiker für Entscheidungsträger. Jetzt erstrahlen sie in neuem Glanz: mit zehn neuen Modellen, komplett neuem Design. Sie können sich nicht entscheiden? Dann ist das Buch genau das richtige für Sie!

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 176
Erscheinungsdatum 07.06.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-0369-5761-6
Verlag Kein & Aber
Maße (L/B/H) 15/9.8/1.7 cm
Gewicht 168 g
Auflage 4. Auflage
Illustrator Philip Earnhart
Verkaufsrang 6025

Buchhändler-Empfehlungen

für Chaoten wie mich

Sandra Wittwer, Buchhandlung Thurgau

Dieses kleine feine Buch mit 50 bekannteren und wenig bekannteren Modellen aus dem Management scheint manchmal wie gemacht für mich. Ich finde darin Inspiration, Idee und wirksame Mittel gegen mein tägliches Chaos. Unbedingt auch die Website der beiden Herren ausprobiern!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
5
0
0
1
0

Zu kurz, zu wenig detailliert und wenig Inhalt
von Toby am 11.01.2011
Bewertet: gebundene Ausgabe

50 Erfolgsmodelle werden versprochen, 50 Modelle werden vorgestellt. "Erwarten Sie nicht Vollständigkeit, erwarten Sie Verblüffendes" darf ernst genommen werden - die Systeme werden kurz und knapp vermittelt. Leider: bei einzelnen Modellen wurden Details nicht korrekt vom Originalmodell übernommen, so dass das Modell ohne wei... 50 Erfolgsmodelle werden versprochen, 50 Modelle werden vorgestellt. "Erwarten Sie nicht Vollständigkeit, erwarten Sie Verblüffendes" darf ernst genommen werden - die Systeme werden kurz und knapp vermittelt. Leider: bei einzelnen Modellen wurden Details nicht korrekt vom Originalmodell übernommen, so dass das Modell ohne weitere Hintergrundinformationen nicht anwendbar ist. Andere Systeme sind ohne weiteres Wissen wohl kaum verständlich. Als Ideen Sammlung für Leser mit dem entsprechenden Wissen zu den Systemen kann es hilfreich sein, um einen Refresher in der Materie zu machen und das Langzeitgedächtnis wieder aufzufrischen. Obwohl das Buch hält was es vorgängig verspricht, ist es für mich eher enttäuschend.

très chic!
von Pascale Ziltener aus Basel am 27.10.2009
Bewertet: gebundene Ausgabe

Dieses hübsche schwarze Büchlein bietet die wichtigsten Modelle, die man braucht, um das Leben erfolgreich zu meistern. Wie verbessere ich mich und andere, wie verstehe ich mich und andere besser: vom "schwarzen Schwan" über den "long tail" bis zum "Joharis Fenster", jedes Modell ist kurz und knapp auf einer Doppelseite dargeste... Dieses hübsche schwarze Büchlein bietet die wichtigsten Modelle, die man braucht, um das Leben erfolgreich zu meistern. Wie verbessere ich mich und andere, wie verstehe ich mich und andere besser: vom "schwarzen Schwan" über den "long tail" bis zum "Joharis Fenster", jedes Modell ist kurz und knapp auf einer Doppelseite dargestellt. Ein perfektes Geschenk für Menschen die gerne denken.

Managementmodelle kurz und knapp erklärt
von einer Kundin/einem Kunden am 07.08.2009
Bewertet: gebundene Ausgabe

Man könnte auch sagen, dies ist ein Buch für Angeber, denn es ist klein genug für die Hosen- oder Handtasche, man kann es mal eben hervormogeln und schnell das Wichtigste zum Pareto-Prinzip, der BCG Box, dem John-Whitmore-Modell u.v.a.m. nachlesen. Natürlich ist das Büchlein nicht zum Angeben da, aber kurz und knackig erklärt es... Man könnte auch sagen, dies ist ein Buch für Angeber, denn es ist klein genug für die Hosen- oder Handtasche, man kann es mal eben hervormogeln und schnell das Wichtigste zum Pareto-Prinzip, der BCG Box, dem John-Whitmore-Modell u.v.a.m. nachlesen. Natürlich ist das Büchlein nicht zum Angeben da, aber kurz und knackig erklärt es immer wieder auftauchende Schlagworte des Managementalltags bis hin zum Lebenshilfe-Bereich. Da heisst es dann nicht einfach nur: "SWOT-Analyse", sondern auf deutsch "Wie sie die passende Lösung finden". Ausgewählt wurden alle Modelle/ Ansätze nach den Kriterien "Wie ich mich verbessere", "Wie ich mich besser verstehe", "Wie ich andere besser mache" und "Wie ich andere besser verstehe". Gut fand ich ausserdem, dass das eine oder andere Kapitel mit einem Gegenmodell in Frage gestellt wird.

  • Artikelbild-0