Meine Filiale

Sie finden dich nie

Kriminalroman

Detective Inspector Fawley ermittelt Band 1

Cara Hunter

(19)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 14.90

Accordion öffnen
  • Sie finden dich nie

    Aufbau TB

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 14.90

    Aufbau TB

eBook (ePUB)

Fr. 10.90

Accordion öffnen
  • Sie finden dich nie

    ePUB (Aufbau)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 10.90

    ePUB (Aufbau)

Beschreibung

Ein Mädchen verschwindet – und niemand hat etwas gesehen.

Daisy, die achtjährige Tochter der Masons, verschwindet bei einer Party spurlos vom Grundstück der Eltern. Sofort beginnt die Polizei mit den Ermittlungen. Partygäste, Nachbarn, Mitschülerinnen – jeder scheint verdächtig, aber nirgends findet sich eine Spur des Mädchens. Detective Inspector Adam Fawley gerät in ein Netz aus Widersprüchen und Beschuldigungen, doch das Mädchen bleibt verschwunden. Erst als er weiter zurückgeht in die Vergangenheit der Familie, scheint sich ein düsteres Geheimnis zu offenbaren.

»Ein packender Kriminalroman.« Ian Rankin

"Ein fesselnder Krimi, mit interessanten Charakteren und vielen Wendungen, die das überraschende Ende nicht vorhersehen lassen." Blog: Das Echo vom Alpenrand 20181023

Cara Hunter hat Englische Literaturwissenschaft studiert und lebt in Oxford. Im Aufbau Taschenbuch ist auch ihr erster Kriminalroman mit DI Adam Fawley, „Sie finden dich nie“, lieferbar.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 362
Erscheinungsdatum 17.08.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7466-3358-9
Verlag Aufbau TB
Maße (L/B/H) 19/11.6/3 cm
Gewicht 292 g
Originaltitel Close to Home
Auflage 2. Auflage
Übersetzer Teja Schwaner, Iris Hansen

Weitere Bände von Detective Inspector Fawley ermittelt

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
19 Bewertungen
Übersicht
14
5
0
0
0

Jagd nach einem vermissten, achtjährigen Mädchen
von Detlef Knut am 29.04.2020

»Sie finden dich nie« von Cara Hunter ist eine spannende Jagd nach einem vermissten, achtjährigen Mädchen. Offenbar ist Daisy bei einer Party von dem Grundstück ihrer Eltern verschwunden. Die Polizei ermittelt sofort und befragt Eltern, Gäste und Nachbarn, später auch Lehrer und Mitschüler. Jeder scheint verdächtig, aber ernstha... »Sie finden dich nie« von Cara Hunter ist eine spannende Jagd nach einem vermissten, achtjährigen Mädchen. Offenbar ist Daisy bei einer Party von dem Grundstück ihrer Eltern verschwunden. Die Polizei ermittelt sofort und befragt Eltern, Gäste und Nachbarn, später auch Lehrer und Mitschüler. Jeder scheint verdächtig, aber ernsthafte Spuren gibt es nicht. Detective Inspector Adam Fowley kommt mit seinem Team nicht voran, bis er schließlich Informationen aus der Vergangenheit einbezieht. Gefallen hat: die Spannung bis zum Ende, stets neue Informationen , die in eine andere Richtung zeigen, überraschende Wendungen bis zum Schluss und schließlich eine verblüffende Auflösung des Falls. Gefallen hat: Die Erzählweise aus unterschiedlichen Perspektiven hat mir besonders viel Spaß gemacht. Nicht gefallen hat: zwei verschiedene strukturelemente, die von der Autorin eingebracht wurden, um dem Leser einen anderen Blick auf die Sachlage zu gewähren. Das sind einerseits die rückblenden, die beim Tag des Verschwindens beginnen und Stück für Stück immer weiter zurückgehen. durch die chronologisch umgekehrter Reihenfolge hatte dies für mich eher Verwirrung als weitere Erkenntnis zur Folge, obwohl ich durchaus erkenne, dass die Autorin damit bezweckte. andererseits sind es die vielen Twitter Meldungen, mit denen die medienmeldungen kommentiert werden. Die sind für mich total belanglos und komplett entbehrlich Punkt lese ich sowas doch in meinem normalen tagesablauf, also muss ich solch Geschwätz nicht auch noch im Roman lesen. Mein Fazit: unterhaltsam und spannend mit Potenzial zum Überblättern wegen nutzloser Informationen. © Detlef Knut, Düsseldorf 2020

Neuer Cara Hunter-Fan!
von einer Kundin/einem Kunden am 13.02.2020

Sehr flüssig zu lesen, spannend bis zum Ende. Realitätsnah, aber doch nicht langweilig. Wird nicht mein letztes Buch von Cara Hunter bleiben, ich mag den Stil sehr!

von einer Kundin/einem Kunden am 27.12.2019
Bewertet: anderes Format

Spannende Geschichte, gut geschrieben und die Charaktere haben Tiefgang. Weiter so, Cara Hunter !


  • Artikelbild-0