Warenkorb
 

Veranstaltungen Ihrer Filiale in Thun

Christian Schmid: «Mir stinkts»

«Eim d Chappe wäsche. Däm chalberet no dr Schitstock. Das geit wi imene hölzige Himel. Fiischter wi inere Chue. Z tüe haa wi Mischthans am Hochzit.» - Solche und andere Redensarten entstehen irgendwann, irgendwo, breiten sich aus und werden wie ein Sprachschatz von einer Generation zur nächsten weitergereicht. Christian Schmid erzählt in 50 Geschichten von der interessanten, manchmal auch witzigen oder gar skurrilen Herkunft der bildhaften Ausdrücke und räumt auf mit falschen Behauptungen und Herkunftsmärchen. Seine Erläuterungen rücken ein Stück Sprache ins Licht, das wir einfach verwenden, obwohl seine Herkunft im Dunkeln liegt. Am Schluss beantwortet Christian Schmid auf Wunsch auch Fragen aus dem Publikum.

Präsentation von und mit

Christian Schmid, geb. 1947 in Rocourt, lebt als Publizist und Sprachforscher in Schaffhausen. Studium der Germanistik und Anglistik in Basel und New York, Lizentiat und Promotion in Basel. Von 1988 bis zu seiner Pensionierung 2012 war er Redaktor beim Schweizer Radio DRS und begründete dort 1991 die Sendereihe «Schnabelweid», die sich wöchentlich mit Mundartthemen beschäftigt. So faszinierende wie unterhaltsame Wort-Geschichten zu Herkunft und Gebrauch von Dialektausdrücken sammelte er u.a. in «Botzheiterefahne» oder «Blas mer i d Schue». Seine Kindheit verarbeitete er im biografischen Roman «Nebenaussen», der später unter dem Titel «Näbenusse» auch in Mundart erschien. www.christian-schmid-mundart.ch

Unsere Filiale in Thun

Orell Füssli Thun
Bälliz 60
3600 Thun

Kontakt

Telefon 0848/849848
Telefax 044/4555620
E-Mail kundenservice@orellfuessli.ch

Öffnungszeiten

Mo
09:00 - 18:30 Uhr
Di
09:00 - 18:30 Uhr
Mi
09:00 - 18:30 Uhr
Do
09:00 - 21:00 Uhr
Fr
09:00 - 18:30 Uhr
Sa
09:00 - 17:00 Uhr

Sonderöffnungszeiten

unserer Buchhandlung in Thun

Einer unserer Vorteile für Sie – Filialabholung

1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist.

2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in Ihre Filiale liefern.

3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.

4. Falsches Buch bestellt? Retounieren Sie Ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale.